Update auf CM 10.2 schlägt fehl

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 10

07.11.2013 11:39:04 via Website

Hallo,
habe auf meinem I 9000 CM 10.1 installiert. Ich habe mich dann sehr gefreut, als ich den CM-Updater entdeckt habe, der mir immer gemeldet hat, wenn es Updates gab. Ich dachte auch, dass ich diese erfolgreich installiert hätte.

Erst beim Update auf 10.2 fiel mir auf, dass die vorherigen Updates zwar heruntergeladen, aber nicht installiert wurden. Es kam nämlich eine Meldung, dass man es in bestimmten Fällen manuell installieren muss.

Ich ging also in den Recovery Mode und habe versucht, die cm-10.2-20131102-SNAPSHOT-M1-galaxysmtd.zip zu installieren.

Dies schlug fehl mit der Meldung:
---------
This ROM uses an incompatible partition layout Your /data will be wiped upon installation Run this update.zip again to confirm install
---------
assert failed: run_program("/tmp/updater.sh") ==0
E: Error in /sdcard/cmupdater/cm-10.2-20131102-SNAPSHOT-M1-galaxysmtd.zip (Status 7) Installation aborted.

Nun meine Frage:
- was muss ich jetzt tun? Einfach die Installation nochmals aufrufen?
- kann ich was tun, dass künftig die Updates automatisch installiert werden?

Danke und Gruß
Claudia
  • Forum-Beiträge: 2.187

07.11.2013 11:57:19 via Website

ce_it


(...)

Dies schlug fehl mit der Meldung:
---------
This ROM uses an incompatible partition layout Your /data will be wiped upon installation Run this update.zip again to confirm install
---------
assert failed: run_program("/tmp/updater.sh") ==0
E: Error in /sdcard/cmupdater/cm-10.2-20131102-SNAPSHOT-M1-galaxysmtd.zip (Status 7) Installation aborted.

Nun meine Frage:
- was muss ich jetzt tun? Einfach die Installation nochmals aufrufen?

Wenn Du in Kauf nehmen möchtest, dass sämtliche Daten auf Deinem Gerät gelöscht werden, wie die Meldung es sagt, dann ja. Es wurde offensichtlich eine temporäre Datei angelegt, welch beim zweiten Versuch dann ausgeführt wird - ein Mechanismus à la "Sind Sie sicher?".

Vor dem Fortfahren solltest Du also alle Daten entsprechend sichern, um sie nach der Installation wiederherstellen zu können.
  • Forum-Beiträge: 10

07.11.2013 14:28:27 via Website

Hallo,

da ich eigentlich keine wichtigen Daten habe und und eh übers Recovery gesichert habe, habe ich die Installation erneut aufgerufen.

Es lief ohne Fehlermeldung durch, ich habe neu gebootet - vor ca. 60 min.

Seitdem hängt mein Handy beim Booten.

Was soll ich tun? Akku ausbauen?

Brauche dringend Hilfe, bin für jeden Rat dankbar.
Claudia

— geändert am 07.11.2013 14:28:40

  • Forum-Beiträge: 2.187

07.11.2013 15:14:32 via Website

ce_it

Was soll ich tun? Akku ausbauen?

Nützt ja nix, ja. Ich würde direkt ins Recovery und noch mal manuell ein factory reset machen.

Hast Du eigentlich die gapps* passend zu 10.2 genommen? Oder überhaupt gapps, weil Du sagtest, das Du die Installation fehlerfrei durchlief und du dann gleich neu gebootet hast?

*Download-Links funktionieren nicht, Mirror benutzen.

— geändert am 07.11.2013 15:18:00

  • Forum-Beiträge: 10

07.11.2013 23:00:59 via Website

Hallo Luigi, danke für Deine Tipps.

Die gapps hatte ich komplett übersehen, ich habe mich so über den CM-Updater gefreut, dass ich dachte, der sei idiotensicher...

Ich habe nun
- factory reset gemacht, komplett, einschließlich Dalvik Cache
- die aktuellen gapps noch installiert

und siehe da, ich habe wieder ein funktionierendes Smartphone.

Herzlichen Dank
Claudia
  • Forum-Beiträge: 2.187

08.11.2013 12:43:52 via Website

Gern geschehen. Schön, dass alles so reibungslos funktioniert hat.

Der Updater macht das mit den gapps bei nightlies auch alleine per Update-Skript. Da es in Deinem Fall aber eine Versions-Wechsel war, hätten ihm dazu ja die aktuellen gapps gefehlt.