Angry Birds - Berechtigungen entziehen

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 8

01.11.2013 09:40:21 via Website

Hallo,

ich wollte der App "Angry Birds" ein paar Berechtigungen, genauer gesagt "ACCESS_COARSE_LOCATION", "ACCESS_FINE_LOCATION", und "ACCESS_WIFI_STATE" entziehen.

Dazu habe ich die apk mit APKTool entpackt, in der AndroidManifest.xml die genannten Berechtigungen entfernt, die APK wieder gepackt und mit "testsign.jar" signiert.

Ich konnte die App auch installieren, aber beim Starten bleibt der Bildschirm schwarz.

Hat einer von euch schonmal probiert, Apps auf diese Weise Berechtigungen zu entziehen? Vielleicht sogar schonmal bei Angry Birds, damit ich weiß, ob ich was falsch gemacht habe, oder ob das Spiel ohne diese Rechte nie starten kann?

Vielen Dank,
Florian

— geändert am 01.11.2013 09:40:43

  • Forum-Beiträge: 14.205

01.11.2013 10:16:52 via App

Nein, da er die originale Signatur des Entwicklers benutzt, ist dieses. Vorgehen illegal!

lg

Viele Grüße
Daniel

Phone: Apple iPhone 7 - iOS 11
Smartwatch: Apple Watch Series 3
Tablet: Google Pixel C - Android 8

  • Forum-Beiträge: 33.139

01.11.2013 10:28:37 via Website

Felix Jahn
impjor
Nur die Entwickler dürfen die Apps ändern .
Solange er die App nicht zum Download Anbietet kann er doch machen was er will.?.
LG Felix
Das darf er *nicht*.

Bitte aufhören, immer diese Märchen aufzutischen vom User, der an anderer Leute geistigem Eigentum rumpfuschen darf. Er darf es nicht. Es sei denn, der Entwickler gestattet es ihm explizit.

Die beschriebene Vorgehensweise kann zudem so nicht funktionieren.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 8

01.11.2013 10:39:49 via Website

Ach?
Ich dachte bisher immer, mit den Apps/Programmen/Daten auf meinem Rechner/Phone/sonstwas kann ich machen, was ich will, solange ich sie nicht weiterverbreite?

Und die Signatur vom Entwickler nehme ich doch auch nicht - mit "testsign.jar" erstelle ich doch eine eigene, oder?

Aber wenn ihr meint, das ist illegal, dann eben nicht.
Muss ich halt irgendwann mal rooten, dann kann ich Berechtigungen verweigern, ohne die App zu verändern. oder ist das auch illegal?

— geändert am 01.11.2013 10:40:53

  • Forum-Beiträge: 33.139

01.11.2013 11:07:33 via Website

Florian B.
Ach?
Ich dachte bisher immer, mit den Apps/Programmen/Daten auf meinem Rechner/Phone/sonstwas kann ich machen, was ich will, solange ich sie nicht weiterverbreite?
Die Play Store Richtlinien sind unmissverständlich:

Eigentumshinweise: Es ist nicht zulässig, Wasserzeichen, Labels oder andere rechtliche oder eigentumsrechtliche Hinweise in Inhalten zu entfernen. Darüber hinaus dürfen Sie nicht versuchen, über Google Play erhaltene Inhalte zu verändern, einschließlich aller Veränderungen zum Zweck des Verbergens oder Änderns von Angaben zur Eigentümerschaft oder Herkunft von Inhalten.

Muss ich halt irgendwann mal rooten, dann kann ich Berechtigungen verweigern, ohne die App zu verändern. oder ist das auch illegal?
Auch dann gibt es keine Methoden, die nicht die App bzw. deren Inhalte verändern. Abgesehen davon, dass Du dann keine Updates der App mehr über den Play Store bekommst...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 14.205

01.11.2013 11:20:55 via App

Hmmm...ich benutze dafür den LBE. Soweit ich weiß, werden die Apps nicht gepatched und Updates gibt es trotzdem ;)

lg

Viele Grüße
Daniel

Phone: Apple iPhone 7 - iOS 11
Smartwatch: Apple Watch Series 3
Tablet: Google Pixel C - Android 8