Samsung Galaxy Note 3 — Grauenhafte Kopfhörer

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 12

28.10.2013 21:17:50 via App

geht es nur mir so oder sind die beigelegten Kopfhörer einfach nur total minderwertig. optisch sind sie ja eigentlich recht ansprechend aber technisch ist dies meiner Meinung nach einfach nur minderwertige Qualität und das auf hohem nivaeu. ich als sehr viel musikhorer komme da nicht zum genuss, bei einem Handy in dieser Preisklasse wären doch anstendige Kopfhörer nicht zu viel verlangt gewesen.?!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 955

29.10.2013 12:55:05 via Website

Hallo Mario,

es ist doch meistens leider immer so, dass die mitgelieferten Kopfhörer von Smartphones nicht gerade gut klingen. Ich kann Deine Erfahrungen aber bestätigen.


Viele Grüße,

Nico
  • Forum-Beiträge: 4.823

29.10.2013 13:02:41 via App

Mario C.
ich als sehr viel musikhorer komme da nicht zum genuss, bei einem Handy in dieser Preisklasse wären doch anstendige Kopfhörer nicht zu viel verlangt gewesen.?!
Samsung ist ja nicht verpflicht, Kopfhörer dazu zu legen, sie machen es trotzdem. Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul :grin:
Ich finde die Qualität auch grottig, ich benutze aber eigentlich nur meine eigenen Kopfhörer, hört sich viel besser an...

Liebe Grüße, Florian.
OnePlus 3T (7.0) - Xiaomi Mi3 (6.1) - Samsung Galaxy Tab S (6.0) AndroidPIT Regeln

  • Forum-Beiträge: 3

29.10.2013 14:45:15 via Website

Die beigelegten Dinger sind immer Schrott! Ob Qualität, Lebenszeit oder was auch immer...
  • Forum-Beiträge: 454

30.10.2013 11:43:10 via App

Ich fand die schwarzen, die beim S2 dabei waren, eigentlich gar nicht so übel, aber die vom N3 sind echt ein Witz.

Egal, benutz eh meine Sennheiser In-Ears. Kosten nur 40€ und klingen 100x besser:p

Hi,

  • Forum-Beiträge: 15

30.10.2013 12:08:10 via Website

Hi,

habe aktuell die Samsung Kopfhörer von meinem Note 2 in Gebrauch und kann nicht klagen. Die vom Note 3 kann ich leider nicht bewerten aber kenne andere beiliegende Samsung Kopfhörer die ebenfalls grausig waren. Wie gesagt für kleines Geld gibt es bei Amazon schon die ehs-64 und die kann ich, wenn es um minderpreisige Kopfhörer geht, uneingeschränkt empfehlen.

Wichtig dabei ist das die Dinger einen guten Bass haben, man dafür aber die exakt ins Ohr passenden Nupsel verwenden muss, das ist bei anderen besser. Sind die Nupsel zu klein hat man faktisch keine tiefen Töne, wird auch in den Kritiken oft bemängelt dabei sitzen sie meist nur falsch. Sind wirklich gute Ohrhörer mit Kabelbedienung und Mikrofon.
  • Forum-Beiträge: 58

30.10.2013 22:44:34 via App

Ich kann da leider gar nicht zustimmen, dafür, dass die Kopfhörer wie oben schon gesagt ein kostenloses Beiwerk sind, find ich ihren Klang durchaus akzeptabel.
Ich hab sie im direkten Vergleich mit den Hörern des Iphone 4s gehört und bis auf die etwas schwächeren Höhen keinen wirklichen Unterschied ausmachen können - und das obwohl die iPhone-Hörer ja von den 0815 Dingern immer so hochgelobt werden.


Für mich spielt die Qualität der Hörer aber eh keine Rolle, da der einzige Vorteil der Samsunghörer in dem integrierten Mikrophon liegt und das nutze ich nie zum Telefonieren.

Folglich hab ich immer meine gemoddeten uralt AKGs im Einsatz.

Besser geht's nicht =D
  • Forum-Beiträge: 6

16.11.2013 10:52:15 via App

Die Kopfhörer beim Sony Xperia Z und beim HTC ONE sowie beim iPhone sind um Welten besser!!! Schade dass so ein hochwertiges Gerät so schlechte Qualität bei den Kopfhörern anbietet. Benutze daher die vom Xperia, die aber nicht die selben Funktionen unterstützen wie die originalen von Samsung :-(
  • Forum-Beiträge: 208

16.11.2013 11:19:09 via App

Also die Kopfhörer vom s1 damals waren gar nicht Sooooo übel. Den Vogel schießt immer huawei ab. Sind nicht einmal inears gewesen beim p6 :-D

Grausam, nicht unnatürlich, lass mich sein;
Nur reden will ich Dolche, keine brauchen. -Hamlet-

  • Forum-Beiträge: 33.139

16.11.2013 11:20:08 via App

Arian Rönick
Den Vogel schießt immer huawei ab. Sind nicht einmal inears gewesen beim p6 :-D
Sondern?

Wäre für mich eher ein Pro-Argument. In-Ears finde ich generell fürchterlich...

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 16.11.2013 11:21:06

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 12

16.11.2013 16:21:57 via App

Habe mir jetzt den bowser wilkins p5 geholt mal sehen wie der Oberklasse kopfhorer im Alltag ist