Google Nexus 5 — MP3- Klingeltöne

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

11.11.2013 10:48:11 via Website

Hallo,

das Nexus 5 ist mein erstes Mobiltelefon mit purer Android- Oberfläche. An sich sehr toll das Ding, allein: ich hab bis jetzt noch nicht zusammengebracht, ein MP3 als Klingelton zu verwenden.


Im Netz ist zu finden, dass man die Töne einfach unter ein Verzeichnis namens "/media/audio/ringtones" ablegen muss. Allein: das hat bei mir bisher nicht funktioniert: das MP3 taucht jedenfalls nach wie vor nicht im "Klingelton" - Auswahlmenü in den Einstellungen auf.

Hat das schon jemand probiert?

Stefan

— geändert am 11.11.2013 10:52:41

  • Forum-Beiträge: 33.139

11.11.2013 13:10:20 via App

@Stefan:
Einfach per MP3 Player als Klingelton definieren. Geht zum Beispiel mit PowerAmp.

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 11.11.2013 17:47:43 durch Moderator

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 31

11.11.2013 13:18:42 via Website

Ich weiß nicht wie es beim N5 ist, ich hab damals mit einer APP auch MP3´s als Klingeltöne einstellen das war auf meinem GN.
Rings Extended(kann leider nich keine Links posten bin noch zu neu)
Mit der App hab ich das auf meinem GN gemacht kann dir aber nicht sagen ob diese auch auf dem N5 funktioniert.
Wenn es auch eine einfachere Möglichkeit gibt dann berichtigt mich bitte.

MfG
  • Forum-Beiträge: 828

11.11.2013 15:11:23 via Website

Das sollte aber auf alle Fälle gehen. Ich hab z.B. ein paar MP3 Klingeltöne via Zadge geladen. Die befinden sich auf dem SD-Speicher dann in zedge/ringtones und werden mir auch im Auswahlmenü der Einstellungen angezeigt.

PhotosphereViewer.net - Android Photospheres online und ohne Google Views, Google+ oder Google Maps betrachten!

  • Forum-Beiträge: 3

11.11.2013 15:47:56 via App

Hallo,

habe genau dieses Problem. Kann den Klingelton nur per mp3-Player als Klingelton setzen.

Alles andere wird mir nicht in der Auswahl angezeigt. Habe es auch schon in verschiedenen Ordnern und mit verschiedenen Formaten (mp3, m4a, ogg, mid) probiert. Geht leider alles nicht (also wird mir nicht in der Auswahl angezeigt).

Finde ich sehr schade. Gibt es vielleicht doch noch eine Möglichkeit es über die Auswahl zu machen? Wenn jemand Tipps hat immer gerne her damit.

Gruß
Michi
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 955

11.11.2013 17:47:04 via Website

Hallo Michael,

pack die MP3 einfach mal in den Ordner "Ringtones" im internen Speicher. Wenn der Ordner noch nicht vorhanden ist, musst Du ihn erst erstellen. Das sollte dann funktionieren. Falls das immer noch nicht hilft, starte das Nexus 5 mal neu.

Hier noch ein Screenshot zur Veranschaulichung:



Lass mich wissen, ob das funktioniert hat!

— geändert am 11.11.2013 17:48:19

  • Forum-Beiträge: 3

11.11.2013 18:43:25 via App

Leider schon alles ausprobiert. Dieser Ordner war schon da und ich habe die Dateien auch schon da rein gemacht.

Gibt ja auch noch den Ordner media/audio/ringtones dort habe ich es auch schon versucht.

Leider kein Erfolg. Aber gut, momentan habe ich über einen mp3-Player wenigstens einen Ton verwenden können.

Danke für den Versuch!

Gruß
Michi

P.S. Neustart wurde mehrfach durchgeführt.
Ist nur insgesamt ärgerlich, habe es ja über den mp3-Player geschafft. Wäre nur schöner und einfacher wenn es direkt in dem Menü, wo es sein sollte, zu machen wäre.

— geändert am 11.11.2013 18:52:18

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 955

11.11.2013 19:10:00 via Website

Ein sehr merkwürdiges Problem, normalerweise sollte es problemlos funktionieren...

Hast Du es schon mit verschiedenen MP3-Dateien versucht? Befindet sich zufällig irgendwo die Datei .nomedia in einen der Ordner?
Was auch helfen könnte: Wandle die MP3-Dateien mal in Ogg Vorbis (.ogg) um und versuche es damit.

— geändert am 11.11.2013 20:26:49

  • Forum-Beiträge: 3

11.11.2013 19:37:33 via App

Nützt leider auch nichts.

Ich denke allerdings, dass ich das Problem jetzt eingekreist habe.
Alle Klingeltöne habe ich per ES Datei Explorer verschoben. Also markiert und dann per "ausschneiden", Ordner wechseln, "einfügen"verschoben.
Danach waren die Klingeltöne weg.

Habe jetzt einmal einen Ton aus der Dropbox geladen und geschaut. Er war in der Liste. Dann verschoben. Weg. Wieder an den alten Ort. Bleibt verschwunden.
Ist zumindest bei mir reproduzierbar.

Im Endeffekt dürfen die Töne nicht mit dem ES Datei Explorer bewegt werden. Dann klappt alles wie es sollte.

Gruß
Michi
  • Forum-Beiträge: 13

11.11.2013 23:10:38 via Website

Ich habe auch ein Phänomen in meinem Ringtonordner.Stecke ich das Handy an den Pc,und nenne den Rintgone paul phanter.mp3 in
phanter.mp3 um,so wird er auch umbenannt.Ziehe ich das Handy vom PC,und schaue dann unter Töne nach,wird er mir aber nach wie
vor als paul phanter.mp3 angezeigt.
Ich hoffe das ist zu verstehen.
  • Forum-Beiträge: 1

27.12.2013 15:07:28 via Website

Ich habe das Problem insofern gelöst, dass ich die MP3 nach DropBox von meinem PC hochgeladen habe.
Danach habe ich die Datei von der DropBox-App nach Ringtones exportiert (!!).
Danach war die Datei in den Klingeltönen enthalten. Funktioniert tadellos.
  • Forum-Beiträge: 1

08.01.2014 20:24:17 via Website

Hallo, ich habe gerade die gleiche Erfahrung gemacht: Wenn man die mp3-Datei mit dem PC in den ringtones-Ordner kopiert funktioniert es, mit dem ES Dateiexplorer geht es nicht.
P.S. Nach meiner Meinung ist es ein Unding, dass GOOGLE keinen funktionierenden Dateimanager mit Android mitliefert!
Volker
  • Forum-Beiträge: 468

03.02.2014 10:34:23 via Website

Nico Heister
Hallo Michael,

pack die MP3 einfach mal in den Ordner "Ringtones" im internen Speicher. Wenn der Ordner noch nicht vorhanden ist, musst Du ihn erst erstellen. Das sollte dann funktionieren. Falls das immer noch nicht hilft, starte das Nexus 5 mal neu.

Hier noch ein Screenshot zur Veranschaulichung:



Lass mich wissen, ob das funktioniert hat!

Der Ordner ringtones im Ordner media ist hier das Zauberwort. Egal ob interner Speicher beim Nexus Gerät oder SD-Karte bei einem Samsung oder HTC usw. Da müssen die Töne rein.

Hier ne Video-Anleitung:

http://youtu.be/K7ZvdU7GmVI

— geändert am 03.02.2014 10:35:29

[url=http://motospace.de]motospace.de[/url] - Das Motorrad Netzwerk!

  • Forum-Beiträge: 34

15.02.2014 19:33:33 via App

Mit welcher app hast du das versucht? Und hast du die Berechtigungen der Datei geändert?
  • Forum-Beiträge: 97

16.02.2014 08:53:32 via App

also das geht sehr simpel:
1. ladet euch AirDroid runter. Damir könnt ihr entspannt eure Dateien über den Browser am PC über WLAN an eure Handys schicken. schickt einfach etwas Musik rüber, eben das, was ihr als mp3 Klingelton haben wollt.
2. ladet euch Ringtone Maker runter. mit dieser APP könnt ihr beliebige Musik Dateien bearbeiten und so zurecht schneiden wie ihr das wollt.
damit wählt ihr einfach eure Musik aus und drückt auf speichern.dann werdet ihr auch direkt gefragt ob ihr das als Klingelton über nehmen wollt oooooder eben ihr nehmt es später manuell in die Hand, denn die werden für das system erkenntlich gespeichert. :)

viel Spaß mit den mp3

MFG matze