Café Funkloch

  • Antworten:95.055
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 9.170

30.12.2014 11:40:54 via Website

Cool ! :D Soll ich was mitbringen?

— geändert am 30.12.2014 11:41:12

LG Sandra


Frauen brauchen keinen Mittelfinger. Wir können das mit unseren Augen (smug)

  • Forum-Beiträge: 21.004

30.12.2014 11:43:12 via App

Wo kriegt man so 'ne coole Mütze (links) ? :)

Etwas Schnee könnte ich auch haben. Hier liegt graue Matsche und wir haben +2 Grad.

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

  • Forum-Beiträge: 21.004

30.12.2014 13:45:24 via App

Die zweite nehme ich. Sie sieht wirklich warm aus

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

  • Forum-Beiträge: 4.823

30.12.2014 14:04:55 via Website

Kaninchenfell für 69€... :O Und dazu diese Beschreibung: " Endlich eine Mütze, die warm und sehr kuschel ist."
Ich wäre da vorsichtig, lieber was synthetisches. (lightbulb)

Liebe Grüße, Florian.
OnePlus 3T (7.0) - Xiaomi Mi3 (6.1) - Samsung Galaxy Tab S (6.0) AndroidPIT Regeln

  • Forum-Beiträge: 18.490

30.12.2014 14:21:42 via App

Inga, da mußt du aber aufpassen, daß deine Süße dich nicht mit Jagdbeute verwechselt :D

— geändert am 30.12.2014 14:25:34

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

  • Forum-Beiträge: 21.004

30.12.2014 14:34:28 via App

@ trixi, die Kleine hat keinen Jagdtrieb :)
Höchstens, wenn die Wurstscheibchen über den Fußboden rollen.

@ Nairolf, die Tiere werden eh getötet.
Also ist es mir lieber, das Fell wird sinnvoll genutzt, als wenn man das Fleisch verwendet und den Rest einfach wegwirft.

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

  • Forum-Beiträge: 33.139

30.12.2014 14:36:16 via App

Ingalena

Die zweite nehme ich. Sie sieht wirklich warm aus

+1

Sehr schön. Ich bitte um ein Foto! 😊

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

30.12.2014 14:40:34 via Website

Ingalena

Also ist es mir lieber, das Fell wird sinnvoll genutzt, als wenn man das Fleisch verwendet und den Rest einfach wegwirft.

+1
Nichts geht über Naturmaterialien! Und Kaninchen sind keine vom Aussterben bedrohte Art.


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 4.823

30.12.2014 14:44:52 via App

Ingalena

@ Nairolf, die Tiere werden eh getötet.
Also ist es mir lieber, das Fell wird sinnvoll genutzt, als wenn man das Fleisch verwendet und den Rest einfach wegwirft.

Würde es keine Nachfrage geben... Aber tatsächlich ist die Fellproduktion in den meisten Fällen keine Verwertung von Schlachtungsresten sondern passiert mit eigens dafür gezüchteten Tieren.

Liebe Grüße, Florian.
OnePlus 3T (7.0) - Xiaomi Mi3 (6.1) - Samsung Galaxy Tab S (6.0) AndroidPIT Regeln

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

30.12.2014 14:49:39 via Website

Und was ist der Anbau von Pflanzen? Wie wir alle wissen, ist auch das Leben? Pestizide usw.?
Ich bin für artgerechte Haltung und gegen Profitgier. Aber leider gibt es das in allen Bereichen. Bei Synthetik wird die Natur ebenso geschädigt. Kunstfasern haben als Rohstoff sehr oft Erdöl und sie vergehen sehr langsam.


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 4.823

30.12.2014 15:08:41 via App

Aries Stenz

Und was ist der Anbau von Pflanzen? Wie wir alle wissen, ist auch das Leben? Pestizide usw.?

Der Unterschied zwischen Pflanzen und Tieren dürfte bekannt sein. :D Natürlich ist auch hier noch riesiges Potenzial, besonders in Bezug auf Nutzung von Anbaufläche (Monokulturen, Brandrodung...).

Ich bin für artgerechte Haltung und gegen Profitgier. Aber leider gibt es das in allen Bereichen. Bei Synthetik wird die Natur ebenso geschädigt. Kunstfasern haben als Rohstoff sehr oft Erdöl und sie vergehen sehr langsam.

Die Forschung bemüht sich um die Weiterentwicklung von Zellulosekunststoff, was natürlich auch nicht perfekt ist, aber immerhin besser, als Erdöl. Artgerechte Haltung scheint eine Losung zu sein, dagegen steht leider die Gier nach kommerziellem Erfolg.

Liebe Grüße, Florian.
OnePlus 3T (7.0) - Xiaomi Mi3 (6.1) - Samsung Galaxy Tab S (6.0) AndroidPIT Regeln

  • Forum-Beiträge: 18.490

30.12.2014 15:22:12 via App

Man sieht ja was im Moment abläuft. Da trage ich lieber bewußt etwas das mit Lammfell oder Kaninchen gefüttert ist (und das teilweise bis es auseinander fällt, ich kauf mir für die paar richtig kalten Tage nicht jedes Jahr was neues) anstatt mir ständig etwas neues modernes mit Kunstfell anzuschaffen - und dann im Nachhinein aus allen Wolken zu fallen, weil sich das tolle "Kunstfell" bei irgendeiner Untersuchung als Hunde- oder Katzenfell aus China herausstellt.

— geändert am 30.12.2014 15:25:24

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

  • Forum-Beiträge: 21.004

30.12.2014 16:00:01 via App

Nairolf ™

Würde es keine Nachfrage geben... Aber tatsächlich ist die Fellproduktion in den meisten Fällen keine Verwertung von Schlachtungsresten sondern passiert mit eigens dafür gezüchteten Tieren.

So ist das Leben, dass die Kaninchen, Ziegen, Kühe, Schaafe (in manchen Länder Meerschweinchen) als Nutztiere angesehen werden. Seit Urzeiten (seit der Bronzezeit oder noch früher) werden sie gezüchtet und liefern dem Menschen Fleisch, Milch, Leser, Fell, Ihr Kot (als Dünger, Brennstoff oder Baumaterial, vwrmischt mit Lehm).
Sie lebten schon immer mit dem Homo Sapiens und ich finde nichts verwerfliches darin, dass man alles Teile verwendet.

Anders sehe ich z.B. die Zucht der Pelztiere und die Verwendung ihrer Felle.

Am schlimmsten sind für mich diese Verbrecher und Mörder in den grünen Lodenröcken. Sie nennen sich Tierschützer, gehen aber zu Befriedigung ihrer perversen Gelüste mit hochmodernen Tötungsmaschinen in den Wald und ermorden die wehrlosen Wald-und Wiesenbewohner.
Ich würde diese Monster auf zwei Beinen am liebsten persönlich vor die Gewähre anderer Jäger bzw. Mörder treiben und abknallen lassen.
Für mich ist ein echter Jäger jemand, der ein anderes wild lebendes Tier tötet, weil er sonst verhungern würde oder er muss sein Leben verteidigen.
Und wenn er jagt, tut er das mit einem Messer oder Pfeil und Bogen bewaffnet. Dann sind die Chancen für beide Seiten gleich.
Mit einem Tötungsgerät, mit Zielfernrohr, Stabilisator und was weiß ich was, mit Treibern und Hetzhunden ist das für mich nur ein abscheulicher, wiederlicher und ekelerregender Beweis der menschlichen Verrohung.

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

  • Forum-Beiträge: 4.823

30.12.2014 16:12:30 via App

Ingalena

Sie lebten schon immer mit dem Homo Sapiens und ich finde nichts verwerfliches darin, dass man alles Teile verwendet.

Nun hat sich unsere Gesellschaft etws weiterentwickelt, seit der Mensch ein Jäger und Sammler war und das Verhältnis zwischen Mensch und Tier hat sich deutlich verändert. Tiere werden nicht mehr in freier Wildbahn gejagt, sondern in engen, dreckigen Käfigen in einer alten Scheune gestapelt, gemestet und gezüchtet bis ihr elendes Leben mit roher Gewalt beendet wird. Aus meiner Sicht verwerflich. Und nur weil der Mensch immer mehr möchte.

trixi

Da trage ich lieber bewußt etwas das mit Lammfell oder Kaninchen gefüttert ist (und das teilweise bis es auseinander fällt, ich kauf mir für die paar richtig kalten Tage nicht jedes Jahr was neues) anstatt mir ständig etwas neues modernes mit Kunstfell anzuschaffen - und dann im Nachhinein aus allen Wolken zu fallen, weil sich das tolle "Kunstfell" bei irgendeiner Untersuchung als Hunde- oder Katzenfell aus China herausstellt.

Mit der Verarbeitung/Haltbarkeit muss ich dir leider Recht geben. Das liegt aber weniger an der Qualität der künstlichen Materialien, sondern an der Verwendung. Meistens wird es nicht benutzt um Naturfelle zu vermeiden, sondern weil es einfach billiger ist. Übrigens sind Hunde und Katzen genauso Tiere wie Schaafe und Kaninchen. Nur weil wir sie domestiziert haben, ist ihr Leben nicht mehr wert.

— geändert am 30.12.2014 16:18:26

Liebe Grüße, Florian.
OnePlus 3T (7.0) - Xiaomi Mi3 (6.1) - Samsung Galaxy Tab S (6.0) AndroidPIT Regeln

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

30.12.2014 16:14:33 via Website

Nairolf ™

Der Unterschied zwischen Pflanzen und Tieren dürfte bekannt sein. :D

Die Gemeinsamkeiten und Abhängigkeiten aber auch!


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 21.004

30.12.2014 16:16:06 via App

Deshalb, wenn schon ein Nutztier, dann bitte alles verwenden.
Bei uns essen wir auch die Innereien von Schwein und Co. und nicht nur die Steaks ;)
Ich bin und werde nie ein Veganer, aber ich bin gegen sinnlose Verschwendung und Tötung

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

30.12.2014 16:22:14 via Website

Nicht jeder hat Platz für eine Tiefkühltruhe und kauft daher portionsweise. Deshalb will ich weder das eine noch das andere gegeneinander aufrechnen. Wenn aber eine Seite bewertet wird, nenne ich auch die andere Seite.


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 4.823

30.12.2014 16:32:16 via App

Aries Stenz

Die Gemeinsamkeiten und Abhängigkeiten aber auch!

Der Hauptunterschied auf den ich mich beziehe ist das fehlende Nervensystem bei Pflanzen, weshalb sie weder fühlen noch denken können (im entfernteren Sinne).

Liebe Grüße, Florian.
OnePlus 3T (7.0) - Xiaomi Mi3 (6.1) - Samsung Galaxy Tab S (6.0) AndroidPIT Regeln