Schul - Arbeit mit 6 bewertet, wegen Übereinstimmung mit anderen

  • Antworten:186
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 267

06.01.2014, 16:23:51 via App

Moin,

Ich habe ein Problem.
Heute hat unsere Klasse (10 in Hamburg) eine Geo Arbeit zurück gegeben. Nur meinem Freund und mir nicht. Er sagt, dass es Übereinstimmungen bei den Arbeiten gibt, weshalb er der Meinung ist, dass wir abgeschrieben haben. Jetzt hat er uns die Arbeit nicht zurück gegeben, weshalb ich nicht sagen kann wie viel etc... Trotzdem sagte er, dass wir unter uns besprechen sollen, wer abgeschrieben hat. Falls wir ihm keinen "schuldigen" liefern bekommen wir beide eine 6! Sonst nur der "schuldige".

(er=der Lehrer;D)

Nun die Frage : darf er uns beiden eine 6 geben, Ich finde das ziemlich ungerecht...
Wenn nein bitte ich um nachweisen. Aber auch sonst gerne antworten ;D

Das doofe ist nur, dass die Arbeit schon über einen Monat her ist (02.12),dazwischen Ferien lagen und wir uns beide absolut nicht mehr an die Arbeit erinnern können, sodass wir beide zwar (ernsthaft) glauben nicht abgeschrieben zu haben, uns aber nicht sicher sind...

Kann mir(uns) da jemand helfen?
Danke schonmal im voraus...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.142

06.01.2014, 16:26:20 via App

Pech/eigene Dummheit würde ich sagen

Google unser im Smartphone,
gereinigt werde dein RAM
dein Update komme
dein Reboot geschehe
wie im Smartphone, so auch auf dem Tablet
Unsere täglich App gib uns heute
und vergib uns unseren Root
wie auch wir vergeben unseren Providern
und führe uns nicht in Versuchung
sondern erlöse uns von Bugs
Denn dein ist der Wipe
und der Kernel
und die Custom Rom
im Download-Mode.
Android

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 691

06.01.2014, 16:27:36 via App

Jeder guckt doch mal kurz über:D Aber in Ernst: Ich würde schonmal von ihm verlangen, die Arbeit zu zeigen. Ansonsten wäre es ungerecht wenn ihr eich gegenseitig beschuldigt.

Boss of Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

06.01.2014, 16:28:46 via Website

Hi,

sodass wir beide zwar (ernsthaft) glauben nicht abgeschrieben zu haben, uns aber nicht sicher sind...
LOL

Der war gut...

Anders gesagt: Ihr wisst nicht mehr, wer von wem abgeschrieben hat...!?

Dann habt Ihr beide doch die 6 verdient.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

06.01.2014, 16:30:28 via Website

kolrabie7
....sodass wir beide zwar (ernsthaft) glauben nicht abgeschrieben zu haben, uns aber nicht sicher sind...

Auweia, wie sieht das bloß mal aus, wenn ihr älter seid?? :huh:

Ich bin ebenfalls der Meinung: Pech gehabt.

Ihr könntet höchstens vorschlagen den Test zu wiederholen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29.902

06.01.2014, 16:32:57 via App

wenn der Abschreiber sich nicht outen will.....
2 x 6 :O

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 229

06.01.2014, 16:47:20 via App

Sagt ihm ehrlich, dass ihr nicht mehr erinnern könnt wer es war und hofft das Beste.

Ausreden, wie ihr habt zusammen gelernt, ziehen nicht wirklich.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

Boss of Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.209

06.01.2014, 17:27:39 via App

Erstens, es kann doch sein,dass ihr euch zusammen auf die Klausur vorbereitet habt. Dann habt ihr ja aus denselben Quellen gelernt.
Zweitens, seit wann gibt es kollektive Verantwortung???
Dann müsste die Hochzeitgesellschaft ,die letztes Jahr im Suff mein Auto demoliert hat, auch kollektiv den Schaden bezahlen. Der Richter meinte aber was ganz anderes.
Es ist unrecht beide zu bestrafen für etwas,was man nicht mal einwandfrei nachweisen kann.
Sonst würde der Lehrer nicht zu solchen Mitteln greifen.

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Antworten
  • Forum-Beiträge: 671

06.01.2014, 17:31:15 via App

Schaltet eure Eltern ein, die dem Lehrer richtig Druck machen, wie er sich erdreisten kann, den Kindern zu unterstellen, abgeschrieben zu haben.
Ihr kommt aus gutem Haus, da schreibt man nicht ab. Da hat noch nie jemand abgeschrieben!!
Außerdem dem Lehrer jede Kompetenz absprechen und als überfordert bezeichnen.

Dann noch drohen, den Elternrat, den Direktor und die örtliche Lokalzeitung einzuschalten.

Spätestens dann sollte der Lehrer kalte Füße bekommen.

— geändert am 06.01.2014, 19:17:29

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.209

06.01.2014, 17:42:55 via App

@ Lars, man kann ja auch übertreiben...

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Sven H.Wuffze w.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29.902

06.01.2014, 17:43:38 via App

Lars
Schaltet eure Eltern ein, die dem Lehrer richtig Druck machen, wie er sich erdreisten kann, den Kindern zu erstellen, abgeschrieben zu haben.
Ihr kommt aus gutem Haus, da schreibt man nicht ab. Da hat noch nie jemand abgeschrieben!!
Außerdem dem Lehrer jede Kompetenz absprechen und als überfordert bezeichnen.

Dann noch drohen, den Elternrat, den Direktor und die örtliche Lokalzeitung einzuschalten.

Spätestens dann sollte der Lehrer kalte Füße bekommen.

Anwalt einschalten?



wie wäre es zu seiner Dummheit zu stehen?

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Sven H.San Blarnoi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

06.01.2014, 17:45:31 via Website

Versucht's mal damit:

,,Im Zweifel für den Angeklagten''

Und wenn ihr wirklich nicht abgeschrieben habt, dann macht euch die Mühe und sucht die passende Passage aus dem Schulrecht oder wie au immer des heißt raus und konfrontiert euren Lehrer damit

— geändert am 06.01.2014, 17:46:26

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.334

06.01.2014, 17:53:55 via Website

Lars
Schaltet eure Eltern ein, die dem Lehrer richtig Druck machen, wie er sich erdreisten kann, den Kindern zu erstellen, abgeschrieben zu haben.
Ihr kommt aus gutem Haus, da schreibt man nicht ab. Da hat noch nie jemand abgeschrieben!!
Außerdem dem Lehrer jede Kompetenz absprechen und als überfordert bezeichnen.

Dann noch drohen, den Elternrat, den Direktor und die örtliche Lokalzeitung einzuschalten.

Spätestens dann sollte der Lehrer kalte Füße bekommen.

Im Zweifelsfall würde ich's so machen. Und das ist keineswegs übertrieben! Sobald die Schule von der Presse hört gibt sie direkt klein bei, sonst könnte der Ruf verloren gehen. Es kommt eben darauf an, ob einer von euch wirklich schuldig ist.

Wir tun nicht, was wir wollen, sondern wir wollen, was wir tun.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 229

06.01.2014, 18:07:27 via App

Ingalena
Erstens, es kann doch sein,dass ihr euch zusammen auf die Klausur vorbereitet habt. Dann habt ihr ja aus denselben Quellen gelernt.

Nein das kann nicht sein.
Dann wären die Antworten zwar Inhaltlich gleich oder ähnlich, aber nicht identisch. Ich gehe auch davon aus, dass die selben Fehler vorhanden sind.

Ich gehe auch mal davon aus, dass der Mann nicht erst seit gestern unterrichtet und sich seiner Sache sicher ist - sonst würde er nicht mit zwei sechsen drohen.

Vllt haben sie ja Glück und dürfen nach schreiben..

— geändert am 06.01.2014, 18:10:06

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 267

06.01.2014, 18:42:27 via App

Naja also ich kann nicht sagen, ob die inhaltlich etc. gleich sind, weil ich die Arbeiten wie gesagt nicht kenne. Allerdings bin ich mir bei mir 100% sicher das ich Sätze nicht 1zu1 kopieren würde und bei meinem Freund siehts nicht wirklich anders aus...

Und noch einmal schreiben werden wir sehr wahrscheinlich nicht... schließlich sind nächste Woche oder do schon Zeugnis Konferenzen... des weiteren kommt hinzu, dass wir Geo nur ein halbes Jahr haben und es deshalb dann die Jahres endnote wäre...
Gut ich hatte in der ersten Arbeit ne 3+ wäre dann schriftlich insgesamt ne 4-, zusammen mit net 1-2 mündlich geht das alles noch... Aber trotzdem

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

06.01.2014, 19:03:07 via Website

kolrabie7
Das doofe ist nur, dass die Arbeit schon über einen Monat her ist (02.12),dazwischen Ferien lagen und wir uns beide absolut nicht mehr an die Arbeit erinnern können, sodass wir beide zwar (ernsthaft) glauben nicht abgeschrieben zu haben, uns aber nicht sicher sind...

Das liest sich für mich wie ein Geständnis. Zumindest ist es ein Geständnis, dass Ihr abschreibt und wenn sich diese konkreten Arbeiten gleichen, dann habt ihr wohl abgeschrieben.

kolrabie7
darf er uns beiden eine 6 geben, Ich finde das ziemlich ungerecht...

Komisch, dass Du Abschreiben als gerecht empfindest, aber nicht die Strafe dafür.

kolrabie7
Nun die Frage : darf er uns beiden eine 6 geben

Warum sollte er es nicht dürfen?

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


San Blarnoi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18.575

06.01.2014, 19:04:33 via App

Lars
Schaltet eure Eltern ein, die dem Lehrer richtig Druck machen, wie er sich erdreisten kann, den Kindern zu erstellen, abgeschrieben zu haben.
Ihr kommt aus gutem Haus, da schreibt man nicht ab. Da hat noch nie jemand abgeschrieben!!
Außerdem dem Lehrer jede Kompetenz absprechen und als überfordert bezeichnen.

Dann noch drohen, den Elternrat, den Direktor und die örtliche Lokalzeitung einzuschalten.

Spätestens dann sollte der Lehrer kalte Füße bekommen.
Wenn ich der Lehrer wäre würde ich Eltern die wie Du denken rausschmeißen,aber achtkantig !

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10.243

06.01.2014, 19:08:58 via Website

Lars
Schaltet eure Eltern ein, die dem Lehrer richtig Druck machen, wie er sich erdreisten kann, den Kindern zu erstellen, abgeschrieben zu haben.
Ihr kommt aus gutem Haus, da schreibt man nicht ab. Da hat noch nie jemand abgeschrieben!!
Außerdem dem Lehrer jede Kompetenz absprechen und als überfordert bezeichnen.

Dann noch drohen, den Elternrat, den Direktor und die örtliche Lokalzeitung einzuschalten.

Spätestens dann sollte der Lehrer kalte Füße bekommen.

Geht's eigentlich noch???


Hans Wurst


Ich gehe auch mal davon aus, dass der Mann nicht erst seit gestern unterrichtet und sich seiner Sache sicher ist - sonst würde er nicht mit zwei sechsen drohen.

Das sehe ich ähnlich. Erst schummeln (sorry, aber das "wir erinnern uns nicht" nehm ich jetzt einfach mal als faule Ausrede) und dann noch den Lehrer zur Verantwortung ziehen, weil er seinen Job macht? :O Wenn das mein Sohnemann wäre, würde ich sagen: die Suppe hast Du Dir eingebrockt, die löffelst Du mal schön selber aus...

Es glaubt hier doch niemand ernsthaft, dass hier NICHT abgeschrieben wurde? :wink:

LG Sandra


Manchmal brauche ich einfach nur jemanden, der mich umarmt und sagt:"Ich weiß, das Leben ist hart.
Alles wird gut. Hier sind Schokolade und eine Million Euro. " (laughing)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 229

06.01.2014, 19:09:02 via App

^^+1
full ack

— geändert am 06.01.2014, 19:09:40

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

Antworten

Empfohlene Artikel