Phishing Link geöffnet

  • Antworten:36
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 3.871

08.01.2014, 22:47:35 via Website

lol ... ne es war nichts.
Du kannst die Datei mit einem dateimanager im Download-Ordner löschen und gut ist.

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

08.01.2014, 22:50:42 via Website

Ich hab die Datei auf meinem Handy gefunden!!

Sie befindet sich auf dem Telefonspeicher:Rechnung 27.12.2013.pdf-2.exe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 534

08.01.2014, 22:51:05 via App

Das war, wenn überhaupt, wahrscheinlich ein Schadprogramm für Windows. Auf Android kann ein solches Windowsprogramm aber keinen Schaden anrichten.

Edit: na also, .exe ist für Windows. Auf Android läuft und schadet das nicht.

— geändert am 08.01.2014, 22:52:18

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.460

08.01.2014, 22:51:52 via App

.exe ist eine ausführbare datei für windows, da eine Rechnung aber nicht als exe kommt, würde ich sie mal nicht starten!!!!!!!

Grüße NoAh!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

08.01.2014, 22:55:39 via Website

Vroni löscht die Datei und ist jetzt überglücklich musste sie nicht das ganze Handy platt machen. :#
Schönen Abend

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

08.01.2014, 22:56:16 via Website

Vroni
Ich hab die Datei auf meinem Handy gefunden!!

Sie befindet sich auf dem Telefonspeicher:Rechnung 27.12.2013.pdf-2.exe

Das ist ein Windows-Schädling. Damit ist auf Deinem Android-Telefon gar nichts passiert.

Windows blendet in den Standard-Einstellungen die Dateiendung aus. Damit setzen die Ersteller solcher Schadsoftware darauf, dass die Leute .pdf sehen und es per Doppelklick öffnen.

Das -2 kommt vermutlich daher, weil Du den Anhang 2x geladen hast.

Lösche die Datei und sei beruhigt. Die kann unter Android nichts anrichten.

— geändert am 08.01.2014, 22:56:27


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

08.01.2014, 23:04:39 via Website

Dazu fällt mir Bruce Willis ein: "Yippie Ya Yaeh Schweinebacke!"

Ich werde zwar nicht weniger Paranoid durchs Web surfen, aber ich kann jetzt zumindest sagen: Zurecht :D

Vielen lieben Dank an euch <3

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

08.01.2014, 23:25:14 via Website

Vroni
Ich werde zwar nicht weniger Paranoid durchs Web surfen, aber ich kann jetzt zumindest sagen: Zurecht :D

Wenn Du am PC den Mauszeiger auf einen Link setzt, wird Dir in fast allen Programmen (meist unten) der echte Link angezeigt. Das fehlt leider bei Touch-Systemen. Also auch Windows 8, wenn es per Touchscreen bedient wird.

Du kannst Dir aber hlfen, indem Du lange auf den Link tippst und ihn kopierst um in in einen Texteditor einzugeben. Das kann eine Notiz-App sein. Dann kannst Du solche Links anschauen, bevor Du sie öffnest. Natürlich erfordert es wiederum gewisse Kenntnisse, trickreiche Links von echten zu unterscheiden.

Außerdem macht es durchaus Sinn, sich über die Tricks der Phisher zu informieren. Dazu gibt es immer wieder Meldungen im Web und in Fachzeitschriften. Auch Hinweise, die für Laien verständlich sind.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 23.956

08.01.2014, 23:32:40 via App

Ich klinke mich hier kurz ein;
auf meinem Lappi habe ich das Mailcheck. Das gibt mir schon eine gewisse Sicherheit, weil ich die Mails auf dem Providerserver öffnen kann ohne sie gleich runterladen zu müssen.
Das vermisse ich beim Android.

Hätte so ein Programm hier in diesem Fall geholfen?

— geändert am 08.01.2014, 23:32:51

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

08.01.2014, 23:37:38 via Website

Ingalena
Hätte so ein Programm hier in diesem Fall geholfen?

Soetwas hätte vor Phishing warnen können. Fast alle Provider bieten Spam-Filter an. Das Problem ist nur, dass deren Pflege immer nur hinterherhinken kann und damit der User trotzdem aufmerksam bleiben muss. Das sind die wenigsten. Sie verlassen sich dann zu sehr auf die Schutzfunktionen und wundern sich, dass letzte Nacht doch eine Schad-Mail durchgerutscht ist.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.793

09.01.2014, 14:57:10 via App

Auch unter Windows sind solche Versuche zum Scheitern verurteilt:
1. Die meisten Mailprogramme blockieren *.exe Dateien komplett, wenn nicht kommt auf jeden Fall eine Warnmeldung.
2. Windows warnt selber vor Dateien, die aus dem Internet/o.ä. kommen mit einer Warnung.

Selbst wenn es eine Virus-apk für Android gewesen wäre, hättest du die Datei ausführen müssen und die Installation bestätigen. Vorher kann der Schädling nichts anstellen.
Man braucht also nur nicht auf Installieren klicken.

LG

Liebe Grüße impjor.

Für ein gutes Miteinander: Unsere Regeln
Apps für jeden Einsatzzweck
Stellt eure App vor!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

08.04.2014, 02:02:22 via Website

Hallo zusammen,

ich habe eine Phishing Mail erhalten von eineer "Onlineanwaltschaft".
Ich habe zuerst gar nicht drüber nachgedacht und wollte die angebliche Rechnung im Anhang (ZIB Datei) öffnen.
Es erschien die Information: es ist kein Programm zum öffnen ausgewählt worden.
Meine Frage nun wurde die Datei geöffnet? habe ich jetzt einen Virus drauf? was kann ich nun tun? wie kann ich rausfinden ob ich sie nun doch geöffnet habe? Ich habe leider gar keine Ahnung von Phishing Mails.

Lg

Antworten
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.195

08.04.2014, 02:14:02 via Website

Hallo Melanie, herzlich Willkommen bei AndroidPIT!

Hast du die Mail bzw. den Anhang am PC oder am Smartphone geöffnet? Letzteres würde bedeuten, dass die Wahrscheinlichkeit, dass etwas passiert ist, recht gering ist, da es diese Angriffe eigentlich nur auf den PC abgesehen haben.

Für die Zukunft: ist dir der Absender unbekannt, niemals irgendwelche Anhänge öffnen, am Besten sofort die Mail löschen. Kennst du den Absender, aber der Inhalt der Mail sieht/wirkt anders als sonst, keinerlei Anhänge öffnen und den bekannten Absender kontaktieren. Lieber einmal zu viel nachgefragt, als einmal zu wenig :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

08.04.2014, 03:24:33 via App

Hallo Bastian,
vielen Dank für deine schnelle Antwort, habe es mit meinem Handy versucht zu offenen, da es aber eine ZIP Datei war kam nur die Info: kein Programm zum offenen der Datei gewählt. Denke auch das nichts passiert ist hatte halt nur ein bischen Panik, ich habe mich aber wieder beruhigt. Viel lieben Dank noch mal. Habe die E.Mail gelöscht . LG Melli

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

28.12.2016, 14:25:09 via Website

Hallo hab das auf mein Handy geöffnet ich hab Android muß ich mir jetzt sorgen machen???

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

28.12.2016, 14:26:39 via Website

Hi ich hab Android und hab es geöffnet muss ich mir sorgen machen??

Antworten

Empfohlene Artikel