Google Nexus 5 — Nexus 5 - Sehr geringe Akkulauftzeit

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

14.01.2014, 10:05:11 via Website

Vermutlich bin ich nicht der Erste der das hier postet, aber dennoch habe ich eine spezielle Frage.

Folgendes:
Seit 4.4.2 kommt mir die Akkulauftzeit bei meinem Nexus 5 deutlich verkürtzt vor. Insbesondere Androiddienste (Google Play, System, WLAN, Android OS) stehen recht weit oben im Akkuverbrauch. Dies tritt insbesondere auf wenn man das Handy wenig benutzt.
Ebenfalls erreiche ich keine Displayzeit mehr über 2 Stunden. Oft ist schon nach 1,5 Stunden Schluss. Somit muss das Handy wirklich immer nach ca 12 Stunden ans Kabel (wo es dann die ganze Nacht lädt).

Als ich heute morgen ca 20 Minuten Nachrichten gelesen habe und dies meinen Akku um gut 15% gesenkt hat, bin ich auf den Gedanke gekommen dass vielleicht ein Akkuproblem vorliegt?

Um dies zu testen ist meine Frage ob es vielleicht irgendeinen Akkueater gibt. Dies könnten auch andere Leute aus dem Forum testen und wir könnten unsere Laufzeiten vergleichen. Denn offensichtlich bin ich nicht die einzige Person mit Akkuproblemen mit dem Nexus 5.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 307

14.01.2014, 11:52:17 via App

das mit android diensten hatt ich auch. bei mir hats geholfen, dass ich google verboten hab den standort abzufragen. und wlan ist bei der standort abfrage im hintergrund aktiv, auch wenn du es ausmachst.

http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/585701/nexus-5-wifi-laeuft-im-hintergrund-obwohl-schalter-auf-aus

— geändert am 14.01.2014, 11:55:09

Antworten
  • Forum-Beiträge: 280

14.01.2014, 16:06:39 via App

Simon Rhymin

Als ich heute morgen ca 20 Minuten Nachrichten gelesen habe und dies meinen Akku um gut 15% gesenkt hat, bin ich auf den Gedanke gekommen dass vielleicht ein Akkuproblem vorliegt?
Das ist zu viel Verbrauch. Irgendein defekt ist bei dir. Schick es zurück.

Nexus 5 / 4.4.2 KitKat / Root

Antworten
  • Forum-Beiträge: 652

14.01.2014, 17:50:26 via Website

Das ist Tatsächlich zu viel, ich komm auf Display on zeiten von 3 - 4 Stunden, je nach dem was ich so treibe während das display on ist... heute habe cih sogar 4 Stunden und 25 Minuten... allerdings isses jetzt auch leer :D

— geändert am 14.01.2014, 17:51:27

“Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen.” – Homer J. Simpson -

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 464

14.01.2014, 17:53:16 via App

Tackras
Simon Rhymin

Als ich heute morgen ca 20 Minuten Nachrichten gelesen habe und dies meinen Akku um gut 15% gesenkt hat, bin ich auf den Gedanke gekommen dass vielleicht ein Akkuproblem vorliegt?
Das ist zu viel Verbrauch. Irgendein defekt ist bei dir. Schick es zurück.
Ich denke auch da könnte ein Defekt vorliegen. Ich komme normalerweise bei relativ niedriger Helligkeit auf eine Display-Laufzeit von ca. 4 Stunden + Handylaufzeit von ca. 12-24 Stunden.

Du hast zum Apfel gegriffen? Gott möge dir verzeihen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 132

14.01.2014, 21:24:34 via App

kann die Werte hier ebenfalls bestätigen, bei mäßiger Nutzung sind 3-4std screen on kein Problem..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33

14.01.2014, 21:29:03 via Website

Hallo Simon,
folgender Rat:
Im Playstore "Snapdragon BatteryGuru" runterladen. Nach Installation öffnen, auf "Apps" gehen und sämtliche Anwendungen , die aufgezählt werden, nacheinander anklicken und den Punkt "nur beim Öffnen - minimaler Energieverbrauch, Aktualisierung erfolgt bei Nutzung" setzen. Dann wird es wesentlich besser mit der Akkulaufzeit! Der BatteryGuru hat zu Anfang eine Lernphase (1-3 Tage, je nach Nutzung). Da ich den schon "ewig" auf meinem N4 habe, weiß ich nicht mehr, ob man das bereits in der Lernphase tun kann. Wenn die Lernphase abgeschlossen ist, gibts 'ne Meldung, dann gehts mit Sicherheit. Du bist also höchstens noch 3 Tage von längeren Akkulaufzeiten entfernt... :D
p.s.Ich habe ihn wg. der guten Erfahrungen auch auf dem N5, deshalb habe ich keine Akkuprobleme selbst bei intensiver Nutzung über den Tag.

— geändert am 14.01.2014, 21:35:20

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.560

14.01.2014, 22:52:33 via App

Ist ja wohl nicht der Sinn von Batteryguru Alles auf minimal zu stellen...

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33

15.01.2014, 13:33:42 via Website

Dann würde ich mal genau lesen, was da steht: "...Aktualisierung erfolgt bei Nutzung.." Und das macht wohl denn doch Sinn, wenn Apps nicht permanent im Hintergrund laufen und Saft ziehen. Erst ausprobieren, dann Nase rümpfen...

Antworten

Empfohlene Artikel