Nandroid Backups sichern

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 80

14.01.2014 22:24:17 via Website

Hallo! :)
Ich nutze auf meinem Nexus 4 die App "OBackup" um ein Nandroid backup zu machen. Die Backups sind bei meinen 12 GB Speicher, wovon ca. 8 GB voll sind ca. 4 GB groß. Wenn ich mir die Backups auf den PC ziehe, kann ich sie dann auf dem Gerät löschen und im Falle eines Problems das Backup einfach wieder auf mein Handy ziehen? Oder MUSS es immer auf dem Handy bleiben damit ich gesichert bin?

Vielen Dank!
  • Forum-Beiträge: 630

14.01.2014 22:28:35 via App

Ich bin mir nicht 100%-tig sicher aber wenn du TWRP hast kannst du im Notfall im recovery via Mount dein Speicher aktiven und das backup darauf laden, es solle auch mit ADB sideload funktionieren.
LG Eric

Android ist nicht nur ein OS, es ist das OS !

Viele grüße an alle ;)
Trust me I'm IT specialist

  • Forum-Beiträge: 1.419

14.01.2014 22:29:52 via App

Ich kenne die App zwar nicht, aber es ist egal wo du das Backup speicherst, nur wenn du es wiederherstellen willst muss es auf der SD-Karte sein ;)

Also JA kannst du

— geändert am 14.01.2014 22:30:54

Viele Grüße,
Max

  • Forum-Beiträge: 1.419

14.01.2014 22:32:53 via App

Ich würde dir aber für nandroids Custom Recoverys empfehlen, wie TWRP

Viele Grüße,
Max

  • Forum-Beiträge: 80

14.01.2014 22:41:29 via Website

Eric Schubert
Ich bin mir nicht 100%-tig sicher aber wenn du TWRP hast kannst du im Notfall im recovery via Mount dein Speicher aktiven und das backup darauf laden, es solle auch mit ADB sideload funktionieren.
LG Eric

So hab ich mir das auch vorgestellt, hoffe mal das klappt im Notfall. Danke!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 62

14.01.2014 22:42:21 via App

hi leon

ja kannst du problemlos machen, einfach den ordner nicht umbennen und bedenken dass du ihn im falle des gebrauchs, also einer wiederherstellung auf dem gerät haben musst. wenn du ein recovery auf dem geraet hast zb. cwm kannst du das gerät im falle eines softwareschadens immernoch per pc ansprechen und das backup aufs gerät zurückladen und somit eine wiederherstellung starten
  • Forum-Beiträge: 24.201

14.01.2014 22:43:07 via App

4 gb :O

das Problem, ist: wenn du ein Problem hast, musst du das Backup wieder aufs Device bekommen.. :lol:

ich behalte mir immer eins(allerdings mache ich die im recovery, und die sind auch weniger als die Hälfte groß)


aber klingt interessant, die app :)

StayDirty ツ


⇨Dirty⇦nexus5x [7.1.1]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2]

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

  • Forum-Beiträge: 80

14.01.2014 22:44:51 via Website

Max B.
Ich würde dir aber für nandroids Custom Recoverys empfehlen, wie TWRP

Ich habe ein custom Recovery. Obackup ist einfach nur eine alternative App die erlaubt ein Nandroid Backup zu machen ohne in das Custom Recovery zu wechseln, also ohne das Handy auszuschalten. Und dazu hat es noch eine ziemlich gelungene Oberfläche ;) Aber danke! Dann lösch ich es auf meim Nexus, und nutze den Speicherplatz lieber so :)
  • Forum-Beiträge: 80

14.01.2014 22:50:16 via Website

Kommt die Größe meines Backups nur durch Obackup bzw. das Online Nandroid Backup? Wenn dem so ist würde ich mit dem Gedanken zu spielen das ganz wieder ganz normal über das Recovery zu machen, so wie du. 2 GB auf dem knapp bemessenen Speicher könnte ich noch ertragen :grin:

Sonst ist OBackup wirklich eine tolle App. Schöne Oberfläche, und einige praktische Funktionen wie automatischer Cloud Upload oder die Möglichkeit ein Schedule zu setzen.

So ganz neben bei, wie kann ich eigentlich hier so antworten das ihr alle bzw. alle auf die ich antworte, eine Benachrichtigung bekommen, ohne das ich 5 einzelne Antworten schreiben muss?
  • Forum-Beiträge: 80

14.01.2014 22:54:09 via Website

©h®is
wär cool, wenn da das mal testen würdest und ein nandroid im recovery machst.. :)

Werd ich morgen mal versuchen ;) Ich berichte dann!
  • Forum-Beiträge: 80

16.01.2014 22:49:31 via Website

So, hab mal ein Backup traditionell im Recovery mit TWRP gemacht, und siehe da :

Es ist gleich groß, bzw. sogar ein kleines bischen Größer.
  • Forum-Beiträge: 1

12.11.2015 06:47:37 via Website

Hi Loen, wenn du nicht das risiko eingehen willst, probiere es doch einfach aus, mach mal ein backup vom jetztigen und dann mach es auf den laptop. schalte dann dein Handy aus, schiebe es im recovery ( sofoern installiert ) mit vorherigen mounten wieder auf die karte / Handy und probiere es einzuspielen. wenn es sich nicht öffnen lässt dann MUSS es auf dem Handy bleiben
LG Lenard

  • Forum-Beiträge: 14.205

12.11.2015 07:03:07 via Website

Du hast aber schon gesehen, dass der Thread bald 2 Jahre alt ist? :?

Und ja, dass geht auf jeden Fall mit dem Nandroid Backup zwischenzeitlich wo anderst abzuspeichern.

Viele Grüße
Daniel

Phone: Apple iPhone 7 - iOS 11
Smartwatch: Apple Watch Series 3
Tablet: Google Pixel C - Android 8