Samsung Galaxy S3 — Galerie zeigt plötzlich alle verfügbaren Bilder und Videos an "." auch versteckte !!

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 21

08.12.2013, 11:15:20 via Website

Eigentlich werden Thumbnails, Caches etc. , also sämtliche Inhalte von "." versteckten Ordnern und Dateien in der Galerie nicht angezeigt.
Plötzlich werden diese Dateien jedoch in meiner Galerie aufgeführt, was natürlich nicht gerade sehr sinnvoll ist.
So ist die Galerie nicht brauchbar.
Hat jemand eine Idee, wie ich den Urzustand wieder herstellen kann?

— geändert am 08.12.2013, 11:16:30

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.460

08.12.2013, 11:18:33 via App

setzt mal die daten und den cache der Galerie App zurück!
dies findest du unter

Einstellungen> Anwendungsmanager> "dann wischt du nach ganz rechts" > Galerie

— geändert am 08.12.2013, 11:19:15

Grüße NoAh!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

08.12.2013, 11:26:12 via Website

Habe gerade den Cache und Daten von Galerie gelöscht. Keine Veränderung.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.460

08.12.2013, 11:36:18 via App

also was meinst du mit "." versteckte ordner? .nomedia ?

— geändert am 08.12.2013, 11:36:48

Grüße NoAh!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

08.12.2013, 12:02:10 via Website

Klaus T.
NoAh!
also was meinst du mit "." versteckte ordner? .nomedia ?
Er meint versteckte Ordner :smug:
Hidden file and hidden directory

richtig verstanden

Die sollten in der Galerie nicht angezeigt werden. So ist es Standard.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.269

08.12.2013, 12:04:01 via App

Bilder,Videos... erscheinen nicht in der Galerie, wenn im entsprechenden Ordner eine Datei .nomedia vorhanden ist. Wenn die Dateien auch nach Löschen von Cash und Daten der GalerieApp noch angezeigt werden, die Datei .nomedia löschen und nochmal erzeugen. Ggf auch mal alle Daten des Ordners thumbnails löschen.

— geändert am 08.12.2013, 12:07:02

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

08.12.2013, 12:30:05 via Website

reinold p
Bilder,Videos... erscheinen nicht in der Galerie, wenn im entsprechenden Ordner eine Datei .nomedia vorhanden ist. Wenn die Dateien auch nach Löschen von Cash und Daten der GalerieApp noch angezeigt werden, die Datei .nomedia löschen und nochmal erzeugen. Ggf auch mal alle Daten des Ordners thumbnails löschen.

Nein, es hat mit .nomedia nichts zu tun. Die Bilder und Videos die plötzlich zusätzlich in der Galerie angezeigt werden entstammen Dateipfaden, welchen ein "." vorausgeht. Z.B. Pfad: /sdcard/android/data/com.pixlr.express/files/.effects/sticker/symbols_12/thumb/music-note.png
Dateien der App Pixlr Express
Vor dem Ordner effects ist ein "." gesetzt, der normalerweise verhindern soll, dass die Dateien dahinter von Explorer Galerie Systemreiniger etc. aufgenommen werden.
In meinem Fall hält sich die Galerie aber nicht an diese Vorgabe und nimmt alle ihr lesbaren Dateien auf.

— geändert am 08.12.2013, 12:33:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

08.12.2013, 13:32:18 via Website

reinold p
ok, ich hatte noch 2 weitere Vorschläge gemacht...

Ich bin für jegliche Vorschläge dankbar !!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

08.12.2013, 14:44:39 via Website

Sollte ich die App Galerie deinstallieren und neu installieren?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

08.12.2013, 15:00:48 via Website

Haste mal alle relevanten Daten(+Cache) gelöscht? Also von der Galerie und dem Medienspeicher?
Danach ein Reboot, damit der SD-Rescan "frische" Daten sammelt.

Im laufenden Betrieb z.B. einen Ordner verstecken, kann das Ding durcheinanderbringen, könnte ich mir vorstellen.

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

08.12.2013, 15:33:31 via Website

Klaus T.
Haste mal alle relevanten Daten(+Cache) gelöscht? Also von der Galerie und dem Medienspeicher?
Danach ein Reboot, damit der SD-Rescan "frische" Daten sammelt.

Im laufenden Betrieb z.B. einen Ordner verstecken, kann das Ding durcheinanderbringen, könnte ich mir vorstellen.

DAS war die Lösung. Medienspeicher und Galerie "Daten und Cache" löschen, danach Reboot.

D A N K E vielmals

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

16.03.2015, 08:01:12 via Website

O. Boehm

Haste mal alle relevanten Daten(+Cache) gelöscht? Also von der Galerie und dem Medienspeicher?
Danach ein Reboot, damit der SD-Rescan "frische" Daten sammelt.

Im laufenden Betrieb z.B. einen Ordner verstecken, kann das Ding durcheinanderbringen, könnte ich mir vorstellen.

DAS war die Lösung. Medienspeicher und Galerie "Daten und Cache" löschen, danach Reboot.

D A N K E vielmals

Sorry das ich das Thema nochmal aufgreife, aber mein S3 LTE zeigt mir immer noch alle App-Icons in der Galerie an. Habe Medienspeicher und Galerie ... Daten und Cache... gelöscht, anschließend Neustart.
Aber nachdem die Galerie wieder komplett geladen hatte, waren auch die App-Icons wieder da.

Bitte um Hilfe!!!
Sternchen

Antworten

Empfohlene Artikel