Google Nexus 4 — Nexus4 Akku Problem (von 20% auf 1%)

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 715

18.01.2014 19:32:06 via App

Hey Leute,

ich hab mit meinem Nexus4 ein Akku Problem, und zwar hatte ich mein Handy an und noch 20%.
Ich hatte mein Handy neu gestartet danach hatte 1%.
Die 1% hab ich jetzt schon Seit ca. 15Minuten.

wichtige Infos:
-Root: Ja(SuperSu binary)
-Costum Rom: Nein
-Android Version: 4.4.2

Apps die von Bedeutung sein könnten:
-PieControl
-Avast AntiVirus
-Avast AntiTheft
-Aviate Launcher

Im akkuverbrauch finde ich nichts verdächtiges.
der display verbraucht mit 20% das meiste.

ich hoffe ihr könnt mir helfen
wenn ihr noch weitere infos braucht geb ich die euch.

MfG
Lucas
  • Forum-Beiträge: 134

19.01.2014 17:07:48 via App

das AntiVirus zeug kannste dir eigentlich sparen, die Dinger verursachen eh nur fehlalarme und wirksam gegen unbekannte Viren sind sie sowieso net...
ich weis zwar nicht wie das funktioniert aber irgendwie müsste man den Akku kalibrieren können. wenn er ewig anzeigt,dass er auf 1% ist und normal weiter läuft,dann kann ja nix am Akku selbst sein,sondern er erkennt nur nicht die richtige Ladung.
  • Forum-Beiträge: 715

19.01.2014 18:27:06 via App

ich benutzt das AntiVirus eher wegen der Firewall um apps Internet zu blockieren und so.
okay, danke für die Hilfe.
  • Forum-Beiträge: 33.139

19.01.2014 18:48:24 via App

Einfach mal neu laden, komplett entleeren, neu laden.

Wenn der Akku immer noch eine Macke hat, austauschen...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 1.764

19.01.2014 18:52:11 via App

Carstem hat recht
der akku sollte mal richtig leergesaugt werden, damit der sich neu kalibrieren kann, sollte eig dein problem lösen

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

  • Forum-Beiträge: 134

19.01.2014 18:54:50 via Website

Hier ist es auch nochmal genau beschrieben. Akku austaschen wird mitm Nexus4 nicht funktionieren, wenn du das so gemeint hast.
  • Forum-Beiträge: 715

19.01.2014 18:55:57 via App

Carsten M.
Einfach mal neu laden, komplett entleeren, neu laden.

Wenn der Akku immer noch eine Macke hat, austauschen...

Herzliche Grüße

Carsten

okay, danke
werde ich versuchen
  • Forum-Beiträge: 27

21.01.2014 18:02:43 via Website

Luke H.
Carstem hat recht
der akku sollte mal richtig leergesaugt werden, damit der sich neu kalibrieren kann, sollte eig dein problem lösen
Wenn das Handy bei 1% noch ca. 15 Minuten hält, dann scheint es mir eher ein softwaretechnisches Problem zu sein, oder nicht?
  • Forum-Beiträge: 280

21.01.2014 18:24:47 via App

Hol dir mal die app battery calebration und versuch damit dein Glück :)

— geändert am 21.01.2014 18:25:39

Nexus 5 / 4.4.2 KitKat / Root

  • Forum-Beiträge: 41

22.01.2014 19:17:37 via Website

Hatte genau so etwas ähnliches auch auf meinem Nexus 4. Also der Akkustand ist hängengeblieben, plötzlich von 12% auf 2% usw. Nach einer weile ging es weg indem ich einfach wie es jemand zuvor beschrieben hat den Akku von 0% voll geladen habe und das zwei, drei mal. Ich hoffe bei dir klappt es :)

— geändert am 22.01.2014 19:18:04

  • Forum-Beiträge: 1.764

22.01.2014 20:48:05 via App

Jessy Weiss
Luke H.
Carstem hat recht
der akku sollte mal richtig leergesaugt werden, damit der sich neu kalibrieren kann, sollte eig dein problem lösen
Wenn das Handy bei 1% noch ca. 15 Minuten hält, dann scheint es mir eher ein softwaretechnisches Problem zu sein, oder nicht?
dadurch das ich den akku einmal richtig leersauge sage ich ja der falsch kalibrierten software das da was nicht stimmt ... insofern ja

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

  • Forum-Beiträge: 339

23.01.2014 18:08:25 via App

Luke H.
Carstem hat recht
der akku sollte mal richtig leergesaugt werden, damit der sich neu kalibrieren kann, sollte eig dein problem lösen


Lithium Ionen Akkus entlädt man nicht vollständig! Das sind keine 20 Jahre alten Akkus, habt ihr denn noch nie was von Tiefentladung gehört? Die Lebensdauer von Li-Polymer Akkus leidet extrem bei "leer saugen".

Jetzt weiß ich auch, warum wir regelmäßig Threads haben, wo sich Leute über die Akkulaufzeit beschweren!

— geändert am 23.01.2014 18:20:27

  • Forum-Beiträge: 206

24.01.2014 01:51:08 via App

Das war bei meinen Moto G auch so ich hab das update auf 4.4.2 bekommen ein Tag später hatte ich das mit dem Akku. Hatte dazu einen thread aufgemacht und da meinte jemand das liegt an Kit kat und sollte eigentlich einmalig sein.

......Arch Linux......
...Take it Simple...

Note 3 -Lollipop - Cm12 unofficial temasek

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 386

24.01.2014 01:56:25 via App

langweilig ... eure Akkuprobleme

Wer sich an das Absurde gewöhnt hat, findet sich in unserer Zeit gut zurecht.

  • Forum-Beiträge: 22.351

24.01.2014 06:55:11 via App

Hallo US-AM,

Wenn dich ein Thema nicht interessiert, weil du nicht betroffen bist, steht es dir natürlich frei, dich von diesen Threads fernzuhalten - andererseits bist du natürlich gerne eingeladen, dich konstruktiv an der Diskussion zu beteiligen, wenn du einen Lösungsansatz hast.

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

  • Forum-Beiträge: 95

24.01.2014 13:41:35 via Website

Hallo, ich hab ein ähnliches Problem.

Wenn ich mein N4 lade und 100% hat, dann nehme ich es vom Strom. Es dauert noch keine Minute dann hat es nur noch 90%. Danach hällt der Akku wie zu vor. Denke das dies auch nur ein Software Problem ist. Da es (soweit ich mich erinnern kann) erst seit dem Installieren von AVG Antivirus ist.
  • Forum-Beiträge: 1.764

24.01.2014 22:48:27 via App

Kevin T.
Hallo, ich hab ein ähnliches Problem.

Wenn ich mein N4 lade und 100% hat, dann nehme ich es vom Strom. Es dauert noch keine Minute dann hat es nur noch 90%. Danach hällt der Akku wie zu vor. Denke das dies auch nur ein Software Problem ist. Da es (soweit ich mich erinnern kann) erst seit dem Installieren von AVG Antivirus ist.
wenn du die app im visier hast, schmeiß sie runter.und guck obs.besser geht... braucht man sowieso nicht :p

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

  • Forum-Beiträge: 134

25.01.2014 15:02:38 via Website

Stephan
Lithium Ionen Akkus entlädt man nicht vollständig! Das sind keine 20 Jahre alten Akkus, habt ihr denn noch nie was von Tiefentladung gehört? Die Lebensdauer von Li-Polymer Akkus leidet extrem bei "leer saugen".

Jetzt weiß ich auch, warum wir regelmäßig Threads haben, wo sich Leute über die Akkulaufzeit beschweren!

Grundsätzlich hast du damit zwar recht, aber es gibt keine andere Möglichkeit den Akku vollständig neu zu kalibrieren.

— geändert am 25.01.2014 15:03:41

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2

25.01.2014 19:05:46 via Website

Felix Görner
das AntiVirus zeug kannste dir eigentlich sparen, die Dinger verursachen eh nur fehlalarme und wirksam gegen unbekannte Viren sind sie sowieso net...
Das ist wichtig, denn die Viren können sehr viel Schaden anrichten, dann muss man eventuell die Rechnung selbst bezahlen oder ein neues Handy kaufen.
Felix Görner

ich weis zwar nicht wie das funktioniert aber irgendwie müsste man den Akku kalibrieren können. wenn er ewig anzeigt,dass er auf 1% ist und normal weiter läuft,dann kann ja nix am Akku selbst sein,sondern er erkennt nur nicht die richtige Ladung.
Ist so falsch wie sonst was!
Man kann mit ein Task-Killer/Manager die offenen Apps einfach schließen und dann brauchen sie kein CPU und Ram mehr.

— geändert am 25.01.2014 19:07:48

  • Forum-Beiträge: 7.733

25.01.2014 19:09:16 via Website

Das ist alles noch mehr Unfug.... :grin:

:ph34r:

if all else fails, read the instructions.