Installation von bestimmten Apps unterbinden

  • Antworten:26
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

14.01.2014 08:55:09 via Website

Morgen Sebastian,

versuche es doch mal mit den Google Einstellungen des Playstores siehe auch hier http://www.schau-hin.info/medien/mobile-geraete/sicherheit/sicherheit-android-phone.html

Die hohe Stufe müsste doch diese beiden apps abdecken. Gib bitte Info ob es funktioniert.

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 10

14.01.2014 08:59:23 via Website

Heee Danke. Aus dem Artikel ersehe ich zwar nicht welche Stufen es gibt aber es schaut vielversprechend aus. Ich melde mich zurück, wenn ich die Einstellung versucht hab. Kann aber ein paar Tage dauern, bis ich wieder zu Hause bin.

Edit: Hab die Stufenbeschreibung in der Google Hilfe gefunden. Das sollte funktionieren. Ich melde mich, nach einem Test

— geändert am 14.01.2014 09:37:06

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

14.01.2014 11:21:33 via Website

Sebastian P
Heee Danke. Aus dem Artikel ersehe ich zwar nicht welche Stufen es gibt aber es schaut vielversprechend aus. Ich melde mich zurück, wenn ich die Einstellung versucht hab. Kann aber ein paar Tage dauern, bis ich wieder zu Hause bin.

Edit: Hab die Stufenbeschreibung in der Google Hilfe gefunden. Das sollte funktionieren. Ich melde mich, nach einem Test

Väter müssen doch einander helfen.:grin:

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

  • Forum-Beiträge: 327

14.01.2014 14:15:20 via Website

@ Marian W. : Es gibt schon wichtige Gründe verschiedene Apps zu sperren. Heutzutage ist leider an fast allen Schulen Mobbing besonders IN und wo geht das besser als per Skype oder Whats App ? Und dann wäre da noch die elterliche Aufsichtspflicht ....

Ich habe auf meinem Handy Avast Mobile Security installiert. Die App hat bei gerooteten Handys per integrierter Firewall die Möglichkeit jeder einzelnen App auf dem Handy den Zugriff aufs Internet per Wlan und / oder Provider und / oder Roaming zu verbieten / erlauben. (praktisch wenn man Prepaid Karten nutzt) Das würde dir aber nichts bringen, da die Firewall Funktion kein Passwort benötigt, also jeder den Zugriff erlauben kann. Das Premium Abo kostet bei Monatsabschluß ca. 3 Eu und pro Jahresabschluß ca. 15 Eu. Die dortige App Lock Funktion (in der App heisst das Anwendungs Sperre) dient dazu, das andere Apps keine persönlichen Daten weitergeben können wenn der Haken dort gesetzt ist. Ohne Premium kannst du 2 Apps anhaken. Ich habe die Firewall aktiv, damit verschiedene Apps wegen der Acculaufzeit nur per Wlan online gehen können. Google Play Store / Play Dienste sind komplett gesperrt. Was geht es Google an welche App ich wann und wie oft nutze und wann ich mit wem wie lange Telefoniere. Mit Avast wird jede installierte App komplett ausgelesen und du siehst auf was sie im Handy zugreift und was sie weitergibt. Dazu sind keine Premium Rechte nötig. http://www.avast.com/de-de/free-mobile-security

Gruß
Werner

— geändert am 14.01.2014 14:35:06

Gruß, Werner

SGS 4 VE Black Edition Android 5.0.1 (rooted)

BOINC: https://www.rechenkraft.net/wiki/BOINC

Threema: https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.threema.app

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 10

14.01.2014 14:20:20 via Website

Danke für die Info. Vielleicht kann ich das dann ja als Zusatzapp einsetzen. Jetzt weiß ich wenigstens was da preislich auf einen zukommen könnte.
  • Forum-Beiträge: 54

14.01.2014 16:19:39 via App

Werner
Es gibt schon wichtige Gründe verschiedene Apps zu sperren. Heutzutage ist leider an fast allen Schulen Mobbing besonders IN und wo geht das besser als per Skype oder Whats App ?
Jaa, sicher, ich lade mir eine App runter, damit ich noch leichter gemobbt werden kann.
Ich will jetzt auch gar nicht darauf eingehen, dass du behauptest, Mobbing wäre "in". Das ist es zumindest an MEINER Schule nicht so. Wie das woanders ist, kann ich nicht beurteilen.

— geändert am 14.01.2014 16:22:49

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

14.01.2014 22:31:17 via Website

Sebastian P
Danke für die Info. Vielleicht kann ich das dann ja als Zusatzapp einsetzen. Jetzt weiß ich wenigstens was da preislich auf einen zukommen könnte.

Mit Root und Apps die permissions einschränken kommst du auch ohne finanziellen Einsatz zum Ziel. LBE Security Master oder xprivacy. Risiko gerootetes Gerät und die Apps müssen wie ich schon weiter oben beschrieben habe installiert sein. Selbes Prinzip ohne Root ist AppGuard pro. Kostet etwas aber damit kannst du die Apps auch überwachen und sogar einzelne hosts sperren. Aber auch kein Passworts und daher auch nur eine Frage der Zeit bis die Kids dahinter kommen.

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“