Google Nexus 7 (2013) — Verschlechterungen zum alten N7

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 51

28.11.2013 08:05:57 via Website

Ich finde es doch erstaunlich, was das neue Nexus 7 nicht kann, was beim alten N7 möglich war.

Zuerst auf Hardware-Seite die Pogo-Pins - da konnte man bequem auf der Docking-Station laden, und falls ich mich nicht irre, auch Geräte über USB über die Docking anschliessen (Stickwort USB OTG). Dass das neue Nexus 7 kabelloses Laden unterstützt ist ja schön, aber dennoch wären ja Pins zusätzlich nett gewesen - machen wir uns Nichts vor, das kabellose Laden steckt noch in den Kinderschuhen; und was Elektrosmog und Energieverlust angeht, da sind die kabellosen Ladegeräte GANZ weit vorne dabei.
Ich bin immer wieder überrascht, wenn mir jemand erzählt, dass er die Ladestation auf dem Nachttisch neben seinem Kopf stehen hat. Egal.

Dann Logitech Unifying. Beim alten Nexus 7 konnte man über USB OTG die Logitech Eingabegeräte ohne Probleme betreiben, beim neuen Nexus 7 ist das nicht mehr möglich (ausser ich spiele einen modifizierten Kernel auf - aber das kann ja nicht Sinn der Sache sein).

Und dann habe ich heute morgen feststellen müssen, dass der Anschluss eines Ethernet Kabels für "direktes" Internet AUCH nicht funktioniert beim neuen Nexus 7 - allerdings beim alten schon.

Da frage ich mich dann schon, warum so viele Dinge vergessen oder weggelassen wurden beim neuen Nexus. Zumal es sich bei den letzten beiden Dingen um Software-Probleme handelt; diese also auch einfach in einem Patch nachgereicht werden könnten.

Ein wenig enttäuscht bin ich schon - die Entscheidung ist also: Toller Display, schnelles Tablet vs technisch deutlich mehr Möglichkeiten. Schade.

Uff. Musste ich mir mal von der Seele schreiben... und ja, mir ist klar, dass das ein rein persönliches Problem ist - manche oder alle dieser Probleme betreffen andere Nutzer überhaupt nicht. Auf der anderen Seite finde ich das neue Android Runtime System toll - weil ich WhatsApp nicht nutze... ;-)
  • Forum-Beiträge: 208

30.11.2013 01:52:50 via App

Ähm, wie schließt du am Alten direkt ein Ethernetkabel an? Und vor allem: wozu? Das Argument ist, Bus auf Intranets, welche aber auch per USB organisiert werden können, totaler Unfug.

Und wo bitte bräuchte man die Pogos? Die waren soweit genutzt das es nur konsequent war, sie wegzulassen.

Warum das keiner sieht was du siehst? Weil es kaum jemanden stört :-D

Und elektrosmog, ich bitte dich.... Da hätte ich schon aufhören sollen zu lesen :-)

Grausam, nicht unnatürlich, lass mich sein;
Nur reden will ich Dolche, keine brauchen. -Hamlet-

  • Forum-Beiträge: 2.150

30.11.2013 14:16:10 via App

Einerseits verstehen ich deine Aufregung gut, oke die Pins hatten vllt drin seine können, aber eigentlich kann man auch einfach ne Docking Station über USB anschließen können is zwar wieder Kabel und selbst stecken aber schneller und effizienter! Und das Otg Problem kann glaube ich behoben werden mit ein paar apps sogar, weiß ich nicht genau habe ich aber glaube ich mal irgendwo gelesen! Trotzdem denke ich auch das man bestimmt ein paar Kleinigkeiten ändern kann aber wie du selbst geschrieben hast sind es Software Probleme, also weiß man nicht was noch kommt!

@Arian wen man keine Ahnung hat, einfach mal die ****** ;D

— geändert am 30.11.2013 14:16:48

  • Forum-Beiträge: 208

01.12.2013 04:51:44 via App

Sgt G.


@Arian wen man keine Ahnung hat, einfach mal die ****** ;D

Kommt da noch was qualifiziertes? Oder ist das zu viel verlangt von dir einen Grund für den sonst so geistlosen Spruch zu erwarten?

Was übrigens otg angeht, um auf sgt's Ahnungslosigkeit einzugehen: nexus media importer. Ohne root etc, direkt ein allroundpaket.

— geändert am 01.12.2013 04:54:07

Grausam, nicht unnatürlich, lass mich sein;
Nur reden will ich Dolche, keine brauchen. -Hamlet-

  • Forum-Beiträge: 2.150

01.12.2013 09:08:57 via App

Warum hast du dann nicht gleich gesagt wen es damit doch geht? Ich meine nur anstatt Rum zu labern das das alles doch sowieso kein Sinn macht hättest das ja mal schreiben können oder?

Zum importer :dieser kostet allerdings wieder Geld, warum hier Geld bezahlen was beim alten ohne ging? Scheint ja nicht schwer zu sein :wink:

— geändert am 01.12.2013 09:09:51

  • Forum-Beiträge: 7

03.12.2013 08:38:25 via Website

Stickmount kann das auch gratis. Dann aber mit root.
ttps://play.google.com/store/apps/details?id=eu.chainfire.stickmount&hl=de