HOWTO google kontakte zurücksetzen / wiederherstellen

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

08.01.2014 21:51:19 via Website

Wer sich sein google-Konto zerschossen hat, weil vlt. ein völlig unbrauchbares Backup verwendet wurde (wie bei mir leider auch),
und sich die neuen unbrauchbaren Daten schon mit dem google-Konto syncronisiert haben, steht erst mal vor einem sehr zeitaufwändigem Problem.
Ich habe mit der app "MyBackup Root" ein Backup von apps, appdaten, Einstellungen, usw abgelegt.
Nach dem flashen auf CyanogenMod (soll laut app-Entwickler einwandfrei möglich sein), hatte ich viele doppelte Einträge - Adressen fehlten teils -
Kontaktbilder wurden falschen Kontakten zugewiesen, usw.
.... und wie gesagt - es wurde direkt mein google-Konto mit diesem Müll kaputtgesynct (komisches Wort :grin:)
Habe lange nach einem Tool gesucht, das mir die Daten wieder aufbereiten kann - doch leider vergebens.:wacko:

Doch dann bin ich auf einer sehr simplen Lösung gestoßen.
Google hat im Dashboard eine recht einfache Möglichkeit implementiert,
seine Kontaktdaten wieder auf einem früheren Zeitpunkt zurückzusetzen.

Kontakte wiederherstellen

Wenn Sie Änderungen an Ihren Kontakten vorgenommen haben und diese rückgängig machen möchten, können Sie eine zuvor gespeicherte Version Ihrer vollständigen Kontaktliste wiederherstellen. Dadurch können Sie Änderungen rückgängig machen, wie z. B.:

Wiederherstellen von Kontakten, die zuvor versehentlich gelöscht wurden
Wiederherstellen von Kontakten nach einer fehlgeschlagenen Synchronisierung
Rückgängigmachen eines kürzlich durchgeführten Imports
Rückgängigmachen einer kürzlich durchgeführten Zusammenführung

Um eine vorherige Version Ihrer Kontaktliste wiederherzustellen, führen Sie einfach diese Schritte aus:


Klicken Sie auf Kontakte.
Wählen Sie im Dropdown-Menü Mehr die Option Kontakte wiederherstellen aus.
Wählen Sie aus, welche Version Ihrer Kontaktliste Sie wiederherstellen möchten, indem Sie die entsprechende Zeit angeben (z. B. vor 10 Minuten, vor einer Stunde, vor einer Woche usw.). Wir empfehlen, dass Sie sich die Zeit notieren, zu der Sie Ihre Kontakte wiederherstellen, falls Sie später zu Ihrem Ausgangspunkt zurückkehren möchten.
Klicken Sie auf Wiederherstellen. Sie sehen oben auf dem Bildschirm eine Bestätigung, wenn die Wiederherstellung abgeschlossen ist.

So machen Sie eine Wiederherstellung rückgängig:

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird eine Benachrichtigungsleiste angezeigt, in der Sie die Möglichkeit haben, die Wiederherstellung direkt rückgängig zu machen. Diese Benachrichtigungsleiste wird wieder ausgeblendet, wenn Sie den Kontaktbereich verlassen oder Änderungen an Ihren Kontakten vornehmen.
Wenn die Benachrichtigungsleiste nicht mehr angezeigt wird, können Sie das Tool zum Wiederherstellen von Kontakten jederzeit erneut ausführen, um zu Ihrem Ausgangspunkt zurückzukehren. Geben Sie im Tool einfach an, dass Sie zu dem Zeitpunkt zurückkehren möchten, kurz bevor Sie den ganzen Vorgang begonnen haben.

Die 24-Stunden-Regel für Chat-Kontakte:

Wenn Sie einen Kontakt aus den Kontakten gelöscht haben, wird er auch aus Ihrer Chat-Liste gelöscht. Wenn der Kontakt gelöscht wurde, speichert der Chat dennoch 24 Stunden lang den Einladungsstatus für diesen Kontakt. Stellen Sie also einen gelöschten Kontakt innerhalb von 24 Stunden wieder her, so wird er im Chat vollständig wiederhergestellt. Wenn Sie jedoch einen gelöschten Kontakt nach mehr als 24 Stunden wiederherstellen, müssen Sie diese Person erneut in Ihre Chat-Liste einladen.

Quelle: google