Avast Anti Theft entfernen

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.560

16.12.2013 21:54:42 via Website

Hallo zusammen,

habe ja vor 2 Wochen mein Nexus 5 bekommen und deswegen mein Desire HD in den Ruhestand geschickt.

Auf dem Desire HD war Avast mit Anti-Theft inkl der Option, dass es bei neuem Flash überlebt. Daran habe ich natürlich nicht gedacht und ein neues Rom geflasht. Wäre auch alles kein Problem, wenn ich meine Sim-Karte noch hätte. Da diese allerdings durch eine Nano-Sim getauscht wurde, lässt sich jetzt nicht mehr das Einstellungsmenü öffnen.

Jetzt die Frage, wie bekomme ich die Option weg? Die eingerichtete Pin habe ich natürlich noch. Kann ich Avast einfach wieder installieren und danach sauber deinstallieren?
Habe auch eine Anleitung gefunden: http://forum.avadas.de/threads/3765-Deinstallation-Entfernung-von-avast!-Anti-Theft geht diese in meinem Fall, wenn ich schon ein neues Rom geflasht habe oder reicht einfach drüber installieren und fertig?

Wäre für Hilfe sehr dankbar!

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

  • Forum-Beiträge: 1.560

16.12.2013 22:34:48 via App

Bin erst morgen wieder beim Handy, deswegen wollt ich mal fragen, vielleicht hat das Problem ja schon einmal jemand gehabt

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

  • Forum-Beiträge: 8.619

16.12.2013 23:16:54 via App

Mir ist halt nicht ersichtlich wie es Avast hinbekommen will, dass es nen Flash überlebt. Soweit ich weiß, schreibt es sich als Systemapp rein, sodass ein Fullwipe nix bringt.
Wenn da jetzt aber CM drauf ist und jemand PAC drauf flasht ist Avast weg

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 33.820

17.12.2013 06:57:35 via Website

Marcel H.

Wenn da jetzt aber CM drauf ist und jemand PAC drauf flasht ist Avast weg
So ist es.
Wenn Du einen Fullwipe machst und ein neues Rom aufspielst ist Anti Theft auch weg.

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 1.560

17.12.2013 07:31:45 via App

Interessant, ich wipe halt über die Recovery bevor ich das Rom flashe. Ab 9 Uhr kann ich neues berichten :-D

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

  • Forum-Beiträge: 61

17.12.2013 08:00:59 via App

Stefan
Hallo zusammen,

habe ja vor 2 Wochen mein Nexus 5 bekommen und deswegen mein Desire HD in den Ruhestand geschickt.

Auf dem Desire HD war Avast mit Anti-Theft inkl der Option, dass es bei neuem Flash überlebt. Daran habe ich natürlich nicht gedacht und ein neues Rom geflasht. Wäre auch alles kein Problem, wenn ich meine Sim-Karte noch hätte. Da diese allerdings durch eine Nano-Sim getauscht wurde, lässt sich jetzt nicht mehr das Einstellungsmenü öffnen.

Jetzt die Frage, wie bekomme ich die Option weg? Die eingerichtete Pin habe ich natürlich noch. Kann ich Avast einfach wieder installieren und danach sauber deinstallieren?
Habe auch eine Anleitung gefunden: http://forum.avadas.de/threads/3765-Deinstallation-Entfernung-von-avast!-Anti-Theft geht diese in meinem Fall, wenn ich schon ein neues Rom geflasht habe oder reicht einfach drüber installieren und fertig?

Wäre für Hilfe sehr dankbar!

nie wieder anti theft

— geändert am 17.12.2013 08:06:11

  • Forum-Beiträge: 1.560

17.12.2013 08:22:23 via App

Sehr hilfreich...

Vorallem wenns an Anti-Theft liegt, dann macht es ja genau das, was ich eingestellt habe.

— geändert am 17.12.2013 08:27:40

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

  • Forum-Beiträge: 61

17.12.2013 08:36:26 via App

Ich hatte das mal von Norton oder Avast, lange her, auf meinem i9100 , hatte ich mir das eingestellt gehabt, Email angegeben usw., bis es mal zu einem Update gekommen ist & rate mal was passiert ist, Update war verbugged ... Hatte immer richtige Daten angegeben, nichts ist passiert, entweder falsches Passwort oder Email Adresse ... Hab mich an das Support "Team" gewendet ( sowas nennt sich Support ) es kam bis heute nichts zurück ! Musste mein i9100 wipen, alles war weg, Kontakte, Daten, ALLES. Seitdem ... No Way ...

— geändert am 17.12.2013 08:37:55

  • Forum-Beiträge: 1.560

17.12.2013 08:37:31 via Website

Ja, aber das ist wohl ein ganz anderes Problem, als meins, oder findest du nicht?

Soll ich jetzt auch nicht mehr Autofahren, weil schonmal jemand anderes mit einem gleichen Auto-Modell einen Unfall hatte?

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

  • Forum-Beiträge: 1.560

18.12.2013 12:22:17 via App

Also die Anleitung von Avast hat funktioniert!

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.