Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) — WLAN Verbindung wird automatisch deaktiviert

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

03.01.2014, 17:33:57 via Website

Hallo liebe Forumsteilnehmer,
beim meinem samsung tab 10.1 2014 wird die WLAN Verbindung bei zu langsamer Internetverbindung automatisch deaktiviert.
kann man das auch ausschalten? Ich möchte im Netzwerk bleiben auch wenn die Internetverbindung für das surfen zu langsam wäre.
Z.B. um Daten aus meinem Netzwerk zu kopieren etc.

Was wäre, wenn ich nur ein WLAN Netzwerk zu Hause hätte, ganz ohne Internetzugang. Könnte ich mich dann gar nicht mit dem WLAN verbjnden, weil das tab keine Internetverbindung findet. Das wäre ja blöd.

Danke für eure Antworten
LG mario

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

04.01.2014, 20:47:02 via App

Schau mal, ob bei den WLAN Einstellungen unter 'erweitert' der Haken bei "Automatischer Netzwechsel" raus ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

19.01.2014, 22:28:56 via Website

Hi,

das ist derzeit ein Problem bei den Geräten in Verbindung mit bestimmten Fritz!box Modellen :wacko:

Workaround:

Eine feste IP im Galaxy Note für das Netzwerk vergeben (statisch / static) und in im Router (Fritz..) die gewählte IP dem Gerät zuweisen.

Im DHCP Modus hält die Verbindung keine 60 Sekunden ...

LG
Lee

— geändert am 19.01.2014, 22:29:21

Antworten

Empfohlene Artikel