HTC One — Akkulaufzeit

  • Antworten:24
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 15

15.12.2013 14:15:14 via Website

Hallo Forum hab da mal eine Frage. Und zwar habe ich mir gestern ein HTC One gekauft und bin vom Akkuverbrauch sehr geschockt...
Habe das Gerät auf 100% voll geladen. Sobald ich es raus nehme sind es nach nicht einmal 2 Minuten nur noch 98%! Das Handy verliert pro Stunde rund 20% an akkuladung. Energiesparmodus ist an und habe Android 4.3 drauf. Nun ist meine Frage ob das normal ist und ich den Akku erst ein paar mal entladen und aufladen muss damit es funktioniert(bei einigen soll der Akku ja bis zu 2 Tage halten) oder ob mein Gerät jetzt schon defekt ist. Würde es helfen wenn ich auf Android 4.1 zurück gehe? Der Verbrauch vom Android-System beträgt 78%!
MfG und danke im Voraus

— geändert am 15.12.2013 14:19:30

  • Forum-Beiträge: 164

15.12.2013 14:21:55 via App

Es wurde ja bereits schon viel geschrieben über Akku und so weiter.
Ich denke nicht das dein Akku defekt ist.
Mein Akku frisst unter 4.3 auch sehr viel. Unter 4.2 Hielt mein Handy auch bis zu 2 Tage. Unter 4.3 bin ich froh wenn ich abends noch 15 Prozent habe.

HTC One! i Love it.

  • Forum-Beiträge: 15

15.12.2013 14:34:16 via Website

Hmm danke für deine Antwort ich werde dann wohl mein Handy zurücksetzen
  • Forum-Beiträge: 3.717

15.12.2013 14:40:03 via Website

Ja in 4.3 ist wirklich was schief, bei mir wars Chrome und die aktivierte Standortbestimmung.
Ich hab das mittels einem Wakelock-Detektor bei mir rausgefunden.
Aber 1% Akkuverbrauch pro minute ist viel viel zu viel.
Wenn ich mein Handy rumliegen hab dann hab ich 1% Verbrauch pro Stunde!

Nexus 5X ; Android 8.0.0 ; Franco-Kernel ; Magisk
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)

  • Forum-Beiträge: 15

15.12.2013 14:59:11 via Website

Kann mir jemand sagen wie ich mein HTC One jetzt von 4.3 auf 4.2.2 bekomme?
  • Forum-Beiträge: 3.717

15.12.2013 15:17:10 via Website

gar nicht.
Jedenfalls nicht ohne bootloader unlock und dergleichen.

Deinstalliere mal Chrome
Schalte in den Optionen mal die Standortbestimmung aus.
Wenn du Exchange nutzt, dann stelle in den Optionen die Aktualisierung von Push auf 30 Minuten oder so
Wenn du Wlan nutzt gibt es noch einen Wakelock den man wegkriegt mit der App "Better Wifi On/Off"

Viel glück

Nexus 5X ; Android 8.0.0 ; Franco-Kernel ; Magisk
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)

  • Forum-Beiträge: 15

15.12.2013 15:24:41 via Website

na toll also muss ich bei 4.3 bleiben-.-
chrome lässt sich ohne root leider nicht deinstallieren sondern nur deaktivieren...
exchange nutze ich nicht. Die standortbestimmungen habe ich jetzt alle aus gemacht. Hoffe es hilft
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

15.12.2013 15:51:48 via Website

Markus
na toll also muss ich bei 4.3 bleiben-.-

Das ist auch gut so!
Es mag einige User geben, deren Anwendungsprofil zu verkürzten Laufzeiten führt oder die defekte Geräte haben. Es gibt aber kein allgemeines Laufzeitproblem beim One mit irgendeiner ROM.

Markus
Habe das Gerät auf 100% voll geladen. Sobald ich es raus nehme sind es nach nicht einmal 2 Minuten nur noch 98%!

Das ist vollkommen normal und der Physik, der Chemie und den Laien geschuldet. Ein Akku ist niemals 100% voll oder 0 % leer. In beiden Fällen wäre er kaputt. Auch ist weder die Lade- noch die Entladekurve eine Gerade. Dazu gibt es im Internet zahlreiche Schaubilder.

Markus
Der Verbrauch vom Android-System beträgt 78%!

Du nimmst gerade einen Tag, um Bewertungen abzugeben?
Sei ehrlich! Du hast gestern viel mit dem One gespielt. Du hast Apps installiert und konfiguriert. Du hast Fotos gemacht und Musik draufkopiert und, und, und...

Das One hat eventuell viel indizieren müssen. Hat Artist-Bilder von Gracenote geladen. Hat mit Cloud-Speicher synchronisiert.

Warte ein/zwei Wochen ab. Bis der Spieltrieb nachlässt. Dann wirst Du auch gute Laufzeiten bekommen. Sollte sich doch ein Defekt herausstellen, kannst Du immer noch reklamieren.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 529

15.12.2013 17:21:32 via App

nimm die App "AppOPS" kannste alles deaktivieren GPS, Kamerazugriff usw. geht auch ohne root und für jede App separat.

— geändert am 15.12.2013 17:21:50

  • Forum-Beiträge: 3

18.12.2013 16:49:01 via Website

also erster beitrag ;) ich habe nun mein neues HTC ONE schon zweimal wieder aufgeladen, der Energiesparmodus ist dabei IMMER aktiv.

Die erste Akkuladung hielt bis zum neuen aufladen (jeweils bei 5% Restladung) 2T 12Std., bei der zweiten Ladung 2T 6Std.

Derzeitig sagt der Stand der dritten Aufladung -14% in ca. 6 Std. Auffällig ist aber auch hierbei, dass ich nach wenigen Minuten nachdem ich es vom Strom entfernt habe (bei vollen 100%) schon 2-3 Prozent weniger hatte.

Ich nutze wenige Apps, Whatsappe und telefonieren. Beim Akkuverbrauch steht das Android-System mit knapp 80% an erster Stelle.

Meine Frage daher, woran kann es denn liegen das es zu beginn so rapide sinkt? Defekt oder ganznormal? Wie liegen den eure Zeiten im Schnitt bis ihr euer One wieder aufladen müsst? Gehen wir dabei mal von einem ganz normalen täglichen Gebrauch aus.

Vielleicht habt ihr eine Idee woran es liegen könnte oder ob es sich dabei um einen ganz normalen Zyklus handelt.

Viele Grüße Thomas

— geändert am 18.12.2013 17:26:22

  • Forum-Beiträge: 887

18.12.2013 19:11:19 via App

Da jeder sein Gerät anders nutzt, auch andere apps nutzt, ist "Normalverbrauch" eher relativ. Bei mir heißt normale Nutzung wochentags ein Akkulaufzeit zwischen 6-8 Stunden. Hänge es aber schon bei ca 20 - 14 % ans Ladegerät. Am Wochenende, Urlaub usw können es im Gegensatz dazu aber auch gut 12-15 Stunden Laufzeit sein. Dabei mache ich mir aber keine Gedanken über irgendwelche Hintergrundsynchronisation usw. Heißt, mein Gerät synchronisiert sämtliche Daten im Hintergrund, ist immer auf WLAN-Suche, weil ich einfach vergesse es auszustellen, wenn ich unterwegs bin.

Mehr als einen Tag (ca 16 Stunden) hat noch keines meiner bisherigen Geräte durchgehalten, auch weil ich es prinzipiell nachts ans Ladegerät hänge, egal wie der Akkustand ist.
  • Forum-Beiträge: 3

18.12.2013 20:01:03 via Website

Ich war grad außerhaus und hab das handy daheim gelassen. Innerhalb von 45-60min hab ich einen verlust von 4%... Also ich trau der ganzen Sache irgendwie nicht... gibt es irgendetwas was ich tuen kann?

Darüber werde ich die ganze Situation mal im Auge behalten und hier mal einen "ich beobachte meinen Akkuverbrauch und reg mich auf" -Thread wenn nötig eröffnen :D

Stand 20Uhr ... 9std seit trennung vom Netz. -25%
Nutzung: Ein paar Whatsapp Nachrichten... ein Telefonat max 20min... öftersmal Bildschirm aktiviert aufgrund von eingehenden Nachrichten... Handynutzungseinstellungen desweiteren einpaarmal eingesehen... sonst ist das Handy nur im Stand-by...

— geändert am 18.12.2013 20:05:02

  • Forum-Beiträge: 15

29.12.2013 14:25:00 via Website

Hey Leute mir ist aufgefallen das mein Handy, wenn keine app läuft und Display aus ist, rund 3% die Stunde verbraucht(so komme ich nicht auf die von HTC genannten Standby Zeit). Da ich wissen wollte warum das so ist habe ich die GSM app installiert und gesehen dass es an den wakelocks Audio_out4 und Audio_out7 und mediaserver liegt. Nun zu meiner Frage: wie kann ich diese wakelocks los werden damit mein Handy in den deep sleep fallen kann?
  • Forum-Beiträge: 887

29.12.2013 16:43:31 via App

Markus
Hey Leute mir ist aufgefallen das mein Handy, wenn keine app läuft und Display aus ist, rund 3% die Stunde verbraucht(so komme ich nicht auf die von HTC genannten Standby Zeit). Da ich wissen wollte warum das so ist habe ich die GSM app installiert und gesehen dass es an den wakelocks Audio_out4 und Audio_out7 und mediaserver liegt. Nun zu meiner Frage: wie kann ich diese wakelocks los werden damit mein Handy in den deep sleep fallen kann?

Die standby - Zeit wirst du bei keinem Hersteller erreichen, das war schon immer so, weil die Geräte im Labor getestet werden, ohne dass irgendeine Synchronisation stattfindet. Vergleichen kann man das mit dem normverbrauch beim Auto, auch das wird im Labor bzw auf dem Prüfstand getestet und ist, in den meisten Fällen, unerreichbar.
Und bei 3% Verbrauch pro Stunde ist doch alles perfekt - wäre für mich überhaupt kein Grund da irgendwas zu beanstanden.
  • Forum-Beiträge: 15

29.12.2013 17:43:48 via Website

Hatte mich nur gewundert da einige meinen dass das Handy bei denen 2 Tage hält aber für mich heißt dass dann jetzt dass sie das Handy kaum benutzen
  • Forum-Beiträge: 3.717

29.12.2013 18:16:58 via Website

Wenn man die Wakelocks optimiert geht das schon.
Ich komm auf 2 Tage, also echte 48h, und habe dann über 2h Display-On-Zeit. Helligkeit auf auto.
Pro Stunde verbraucht meins 1% Akku wenn es rumliegt, Sync und Wlan an. Nutze email, Facebook, Twitter, Browser, Whatsapp, Sms und Telefon.

hf

Nexus 5X ; Android 8.0.0 ; Franco-Kernel ; Magisk
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)

  • Forum-Beiträge: 887

29.12.2013 18:20:06 via App

Kommt auch immer darauf an, wie stark der Empfang ist, bzw was für eine sendeleistung dein Gerät aufbringen muss, um einen guten Empfang zu gewährleisten. Ausschlaggebend dafür sind zb wie dick die Wände deiner Wohnung sind, wo steht die nächste Station usw. Das sind alles so Kleinigkeiten, die maßgeblich für die Akkulaufzeit sind, über die sich aber niemand Gedanken macht. Selbst wenn du nachts die Datenverbindung ausschaltest, das Gerät dadurch nicht synchronisieren kann, muss das nicht heißen, dass dein Akku länger durchhält als andere...
  • Forum-Beiträge: 15

29.12.2013 19:07:31 via Website

Also in meinem Haus befindet sich das Modem im ersten stock und da die Wände recht dick sind habe ich im Erdgeschoss(Schlafzimmer) kaum WLAN Empfang es wechselt immer von EDGE zu WLAN. Ich weiß ja dass ich wakelocks habe aber habe nirgends wo gefunden wie man diese fixen kann also die Audio_out
  • Forum-Beiträge: 1

29.12.2013 22:46:37 via Website

Seit ich 4.3 drauf habe, hält mein Akku viel länger. Gruß Michael