Google Nexus 5 — Akku-Ladung selbst bestimmen

  • Antworten:25
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 70

08.12.2013 16:53:56 via Website

Olla,

gibt es bei Android die Möglichkeit, wenn das Handy entweder am USB-Kabel hängt oder auf der Qi-Ladestation steht, selbst zu entscheiden, ob das Handy geladen wird oder nicht? Zum Beispiel mittels eines Widgets oder einer Benachrichtigungsleisten-Funktion o. ä., welches man man bestätigen muss, damit das Handy nicht geladen wird?

Der Hintergrund ist der Folgende:
Es ist ja eine Tatsache, dass die modernen Akkus keinen Memory-Effekt mehr haben. Sprich, ein perfekter Ladezustand ist so zwischen 40 und 80%. Ich habe hier eine Qi-Ladestation (Qi) als Desktop-Dock stehen. Somit würde ich gerne die Daydream-Funktion und den MyPhoneExplorer nutzen, sobald das Handy sich auf der Qi befindet. Allerdings würde es dann ja auch permanent geladen werden. Man sollte aber, genauso wie oft niedrige Ladezustände, ständige 100%-Ladungen vermeiden um die Akku-Laufzeit nicht über kurz oder lang zu verkürzen.
Aus diesem Grund hätte ich gerne die Möglichkeit zu entscheiden, ob das Handy geladen wird, wenn es auf der Qi liegt oder eben nicht. Am besten hierbei nur die Bestätigung, dass das Handy nicht geladen werden soll. Diese Benachrichtigung soll dann einfach nach ein paar Sekunden verschwinden, sodass man es nicht auch noch bestätigen muss, wenn das Handy tatsächlich geladen werden soll.

Gibt es eine solche App?

Mein Gerät: Google Nexus 5 mit (derzeit noch) Android 4.4. Es ist nicht gerootet und ich hatte es auch nicht vor.

Vielen Dank und viele Grüße
Sebastian
  • Forum-Beiträge: 1.460

08.12.2013 16:55:48 via App

wenn dann aber nur mit root! (wenn du das hast ist es kein problem, wenn nicht musst du es erst rooten! )

Grüße NoAh!

  • Forum-Beiträge: 70

08.12.2013 17:25:01 via App

Danke für die schnelle Antwort :-)
Welche Möglichkeiten gäbe es denn dann mittels Root? Evtl würde ich es dann in geraumer Zeit (bei Zeiten) doch durchführen... :-)
  • Forum-Beiträge: 1.460

08.12.2013 18:17:29 via App

wie es geht weiß ich leider nicht, ich weiß nur das dafür rootrechte benötigt werden! ;)

Grüße NoAh!

  • Forum-Beiträge: 474

08.12.2013 18:26:19 via App

Du könntest dir das basteln, indem du einen Schalter zwischen Ladestation und Steckdose setzt. Ein Druck auf die Taste oder eben den Schalter betätigen, dann lädt es, oder eben nicht.

Samsung Galaxy Note 3, Stock Firmware

  • Forum-Beiträge: 828

08.12.2013 20:08:14 via Website

Ohne jetzt zu Offtopic zu werden, aber gerade kam eine Diskussion auf, dass diese Akkus sehr wohl einen Memory Effekt haben:
http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-15943-2013-04-15.html

Was dein Problem angeht, du könntest es mal mit Tasker versuchen.

PhotosphereViewer.net - Android Photospheres online und ohne Google Views, Google+ oder Google Maps betrachten!

  • Forum-Beiträge: 276

08.12.2013 21:05:31 via App

Daniel K.
Du könntest dir das basteln, indem du einen Schalter zwischen Ladestation und Steckdose setzt. Ein Druck auf die Taste oder eben den Schalter betätigen, dann lädt es, oder eben nicht.
geht ja eben nicht,er will ja daydream etc nutzen, nur eben ohne zu laden
  • Forum-Beiträge: 1.560

08.12.2013 22:35:52 via Website

Also ich habe mein Desire HD 3 Jahre lang jede Nacht komplett durchgeladen ... der Akku hält heute fast noch so lange wie am 1. Tag....

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

  • Forum-Beiträge: 7.737

08.12.2013 23:47:24 via App

NoAh!
wie es geht weiß ich leider nicht, ich weiß nur das dafür rootrechte benötigt werden! ;)

:grin:
Jaja.... Ist schon Klasse, was dieser Root so alles kann!

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 1.460

08.12.2013 23:54:57 via App

Klaus T.
NoAh!
wie es geht weiß ich leider nicht, ich weiß nur das dafür rootrechte benötigt werden! ;)

:grin:
Jaja.... Ist schon Klasse, was dieser Root so alles kann!

ja stimmt schon :grin:
wollte ihn mit der ausage nur abschrecken oder lange diskussionen usw. vermeiden, wenn er schon dem rooten widersprochen hätte!

— geändert am 08.12.2013 23:55:46

Grüße NoAh!

  • Forum-Beiträge: 474

09.12.2013 05:25:07 via App

Selina
Daniel K.
Du könntest dir das basteln, indem du einen Schalter zwischen Ladestation und Steckdose setzt. Ein Druck auf die Taste oder eben den Schalter betätigen, dann lädt es, oder eben nicht.
geht ja eben nicht,er will ja daydream etc nutzen, nur eben ohne zu laden
Das bedeutet? Daydream ist was genau?

Samsung Galaxy Note 3, Stock Firmware

  • Forum-Beiträge: 276

09.12.2013 06:58:36 via App

eine Art Bildschirm Schoner die automatisch angeht wenn eine Verbindung zur Qi besteht
  • Forum-Beiträge: 33.139

09.12.2013 07:02:07 via App

Daniel K.

Das bedeutet? Daydream ist was genau?
Daydream zaubert Dir Inhalte während des Ladevorgangs auf den Screen. Zum Beispiel die Uhrzeit.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 70

09.12.2013 15:12:39 via Website

Stefan
"Also ich habe mein Desire HD 3 Jahre lang jede Nacht komplett durchgeladen ... der Akku hält heute fast noch so lange wie am 1. Tag...."

Jau, das habe ich auch bereits schon immer so gemacht. Allerdings wäre es dann ja so, dass ich das Handy auch am Schreibtisch laden würde...sprich, es kommt idR morgens vom Ladegerät mit 100% Akku...und wenn ich dann an den Schreibtisch gehe, würde ich es gerne auch wieder an einen Ladeorb stellen (quasi halt als Desktopdock). Schreibe momentan meine Bachelorarbeit. Somit sitze ich tatsächlich zu hause sehr viel am Schreibtisch.

Da stellt sich doch tatsächlich die Frage, wie stark denn dann der Verschleiß des Akkus ist, wenn man ihn so lange auf 100% hält. Sofern sich der Verschleiß auf 1-2% innerhalb von 3 Jahren beläuft, wäre das absolut in Ordnung für mich...;-)

Daniel K.
"Du könntest dir das basteln, indem du einen Schalter zwischen Ladestation und Steckdose setzt. Ein Druck auf die Taste oder eben den Schalter betätigen, dann lädt es, oder eben nicht."

Ist wohl eher nicht möglich. das Ladekabel wird hinter einem Schrank verlegt. Und außerdem bin ich nicht so der Bastler ;-)

jackennils
"Was dein Problem angeht, du könntest es mal mit Tasker versuchen."

Tasker kostet mir für einen Versuch etwas zu viel ;-) Wenn mir jemand versichern könnte, dass das mit Tasker (und ggf. dann ohne Root) möglich ist (und mir ggf. sogar ein Script vorlegen kann), wäre ich bereit, die 2,99€ auszugeben ;-)

Btw. erstmal vielen vielen Dank für die zahlreichen (und vor allem sinnvollen) Beiträge :-)

Viele Grüße
Sebastian
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

09.12.2013 15:27:43 via Website

Sebastian Schmidt
Da stellt sich doch tatsächlich die Frage, wie stark denn dann der Verschleiß des Akkus ist, wenn man ihn so lange auf 100% hält. Sofern sich der Verschleiß auf 1-2% innerhalb von 3 Jahren beläuft, wäre das absolut in Ordnung für mich...;-)

Genauso habe ich ein Notebook HP Elitebook 6930p 6 Jahre lang betrieben. Als es im Oktober ausgemustert wurde, hielt der Akku noch über 3 Stunden im Dauergebrauch.

Außerdem könntest Du es ja nachts nicht laden, wenn es tagsüber ohnehin am Kabel hängt.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 70

09.12.2013 15:33:43 via Website

Aries Stenz
"Genauso habe ich ein Notebook HP Elitebook 6930p 6 Jahre lang betrieben. Als es im Oktober ausgemustert wurde, hielt der Akku noch über 3 Stunden im Dauergebrauch.

Außerdem könntest Du es ja nachts nicht laden, wenn es tagsüber ohnehin am Kabel hängt."

Das klingt doch mal sehr interessant. Wie lange hielt der Akku am Anfang im Dauerbetrieb? ;-)
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

09.12.2013 15:55:45 via Website

Maximal 4 Stunden. Bei meiner Anwendung eher knapp 3,5 Stunden.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 70

09.12.2013 16:01:35 via Website

Aries Stenz
"Maximal 4 Stunden. Bei meiner Anwendung eher knapp 3,5 Stunden."

Das sind dann wohl akzeptable Werte ;-)
  • Forum-Beiträge: 49

10.12.2013 07:32:48 via App

Muss es unbedingt auf einer Qi Ladestation liegen? Besorg dir doch einfach einen NFC Chip

— geändert am 10.12.2013 07:33:27

  • Forum-Beiträge: 70

10.12.2013 07:50:56 via App

Habe ich bereits :)
Aber es geht halt darum, dass es überhaupt möglich ist... Wenn es mittels nfc möglich ist, dann aber auch mit der Qi ;)