HTC One startet nicht mehr nach Aufhängung

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

02.01.2014 02:34:56 via Website

Hallo Leute, erstmall allen ein Gutes neues !

Das HTC ONE geht seit heute Nacht nicht mehr an.
Zuletzt hatte es sich aufgehangen und ich habe daraufhin ca 20-30 Sekunden die Powertaste gedrückt.
Nun geht es seit dem überhaupt nicht merh an, keinen mucks

Das Handy ist nicht geflasht oder gerootet, soviel INfo anbei.

mit dem ADB tool wid das device erkannt aber beim befehl:

" adb reboot" spuckt er aus : " device not found"

gibt es da irgend eine möglichkeit die ganzen daten zu retten, denn seit diesem gerät und der HTC Datenübertragung vom alten sensation XE auf das ONE ist alles auf dem Internen Speicher und nicht auf einer SD

ich habe keinen blassen Schimmer was ich tun soll, helft mir bitte
Ludy
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.667

02.01.2014 03:07:37 via App

Danihn89

Das HTC ONE geht seit heute Nacht nicht mehr an.
Zuletzt hatte es sich aufgehangen und ich habe daraufhin ca 20-30 Sekunden die Powertaste gedrückt.

Ich hoffe es hat sich nicht am Weihnachtsbaum augehangen und musste nicht leiden. So der musste jetzt mal sein. Sorry.

Also Adb funktioniert nur wenn das Gerät Debugger-Mode aktiv hat undangeschaltet ist.

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Lebensmittelwarnung App-Thread

Download Samsung Firmware Tool

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 9

02.01.2014 03:09:20 via Website

Ludy
Danihn89

Das HTC ONE geht seit heute Nacht nicht mehr an.
Zuletzt hatte es sich aufgehangen und ich habe daraufhin ca 20-30 Sekunden die Powertaste gedrückt.

Ich hoffe es hat sich nicht am Weihnachtsbaum augehangen und musste nicht leiden. So der musste jetzt mal sein. Sorry.

Also Adb funktioniert nur wenn das Gerät Debugger-Mode aktiv hat undangeschaltet ist.
oder im cwm geht adb auch..
  • Forum-Beiträge: 3.717

02.01.2014 10:50:53 via Website

adb Befehle funktionieren nur bei laufendem System
fastboot Befehle im Bootloader.

Das Problem dabei ist wohl zusätzlich, dass du den RSA key erstmal bestätigen musst der es dem Handy erlaubt mit dem PC auf diese Weise zu kommunizieren.
Es bringt also nichts, wenn du dich erst zu dem Zeitpunkt mit dem Backup auseinandersetzt wo es zu spät ist, denn mit fastboot kann man keine Backups machen.

Versuche nun folgendes:
Starte das Gerät in den Bootloader-Mode (VOL-LEISER + POWER gleichzeitig) und von dort ins Recovery.
Dort wählst du die Option "Wipe cache partition".
Und dann neustarten.

//edit
Ach, und gib dem System zum starten einige Zeit, je nachdem wieviele Apps du drauf hattest kann das schon 3-5 Minuten dauern.... da der Cache neu aufgebaut wird. Du verlierst damit KEINE Daten.

Viel Glück

— geändert am 02.01.2014 10:59:54

Nexus 5X ; Android 8.0.0 ; Franco-Kernel ; Magisk
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)

  • Forum-Beiträge: 2

02.01.2014 17:00:52 via Website

hallo leute vielen dank, adb ist also nutzlos in dem fall !!!
ok Danke schonmal dafür.
Mit der Volume - Leiser Taste plus Power geschieht nix, hast du dich darauf bezogen das nach dem drücken es bis zu 5 min zum starten braucht, oder kann es sein das man bis zu 5 minuten auf die tasten quetschen soll?

MFG Daniel
  • Forum-Beiträge: 1

03.01.2014 05:21:34 via Website

Hallo,
Ich habe ein großes Problem . Ich habe mein htc one gerootet indem ich Cyanogen Mod 11 draufmachen wollte aber irgendwie kam bei der Installation Fehlerstatus 7. Das Handy ist unlocked. Nun ist gar keine Firmware mehr drauf. Das handy startet neu und geht wieder in das root menü.

Bitte um Hilfe.

Mfg Oelsi

— geändert am 03.01.2014 05:24:00