Problem mit SoundPool

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

05.01.2014 23:04:40 via Website

Hallo liebe AndroidPIT-Community,

ich habe vor kurzem angefangen Android-Apps zu programmieren.B)
Wenn ich nun einen Sound (Ressource) mit "SoundPool" abspiele, möchte ich überprüfen ob der Sound schon fertig abgespielt wurde (er spielt ja im Hintergrund). Wie kann ich das verwirklichen?

Der Hintergrund der Sache ist eine App fürs Kartenspiel "TickTack Bumm" (soll eine kaputte Bombe ersetzen), die App spielt auf Knopfdruck einen Ticksound sooft ab, dass er zwischen einer länge von 10-60sek spielt. Nach dem Abspielen soll es "BUMM" machen, dazu muss ich überprüfen ob das ticken schon fertig ist. Eclipse und Google haben mir leider nicht weitergeholfen.

Ich würde mich über jede Hilfe freuen und bin auch offen für eine andere Möglichkeit wie mit "SoundPool"!
  • Forum-Beiträge: 1.727

06.01.2014 01:16:47 via Website

Mit einen SoundPool scheint das nicht zu gehen, ein MediaPlayer könnte sowas indem man einen Listener benutzt.

— geändert am 06.01.2014 09:45:43

Windmate HD, See you @ IO 14 , Worked on Wundercar, Glass V3, LG G Watch, Moto 360, Android TV

  • Forum-Beiträge: 6

06.01.2014 11:50:52 via App

Ja ich weiß eig schon wie lange der geht, aber wenn ich zb eine Abweichung von 0,1sek hab, dann wirkt sich das beim 80fachen Abspielen schon sehr stark aus. dann kommt der Sound viel zu spät/früh.
  • Forum-Beiträge: 7

06.01.2014 12:30:53 via Website

android-hilfe.de/android-app-entwicklung/521099-problem-mit-soundpool.html
  • Forum-Beiträge: 6

06.01.2014 13:43:08 via Website

Steffen H.
android-hilfe.de/android-app-entwicklung/521099-problem-mit-soundpool.html
Ja Danke, auf Android-Hilfe hast du mir auch schon geantwortet:grin:
  • Forum-Beiträge: 6

06.01.2014 14:49:10 via Website

Wenn man den Sound immer einzeln abspielt gibt es das Problem, dass meine Schleife, egal ob im Hinergrund oder nicht, die Abspielzeit braucht um zu warten, sonst überlagern sich die Sounds.
Ich werde jetzt wohl mit MediaPlayer einen Complete-Listener machen, der so oft wie die Abspielzahl ausgelöst werden muss, danach wäre alles beendet.

— geändert am 06.01.2014 14:49:34