Sony Xperia Z Ultra — komisches rauschen

  • Antworten:34
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 102

06.11.2013 23:36:07 via App

Hallo liebe Androidpit gemeinde, nachdem mein Z Ultra aufgrund von Konstruktionsfehlern ausgetauscht wurde, fingen vor ein Paar tagen andere Probleme an, wollte wissen ob jemand auch sowas hat oder weiß warum dieser Fehler auftritt. und zwar rauscht es in den letzten tagen wenn ich ein Spiel oder ein Video öffne (kein lautes rauschen)...selbst wenn der Ton aus ist kommt aus dem Lautsprecher ein komisches rauschen das vorher nie da war...und wenn ich Kopfhörer angeschlossen habe ist das rauschen weg...weder am Lautsprecher noch in den Kopfhörern zu hören...würde mich freuen wenn mich jemand aufklären könnte...
MfG Alex :)
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 802

06.11.2013 23:44:54 via App

Die Lautsprecher boxen haben wackelkontakt

Gruß Hasan

— geändert am 08.11.2013 10:29:39

SONY XPERIA Z2 Stock 4.4.4 No Root
SONY XPERIA S Stock 4.1.2 Root/not work
SAMSUNG GALAXY NOTE 4 Stock 5.0.1 Root
SAMSUNG GALAXY S5 Stock 5.0 No Root
HTC One M8 Stock 5.0.1 No Root
APPLE iPHONE 5 Jailbreak Cydia :D
iPad 3 WiFi + Cellular IOS 8 No Jalbreak :(

  • Forum-Beiträge: 102

06.11.2013 23:59:11 via App

sicher oder ne Vermutung? da bei einem Wackelkontakt ja eher heißen würde "mal klappt.Ton...mal nicht"

— geändert am 06.11.2013 23:59:50

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 802

07.11.2013 15:47:37 via App

Das war auch mal bei meinem Sony, dass kommt eigentlich wenn es mal mit Wasser in Kontakt gekommen ist. Durch die Box kann schon Wasser eindringen, würde von einem androidpit Admin ein Video gemacht wie das genau geht also passiert.

ODER GANZ KLAR IST DAS EIN PRODUKTIONSFEHLER, WAS IMMER DER FALL IST BEI JEDEM GEBIET.

Ansonst Versuch mal alles zurück zu setzen, könnte auch in der Software liegen, wenn es nicht so klappt alles neu flashen, wenn immer noch der Fehler auftaucht dann ist es ein PRODUKTIONSFEHLER wenn es nicht mit Wasser in Berührung gekommen ist.

Gruß Hasan

— geändert am 07.11.2013 19:30:48

SONY XPERIA Z2 Stock 4.4.4 No Root
SONY XPERIA S Stock 4.1.2 Root/not work
SAMSUNG GALAXY NOTE 4 Stock 5.0.1 Root
SAMSUNG GALAXY S5 Stock 5.0 No Root
HTC One M8 Stock 5.0.1 No Root
APPLE iPHONE 5 Jailbreak Cydia :D
iPad 3 WiFi + Cellular IOS 8 No Jalbreak :(

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

07.11.2013 17:56:39 via Website

Das ist bei Sony oft der Fall dass die Tonwiedergabe spinnt, ausfällt oder sonst wie auf sich aufmerksam macht.

Software bug. Schick es zurück und wähle eine Marke die auf langjährige Erfahrungen mit Android zurückgreifen kann.

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

  • Forum-Beiträge: 171

08.11.2013 09:44:02 via Website

Na da geht der "Tech Nick" aber gewaltig mit dem ein oder anderen durch.:grin: Soviel Fachkompetenz findet man ja nicht mal im besten Fachmarkt :)

Aber um bei den Fakten zu bleiben:

Sony hat seit Android 1.6 Erfahrung mit Android. und selbst damals war der Audioplayer in dem Gerät einer der bis dato in Funktion und Bedienung s Kompfort besten meiner Meinung nach.
Klanglich macht Sony auch kaum ein Unternehmen was vor.
Zumal Sony sicher, wie kein anderer Hersteller, eine lange und erfolgreiche Historie von miniaturisierten Wiedergabergeräten hat.

Wackler am Lautsprecher erzeugen eher Knartzen und krachen, kein kontinuierliches rauschen. (ich gehe mal davon aus, Du hast auch schon mal ein anderes Lautsprecherpaar verwendet)
Von der Fehlerbeschreibung hört sich das eher an, als würde der (Vor)verstärker im ZU nicht abgeschaltet, wenn kein Signal kommt.
Das fällt beim passiven Kopfhörern weniger auf, als bei einem aktiven Lautsprecher, der das so entstehende Rauschen des Ruhestroms im Vorverstärker erneut verstärkt (die Intensität ist dazu noch Abhängig von der Höhe des Ausgangssignals des ZU und der Differenz zwischen den Ein- uns Ausgangswiderständen von ZU und Lautsprecher. Versuche also mal, ob dieses Rauschen abhängig von der ZU internen Medienwiedergabe-Lautstärke ist und ob, wenn noch nicht, wie oben angenommen, bereits geschehen, ein anderes Lautsprecherpaar andere Ergebnisse erziehlt.
Das ganze hört sich möglicherweise nach einer App oder einem Prozess an, der Zugriff auf den Audioausgang hat und die im Hintergrund aktiv bleibt. Das muss nicht Zwangsläufig der Audio Player, sondern kann jede beliebige App mit Benachrichtigungsfunktion (Ping, Gong, etc) sein..Kill mal nach und nach die offenen Apps und nicht benötigten Prozesse. Vielleicht kannst du die Ursache damit schon Eingrenzen.

"Wichtige Menschen werden angerufen, die lesen keine E-Mails"

  • Forum-Beiträge: 102

08.11.2013 10:17:57 via App

das passiert ja nur wenn ich alle öffne die auch Ton machen...SMS oder so zb. nicht...aber wenn ich Asphalt 8 zb öffne aber die Lautstärke komplett aus machen kommt ein lautes rauschen...habe schon zurückgesetzt...und Software neu draufgespielt...nichts hat geholfen...
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 802

08.11.2013 10:20:48 via App

Dann muss es ein Problem in der Box sein, schick es doch ab, besser keine Geräusche als Geräusche. Bei wenn es du es gekauft?

Gruß Hasan

— geändert am 08.11.2013 10:30:38

SONY XPERIA Z2 Stock 4.4.4 No Root
SONY XPERIA S Stock 4.1.2 Root/not work
SAMSUNG GALAXY NOTE 4 Stock 5.0.1 Root
SAMSUNG GALAXY S5 Stock 5.0 No Root
HTC One M8 Stock 5.0.1 No Root
APPLE iPHONE 5 Jailbreak Cydia :D
iPad 3 WiFi + Cellular IOS 8 No Jalbreak :(

  • Forum-Beiträge: 102

08.11.2013 10:51:05 via App

ja ich schick das Montag auch ein...wills zumindest übers Wochenende noch haben XD / bei Medi max..also hier bei mir in der Stadt...von daher...die kennen das mittlerweile schon dass das Handy Probleme hat...schicke es jetzt zum 4ten mal zurück...habe gerade nochmal die Papiere durchgeschaut...eins steht fest...mir kommt kein Sony mehr ins Haus...
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

08.11.2013 10:57:37 via Website

Alecs S
Versuche also mal, ob dieses Rauschen abhängig von der ZU internen Medienwiedergabe-Lautstärke ist und ob, wenn noch nicht, wie oben angenommen, bereits geschehen, ein anderes Lautsprecherpaar andere Ergebnisse erziehlt.
Das ganze hört sich möglicherweise nach einer App oder einem Prozess an, der Zugriff auf den Audioausgang hat und die im Hintergrund aktiv bleibt. Das muss nicht Zwangsläufig der Audio Player, sondern kann jede beliebige App mit Benachrichtigungsfunktion (Ping, Gong, etc) sein..Kill mal nach und nach die offenen Apps und nicht benötigten Prozesse. Vielleicht kannst du die Ursache damit schon Eingrenzen.

Das ist ja der Witz. Das ist absolut die Lösung. Muss aber immer und immer wieder durchgeführt werden.

— geändert am 08.11.2013 20:18:53

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 802

08.11.2013 11:09:05 via App

Alexander T.
ja ich schick das Montag auch ein...wills zumindest übers Wochenende noch haben XD / bei Medi max..also hier bei mir in der Stadt...von daher...die kennen das mittlerweile schon dass das Handy Probleme hat...schicke es jetzt zum 4ten mal zurück...habe gerade nochmal die Papiere durchgeschaut...eins steht fest...mir kommt kein Sony mehr ins Haus...

Das kann jedem Gerät Passieren, Samsung hat auch damals bei mir Probleme gemacht, auf dem N2 und S4.
Da hattest du Unglück beim kauf, dass kenn jeden Passieren.

Gruß Hasan

SONY XPERIA Z2 Stock 4.4.4 No Root
SONY XPERIA S Stock 4.1.2 Root/not work
SAMSUNG GALAXY NOTE 4 Stock 5.0.1 Root
SAMSUNG GALAXY S5 Stock 5.0 No Root
HTC One M8 Stock 5.0.1 No Root
APPLE iPHONE 5 Jailbreak Cydia :D
iPad 3 WiFi + Cellular IOS 8 No Jalbreak :(

  • Forum-Beiträge: 102

08.11.2013 11:19:47 via App

H. Escobar
Alexander T.
ja ich schick das Montag auch ein...wills zumindest übers Wochenende noch haben XD / bei Medi max..also hier bei mir in der Stadt...von daher...die kennen das mittlerweile schon dass das Handy Probleme hat...schicke es jetzt zum 4ten mal zurück...habe gerade nochmal die Papiere durchgeschaut...eins steht fest...mir kommt kein Sony mehr ins Haus...

Das kann jedem Gerät Passieren, Samsung hat auch damals bei mir Probleme gemacht, auf dem N2 und S4.
Da hattest du Unglück beim kauf, dass kenn jeden Passieren.

Gruß Hasan
ja trotzdem nicht gerade toll das in 2monaten 4mal einzuschicken... :(
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 802

08.11.2013 11:23:42 via App

Da gebe ich dir recht aber wie schon gesagt kann es mit jedem Gerät Passieren. Hättest du dir Samsung oder andere Marken Handy gekauft wäre vllt der Fehler dort. Man kann so was nicht wissen.

ODER

Die Firma ist so faul das sie das Problem nicht ersetzen und einfach ignorieren. Manche Firmen sind faul.

Gruß Hasan

SONY XPERIA Z2 Stock 4.4.4 No Root
SONY XPERIA S Stock 4.1.2 Root/not work
SAMSUNG GALAXY NOTE 4 Stock 5.0.1 Root
SAMSUNG GALAXY S5 Stock 5.0 No Root
HTC One M8 Stock 5.0.1 No Root
APPLE iPHONE 5 Jailbreak Cydia :D
iPad 3 WiFi + Cellular IOS 8 No Jalbreak :(

  • Forum-Beiträge: 171

08.11.2013 12:01:10 via Website

Stefan K.
Alecs S
Versuche also mal, ob dieses Rauschen abhängig von der ZU internen Medienwiedergabe-Lautstärke ist und ob, wenn noch nicht, wie oben angenommen, bereits geschehen, ein anderes Lautsprecherpaar andere Ergebnisse erziehlt.
Das ganze hört sich möglicherweise nach einer App oder einem Prozess an, der Zugriff auf den Audioausgang hat und die im Hintergrund aktiv bleibt. Das muss nicht Zwangsläufig der Audio Player, sondern kann jede beliebige App mit Benachrichtigungsfunktion (Ping, Gong, etc) sein..Kill mal nach und nach die offenen Apps und nicht benötigten Prozesse. Vielleicht kannst du die Ursache damit schon Eingrenzen.

Dass ist ja der Witz. Das ist absolut die Lösung. Muss aber immer und immer wieder durchgefwerden.

Wie schon an anderer Stelle erwähnt Ich bin Grufti... Ich gehe, wenn überhaupt, zum lachen in den Keller und mache auch sonst keine Witze.
Vor allem nicht, wenn mich jemand um Hilfe bittet. Das gebietet der Anstand und Respekt.

Es ging hier um Fehlereingrenzung, nicht um einen finale Lösung. (lesen heißt eben nicht unweigerlich verstehen B))
Es macht ja nun keinen Sinn wenn, Alexander T das Handy zum x-ten mal tauscht und es letzen Endes an irgend einer App oder den Lautsprechern selbst liegt.
Daher war mein Rat, dies erst mal durch den ein oder anderen Test auszuschließen. So was macht man eben hin und wieder gerne mal bei einer Fehlersuche.

Im übrigen ist es wenig zielführend, einer Marke nachzusagen, sie sei schrottiger als eine andere.
Zumindest nicht bei den Marktführern.
Die Kaufentscheidung ist nun mal überwiegend von Glück und Subjektivem empfinden geprägt, nicht von objektiven Fakten.

Meine Freundin und ich haben z.B. ebenfalls das N7000 (Erstauslieferungen).
Meines ging zu Anfang 3x zurück, weil der Bildschirm farblich geflackert hat. Der mitgelieferte Akku war nach 1,5 Monaten platt, das Ladegerät war offenbar, wie dann festgestellt, seit Beginn defekt. Die Kopfhöhrer-Buchse hatte nach 6 Monaten einen Wackler. Die letzten 2 Jahre hat es aber ordentlich durchgehalten.
Der Bildschirm des N7000 meiner Freundin flackert nach dem einen Tausch ebenfalls immer noch. Sie hat dann irgendwann resigniert ( und mittlerweile auch schon den 2ten Akku)
Mein Blackberry z10 war zu Anfang ebenfalls produktiv nicht zu gebrauchen, weil es am Tag bis zu 5 mal rebootet hat und bei der PIN Eingabe stehen blieb.
Meine Sony T68 (SE eigenes OS), p910 (Symbian) x1 WinMobile 6.0-6.5 und das x10 (Android 1.6 - 2.3) funktionieren dagegen nach wie vor ohne Macken (sind alle noch in meinem näheren Umfeld im Einsatz) und das ZU, auch eines der ersten ausgelieferten Geräte, zugegeben nach einem Tausch, ebenfalls.
Man sieht, man kann also auch mit Samsung und BB Pech haben und mit Sony, bzw. SE Glück. Meine positiven und negativen Erfahrungen mit Nokia, Pioneer (Motorola), Bosch, Sendo, HTC und diversen Chinakrachern beziehe ich in die Betrachtung hier mal nicht mit ein, weil die meisten die Geräte wahrscheinlich nicht mal kennen und diese noch weiter von Android entfernt sind, als die oben benannten.

Schönes Wochenende
Alecs

"Wichtige Menschen werden angerufen, die lesen keine E-Mails"

  • Forum-Beiträge: 28

08.11.2013 12:18:18 via Website

Alecs S
Im übrigen ist es wenig zielführend, einer Marke nachzusagen, sie sei schrottiger als eine andere.
Zumindest nicht bei den Marktführern.
Sehe ich auch so, mein Sony Xperia T ist zwar noch kein Jahr alt aber bisher problemfrei und hinsichtlich Audioeigenschaften sogar recht gut im Vergleich zu anderen. Würde jetzt nicht auf Sony herumhacken.

Trotzdem denke ich das ist ein Hardware-Fehler. Einschicken nervt, aber alles andere ist wirklich nicht "zielführend"
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

08.11.2013 20:48:48 via Website

Alecs S
Stefan K.
Alecs S
Versuche also mal, ob dieses Rauschen abhängig von der ZU internen Medienwiedergabe-Lautstärke ist und ob, wenn noch nicht, wie oben angenommen, bereits geschehen, ein anderes Lautsprecherpaar andere Ergebnisse erziehlt.
Das ganze hört sich möglicherweise nach einer App oder einem Prozess an, der Zugriff auf den Audioausgang hat und die im Hintergrund aktiv bleibt. Das muss nicht Zwangsläufig der Audio Player, sondern kann jede beliebige App mit Benachrichtigungsfunktion (Ping, Gong, etc) sein..Kill mal nach und nach die offenen Apps und nicht benötigten Prozesse. Vielleicht kannst du die Ursache damit schon Eingrenzen.

Dass ist ja der Witz. Das ist absolut die Lösung. Muss aber immer und immer wieder durchgefwerden.

Wie schon an anderer Stelle erwähnt Ich bin Grufti... Ich gehe, wenn überhaupt, zum lachen in den Keller und mache auch sonst keine Witze.
Vor allem nicht, wenn mich jemand um Hilfe bittet. Das gebietet der Anstand und Respekt.

Es ging hier um Fehlereingrenzung, nicht um einen finale Lösung. (lesen heißt eben nicht unweigerlich verstehen B))
Es macht ja nun keinen Sinn wenn, Alexander T das Handy zum x-ten mal tauscht und es letzen Endes an irgend einer App oder den Lautsprechern selbst liegt.
Daher war mein Rat, dies erst mal durch den ein oder anderen Test auszuschließen. So was macht man eben hin und wieder gerne mal bei einer Fehlersuche.
Die fachliche Kompetenz hat ja Sony bereits beim, wo waren wir nochmal, ach ja beim dritten Umtausch bewiesen. Ich glaube nicht, dass wir vorher analysieren müssen, woher und in welchem Zusammenhang die Fehlerstellung resultiert. Das Ding soll gefälligst nach dem Kauf funktionieren. Tut es aber nicht. Dienste, Anwendungen führen ständig zu diesem Audiophänomen welches durch Neustarts und beenden von Diensten kurzfristig behoben wird. Das einstecken der Kopfhörer und anschließendes Telefonieren soll auch zur Besserung beitragen.

Lösungen helfen dem TE hier und kein Witz. Ich habe es gelöst bekommen. Habe es zurückgesandt und ein Unternehmen mit mehr Erfahrung in Soft- und Hardwsreumsetzung gewählt und was soll ich sagen, der Ton kommt jetzt wenn er kommen soll.

Im übrigen ist es wenig zielführend, einer Marke nachzusagen, sie sei schrottiger als eine andere.
Zumindest nicht bei den Marktführern.

Das sehen die Nutzer von nicht Sony Geräten und ehemalge Leidensgenossen auch so. Hust!
Die Kaufentscheidung ist nun mal überwiegend von Glück und Subjektivem empfinden geprägt, nicht von objektiven Fakten.

Meine Freundin und ich haben z.B. ebenfalls das N7000 (Erstauslieferungen).
Meines ging zu Anfang 3x zurück, weil der Bildschirm farblich geflackert hat. Der mitgelieferte Akku war nach 1,5 Monaten platt, das Ladegerät war offenbar, wie dann festgestellt, seit Beginn defekt. Die Kopfhöhrer-Buchse hatte nach 6 Monaten einen Wackler. Die letzten 2 Jahre hat es aber ordentlich durchgehalten.
Der Bildschirm des N7000 meiner Freundin flackert nach dem einen Tausch ebenfalls immer noch. Sie hat dann irgendwann resigniert ( und mittlerweile auch schon den 2ten Akku)
Mein Blackberry z10 war zu Anfang ebenfalls produktiv nicht zu gebrauchen, weil es am Tag bis zu 5 mal rebootet hat und bei der PIN Eingabe stehen blieb.
Meine Sony T68 (SE eigenes OS), p910 (Symbian) x1 WinMobile 6.0-6.5 und das x10 (Android 1.6 - 2.3) funktionieren dagegen nach wie vor ohne Macken (sind alle noch in meinem näheren Umfeld im Einsatz) und das ZU, auch eines der ersten ausgelieferten Geräte, zugegeben nach einem Tausch, ebenfalls.
Man sieht, man kann also auch mit Samsung und BB Pech haben und mit Sony, bzw. SE Glück. Meine positiven und negativen Erfahrungen mit Nokia, Pioneer (Motorola), Bosch, Sendo, HTC und diversen Chinakrachern beziehe ich in die Betrachtung hier mal nicht mit ein, weil die meisten die Geräte wahrscheinlich nicht mal kennen und diese noch weiter von Android entfernt sind, als die oben benannten.

Ja der Unterschied ist nur, dass nicht alle Modelreihen der von dir aufgezählten Marken immer wieder die selbe Symptomatik aufzeigen. Anders als bei Sony. T, S, M, Z usw. zeigen immer wieder Audiophänomene wie das hier bezeichnete hochfrequente Rauschen oder Stummschaltung.

Fazit? Einschicken und...

— geändert am 08.11.2013 20:51:37

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 802

09.11.2013 00:03:03 via App

Abwarten und Tee trinken :)

Gruß Hasan

SONY XPERIA Z2 Stock 4.4.4 No Root
SONY XPERIA S Stock 4.1.2 Root/not work
SAMSUNG GALAXY NOTE 4 Stock 5.0.1 Root
SAMSUNG GALAXY S5 Stock 5.0 No Root
HTC One M8 Stock 5.0.1 No Root
APPLE iPHONE 5 Jailbreak Cydia :D
iPad 3 WiFi + Cellular IOS 8 No Jalbreak :(

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

09.11.2013 10:21:59 via Website

H. Escobar
Abwarten und Tee trinken :)

Gruß Hasan

Vogel Strauß Strategie oder was genau willst du mit deinem Post mitteilen?:bored:

— geändert am 09.11.2013 10:22:58

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“