Samsung Galaxy S4 mini — Apps auf die SD-Karte verschieben

  • Antworten:52
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 114

03.12.2013 18:50:07 via App

Datus
Da ich das Problem mit meinem S4 Mini auch habe, dachte ich, das ich das ganze noch mal pushe. Ich versuche nämlich Gangstars Vegas auf die SD Karte zu verschieben. Das mache ich direkt über den Anwendungsmanager. Nur ändert sich am Gerätespeicher nichts. Auch nicht nach einem Reboot. Kann mir bitte jemand helfen. Das Spiel braucht halt wirklich 2,6 Gb was ganz schön viel ist.
Hallo,
ist dein S4 Mini gerootet? dann hätte ich eine anleitung.
ich selber will meins noch nicht rooten und suche selber noch nach einer lösung.

lg

— geändert am 03.12.2013 18:50:34

  • Forum-Beiträge: 108

03.12.2013 20:08:41 via Website

Ich hab es auch noch relativ neu, und wollte es deswegen auf keien Fall rooten. Mit Root kenne ich nämlich auch einige Anleitungen, da sich die ja sehr leicht finden lassen. Nur ohne Root scheint es nichts zu geben um ganze Apps zu verschieben, sondern nur deren Daten.

Schaut euch meine Apps an,

  • Forum-Beiträge: 114

04.12.2013 14:21:59 via App

es schein leider keine vollständige lösung ohne root zu geben :(

oder weis doch jemand was?
  • Forum-Beiträge: 108

04.12.2013 16:42:30 via Website

Handy_User
es schein leider keine vollständige lösung ohne root zu geben :(

oder weis doch jemand was?
Echt richtig Schade. Aber dann müssen woll einige Android Apps dran glauben, oder ich weich halt auf mein Tablet aus. Aber auf die Dauer ist das natürlich auch keine Lösung. Aber vielleicht, bringt Samsung mit einem Update die Möglichkeit. Wer weiß?

Schaut euch meine Apps an,

  • Forum-Beiträge: 1

05.12.2013 06:51:47 via Website

Hallo,

kann es sein, das seit dem letzten Firmwareupdate (vom 03.12.13 ca. 15MB groß, also eher klein) das verschieben auf SD-Karte nicht mehr funktioniert bzw das Handy keine Apps mehr updaten kann, die sich auf der SD-Karte befinden? Achso, Handy ist ein Samsung Galaxy S4 mit Android 4.3.

Gruss Andreas
  • Forum-Beiträge: 108

05.12.2013 16:49:42 via Website

Also Handy_User und ich, haben ja vorher schon berichtet, das das verschieben nicht funktioniert. Zwar handelt es sich dabei um das Galaxy S4 Mini, da deren Software der des großen aber fast gleicht wie ein EI dem anderen, wiessen wir auch noch nichts.

Schaut euch meine Apps an,

  • Forum-Beiträge: 108

05.12.2013 17:10:39 via Website

So, noch mal ganz kurz ein Updat. Ich habe gerade Android Hilfe gelessen, das man Apps mit dem Anwendungsmanager allgemein nur in den internen Speicher (damit meine ich den internen Speicher der eigentlich für Bilder usw gedacht ist) verschieben kann. Das macht dann ja überhaupt keinen Sinn. Kann vielleicht irgendjemand, mit längerer Mini erfahrung als ich sagen, ob das stimmt? Da man die Dateien ja einfach per Dateimanager verschiebn könnte, wollte ich mal wissen, ob ich den Pfad dann irgend wie so ändern kann, das er die App wiederfindet? Oder geht das nur mit Foldermount

Grüße,
Datus

— geändert am 05.12.2013 17:18:10

Schaut euch meine Apps an,

  • Forum-Beiträge: 108

09.12.2013 17:45:48 via Website

Handy_User
Hallo,

schaut mal da rein:
http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/580104/Samsung-Galaxy-S3-Wie-verschiebe-ich-Apps-auf-die-SD-Karte
das ist zwar das S3 aber dürfte keine große rolle spielen.

Gruß,
Handy_User
habe es mir gerade durchgelessen, ist ja ganz schön kompliziert. Das Tutorial ohne Root benötigt aber auch 4.3. Und das gibts fürs Mini ja noch nicht. Mit App2Sd kann ich jetzt übrigens verschieben. Aber immer nur die kleinen Dateien.

— geändert am 10.12.2013 16:30:52

Schaut euch meine Apps an,

  • Forum-Beiträge: 114

15.12.2013 14:42:33 via Website



vielleicht wir unser problem mit diesem update ja behoben ;) !!!

Gruß
Handy_User
  • Forum-Beiträge: 108

15.12.2013 14:44:23 via Website

Hoffentlich, welche Version ist es denn? könnte das auf deinem Screenshoot leider nicht erkennen.

Schaut euch meine Apps an,

  • Forum-Beiträge: 114

15.12.2013 14:48:36 via App

Datus
Hoffentlich, welche Version ist es denn? könnte das auf deinem Screenshoot leider nicht erkennen.
ich werde es jetzt aktuallisieren.
wenn es fertig ist werde ich wieder hier schreiben!

EDIT: ich kann es leider noch nicht installieren wegen mangelder akkuleistung. selbst mit ladekabel nicht :(

— geändert am 15.12.2013 14:50:50

  • Forum-Beiträge: 114

15.12.2013 15:11:53 via App

das update ist jetzt auf dem garät!
android version bleibt bei 4.2.2.
sd-karten "problem" leider nicht behoben
  • Forum-Beiträge: 108

15.12.2013 18:55:17 via Website

Handy_User
das update ist jetzt auf dem garät!
android version bleibt bei 4.2.2.
sd-karten "problem" leider nicht behoben
Schade. Naja vielleicht mit 4.3 oder 4.4.

Schaut euch meine Apps an,

  • Forum-Beiträge: 1

07.01.2014 20:51:58 via Website

Probier mal Einstellungen dann Optionen dann Anwendungsmanager dort die jeweilige app anklicken bei einigen gibt es dann die möglichkeit auf sd-karte verschieben bei anderen apps ist dies leider nicht möglich
  • Forum-Beiträge: 1.265

07.01.2014 21:08:01 via App

Sorry wegen der Frage , aber ich bin da kein Profi ☺, wie kann ich ohne root, mit Android 4.1.2 die Daten einer App auf die sd Karte verschieben❓


Liebe Grüße, $@®@#

|| Diese Anzeige wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, glücklichen Elektronen erzeugt! ||

  • Forum-Beiträge: 108

07.01.2014 22:08:54 via App

Das mit den Einstellungen kenn ich bereits, aber das gibt ja immer nur ein paar mb frei.
Soweit ich weiß hat samsung die funktion zum verschieben irgendwann rausgenommen, nur wann genau kann ich dir leider nicht sagen.

Schaut euch meine Apps an,

  • Forum-Beiträge: 114

07.01.2014 23:35:51 via App

Sarah
Sorry wegen der Frage , aber ich bin da kein Profi ☺, wie kann ich ohne root, mit Android 4.1.2 die Daten einer App auf die sd Karte verschieben❓
was für daten denn genau meinst du?
  • Forum-Beiträge: 1.265

08.01.2014 15:20:20 via App

Handy_User
Sarah
Sorry wegen der Frage , aber ich bin da kein Profi ☺, wie kann ich ohne root, mit Android 4.1.2 die Daten einer App auf die sd Karte verschieben❓
was für daten denn genau meinst du?

Egal, soviele und so große wie möglich 😃


Liebe Grüße, $@®@#

|| Diese Anzeige wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, glücklichen Elektronen erzeugt! ||

  • Forum-Beiträge: 108

08.01.2014 16:13:37 via Website

also das was du ohne root verschieben kannst sind meistens nur 30mb, und lohnt der Mühe aber kaum. Aber wenn du unbedingt willst. Unter Einstellungen>Anwendungsmanger>Anwendung auswählen>Auf SD Karte verschieben Button klicken.

Schaut euch meine Apps an,