App Berechtigungen-worauf muss ich achten???

  • Antworten:54
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3.717

04.01.2014 13:12:49 via Website

Vergesse immer dass es noch "alte" Versionen gibt. *g*
"SRT AppGuard" braucht kein Root, aber des gibts nicht im PlayStore, nur Homepage, und wie wir vorher geschrieben haben, keine Apps von wo anders, und generell empfehle ich diese APP sowieso gar nicht!

Nexus 5X ; Android 8.0.0 ; Franco-Kernel ; Magisk
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)

  • Forum-Beiträge: 1.265

04.01.2014 13:15:04 via App

:,-(( Und wieso nicht?


Liebe Grüße, $@®@#

|| Diese Anzeige wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, glücklichen Elektronen erzeugt! ||

  • Forum-Beiträge: 1.265

04.01.2014 13:16:27 via App

Bin eigentlich mit der "alten" Version zufrieden.... und auch mit meinem "billigen" Gerät:lol:

— geändert am 04.01.2014 13:16:46


Liebe Grüße, $@®@#

|| Diese Anzeige wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, glücklichen Elektronen erzeugt! ||

  • Forum-Beiträge: 3.717

04.01.2014 13:19:26 via Website

Sarah X.
:,-(( Und wieso nicht?
SRT AppGuard verändert die apk Datei mit den neuen Berechtigungen und du bekommst dann keine Updates mehr von den angepassten Apps bei denen du die Berechtigungen verändert hast.

Gruss

Nexus 5X ; Android 8.0.0 ; Franco-Kernel ; Magisk
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)

  • Forum-Beiträge: 1.265

04.01.2014 13:20:58 via App

nene, dann lass ichs lieber


Liebe Grüße, $@®@#

|| Diese Anzeige wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, glücklichen Elektronen erzeugt! ||

  • Forum-Beiträge: 33.139

04.01.2014 13:27:09 via App

Sgt G.
Haha, wie ist das eigentlich wen eine app die Berechtigung SMS senden haben möchte, sie eigentlich nicht braucht, und das meinetwegen sogar ein böser Finger ist und Geld machen will, ich aber ein Tablett habe, dann kann er ja versuchen SMS zu senden, oder gibt's da andere Wege? :D

Oder apps sogar von hier kaufen und installieren geht auch :D
Eine App, die die SMS Berechtigung braucht, sollte auf einem Tablet ohne Telefonfunktion meines Erachtens gar nicht installierbar sein.
Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 33.139

04.01.2014 13:29:24 via App

Stefan K.
Carsten Müller

Warum? Wo lädtst Du denn sonst Deine Apps?

Samsung Store, Amazon App Store oder letztendlich direkt beim Entwickler. Und die Aussage "nur aus dem play store" suggeriert eine absolute Sicherheit.
Ich suggeriere keine "absolute Sicherheit".

Einigen wir uns auf "vertrauenswürdige Quellen".

Auf Samsung Store und Amazon App Store und AndroidPIT AppCenter würde ich übrigens aus anderen Gründen verzichten, nicht aus Sicherheitsgründen.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 2.150

04.01.2014 13:32:19 via App

Carsten Müller
Eine App, die die SMS Berechtigung braucht, sollte auf einem Tablet ohne Telefonfunktion meines Erachtens gar nicht installierbar sein.
Herzliche Grüße

Carsten
Is sie aber :D Warum auch nicht? Zb. Ein Taschenrechner brauch die ja eigentlich nicht

— geändert am 04.01.2014 13:33:29

  • Forum-Beiträge: 33.139

04.01.2014 13:40:02 via App

Sgt G.

Is sie aber :D Warum auch nicht? Zb. Ein Taschenrechner brauch die ja eigentlich nicht
Okay... Ich weiß nur, dass Apps, die telefonieren müssen, nicht auf WiFi only Tablets installierbar sind. Hatte vermutet, das sei auch bei SMS fähigen Apps so...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 2.150

04.01.2014 13:43:04 via App

Die telefonieren !müssen! Vllt ja nicht, aber wen das eben nur son Taschenrechner ist wäre es ja auffällig wen das dann nicht geht weißt, is ja auch eigentlich relativ egal, aufjedenfall kann die app dann nix anrichten!
  • Forum-Beiträge: 159

04.01.2014 13:45:19 via Website

Carsten Müller

Eine App, die die SMS Berechtigung braucht, sollte auf einem Tablet ohne Telefonfunktion meines Erachtens gar nicht installierbar sein.
Herzliche Grüße

Carsten

Nicht unbedingt, eine Zeile in der Manifest-Datei und Geräte ohne Telefonfunktion können die App auch benutzen.
1<uses-feature android:name="android.hardware.telephony" android:required="false" />

Dani
+1 @Carsten

Über die Sache mit dem Root diskutieren wir jetzt mal nicht, aber das sehe ich anders. :ph34r:

hf
Carsten hat recht.
Root ermöglicht viel, unter anderem gewisse Berechtigungen (die bei der Installation natürlich nicht angezeigt werden) nachträglich frei zu geben ;P.
Toll oder :grin:

Edit: Okay, ich sehe gerade, dass der Befehl nur im Emulator funktioniert.
Aber trotzdem, kann man da etwas tricksen, indem man via Root-Rechte z.B. Apps heimlich nachinstalliert ;)

— geändert am 04.01.2014 13:58:58

MfG. Nico

Meine Apps

  • Forum-Beiträge: 2.150

04.01.2014 13:46:30 via App

Und root befähigt auch, apps Berechtigungen komplett zu entziehen :lol:

Ja Carsten ich weiß!

— geändert am 04.01.2014 13:50:04

  • Forum-Beiträge: 159

04.01.2014 13:48:11 via Website

Sgt G.
Udn root befähigt auch, apps Berechtigungen komplett zu entziehen :lol:

Ja Carsten ich weiß!

Interessiert den Schreiber der App, der du Root-Rechte erteilt hast doch nicht.
Da gibt es diverse Möglichkeiten trotzdem zu machen, was man will ;P.

Edit: @Sgt G. Du weißt ja nicht, was die App mit den Root-Rechten macht.
Ein paar meiner Apps funktionieren z.B. nur mit Root-Rechten.
([Schleichwerbung] Gut.. Seebye Chat Heads unterstützt inzwischen auch SMS, aber WhatsApp funktioniert weiterhin nur mit Root-Rechten)

— geändert am 04.01.2014 13:54:31

MfG. Nico

Meine Apps

  • Forum-Beiträge: 2.150

04.01.2014 13:51:21 via App

Dann gibt man der app kein Root Rechte, auch möglich! :D
  • Forum-Beiträge: 33.139

04.01.2014 13:55:59 via Website

Hi,

es tut mir leid, aber wenn jemand danach fragt, wie er sich *schützen* kann - und darum geht es in diesem Thread, dann kann der Hinweis nur lauten: Verzichte auf Root.

Alle anderen dürfen gerne rooten was das Zeug hält, das ist mir völlig wurscht.

Aber ich sage jedem, insbesonderen Laien, die sich vor Gefahren fürchten, dass sie die Finger von Root lassen sollen. Wenn keiner in mein Haus einbrechen soll, dann mache ich Türen, Pforten, Tore etc. nicht noch mutwillig auf.

Und das Entziehen von Berechtigungen ist eh kompletter Unfug. Wenn eine App Rechte braucht, die ich ihr nicht einräumen will, dann verzichte ich auf diese App. Falls tatsächlich eine App unseriöse Berechtigungen proklamiert, wozu sollte ich denn dann diese unseriöse App überhaupt wollen?

Neulingen einzureden, dass es eine tolle Idee sei, Apps Berechtigungen zu entziehen, ist m .E. ein absolutes Unding. Die haben meist überhaupt keine Ahnung, wofür eine App die Berechtigungen wirklich braucht und machen sich mit diesem Unfug mehr kaputt als es ihnen jemals bringen könnte.

Lasst bitte die Kirche im Dorf mit diesem Käse.

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 04.01.2014 13:57:23

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 2.150

04.01.2014 13:58:49 via App

Oke, das stimmt Carsten, wen man sich schützen will und keine/kaum Ahnung von Rechten usw. Hat sollte man die Finger wirklich von root lassen! Aber irgendwann muss man ja anfangen, sonst ist Man immer kaum erfahren ;) Allerdings läuft das nicht weg :)
  • Forum-Beiträge: 159

04.01.2014 14:14:15 via Website

Sgt G.
Oke, das stimmt Carsten, wen man sich schützen will und keine/kaum Ahnung von Rechten usw. Hat sollte man die Finger wirklich von root lassen! Aber irgendwann muss man ja anfangen, sonst ist Man immer kaum erfahren ;) Allerdings läuft das nicht weg :)

Ich denke die Allgemeinheit braucht keine Root-Rechte, ich habe z.B. auch erst gelesen das in Deutschland 20% der Smartphone Besitzer noch nie eine App installiert haben.
Aber bei einer Beteiligung von nur 6000 Leuten ist die Repräsentativität der Umfrage natürlich etwas fragwürdig.
Und wie Carsten bereits erwähnt hat, benötigen die Apps die angeforderten Rechte um zu funktionieren.
Dazu kann ich auch etwas Berichten..
Ein User hatte sich bei mir beschwert, dass meine App auf die Kontakte zugreifen könnte.
Na ja und der Grund war eigentlich ganz simpel, man braucht die Berechtigung um Bilder der Kontakt anzeigen zu können, was der User wohl nicht wusste.
Ein weiteres Beispiel: Ein User hat sich beschwert, dass meine App die E-Mailadresse abfragt.
Ich habe auch den Grund genannt.
Die App soll später kostenpflichtig werden und ein eigenes Lizensierungssystem über meinen Server soll sicher stellen, dass alte Apps nicht mehr funktionieren, sobald die App kostenpflichtig wird.
Der Code zur Lizensierung ist also bereits integriert, nur auf meinem Server noch nicht aktiviert und die App besitzt noch keinen "Premium-Button".
Außerdem soll die App schwerer zu cracken werden durch ein bestimmtes Verfahren.
Ich höre hier mal auf mit den Erklärung.
Das Ergebnis war schließlich eine unberechtigte 1-Sterne Bewertung..

Was will ich damit im Grund sagen?
Auch wenn ihr auf Berechtigungen achtet, solltet ihr auf eine Bewertung dieser in den Kommentaren meiner Meinung nach verzichten.
Das Anzeigen der Berechtigungen sorgt in der Regel sowieso eher für Verwirrung.

— geändert am 04.01.2014 14:21:15

MfG. Nico

Meine Apps

  • Forum-Beiträge: 1.265

04.01.2014 14:15:10 via App

Ich bin zwar kein totaler Neuling, aber rooten werde ich sowieso nicht. Jedenfalls war das nicht die frage. Der wahrscheinlich einzige Beitrag zur frage ist der 1.


Liebe Grüße, $@®@#

|| Diese Anzeige wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, glücklichen Elektronen erzeugt! ||

  • Forum-Beiträge: 1.265

04.01.2014 14:16:09 via App

war trotzdem interessant:lol:


Liebe Grüße, $@®@#

|| Diese Anzeige wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, glücklichen Elektronen erzeugt! ||

  • Forum-Beiträge: 3.717

04.01.2014 14:33:07 via Website

Nico
Dani
+1 @Carsten

Über die Sache mit dem Root diskutieren wir jetzt mal nicht, aber das sehe ich anders. :ph34r:

hf
Carsten hat recht.
Root ermöglicht viel, unter anderem gewisse Berechtigungen (die bei der Installation natürlich nicht angezeigt werden) nachträglich frei zu geben ;P.
Toll oder :grin:

Edit: Okay, ich sehe gerade, dass der Befehl nur im Emulator funktioniert.
Aber trotzdem, kann man da etwas tricksen, indem man via Root-Rechte z.B. Apps heimlich nachinstalliert ;)

Du kannst gerne mit mir genauer darüber diskutieren. Aber dass du einfach etwas behauptest dass Carsten Recht hat aber nicht erlätern kannst wieso zeigt mir schon dass du mehr vom HörenSagen Ahnung hast. Ich kenne mich mit Root schon sehr sehr gut aus ...

Gruss

— geändert am 04.01.2014 14:33:33

Nexus 5X ; Android 8.0.0 ; Franco-Kernel ; Magisk
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)