Erfahrung mit "ischatzkiste.com"

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 152

27.10.2013, 07:40:05 via Website

Hallo zusammen,

möchte mir ein kostengünstigen Zweithandy zulegen und bin dabei auf "ischatzkiste.com" gestoßen.
Da kann man kostengünstig China-Handy's kaufen.
Nun meine Frage - hat schon jemand da bestellt oder Erfahrungen mit diesem Versandunternehmen ??
Danke für Antworten - Uwe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

27.10.2013, 07:48:09 via App

Hi,

Die Website entspricht nicht dem deutschen Recht, die Seite ist voller Rechtschreibfehler, der Betreiber sitzt nicht in Deutschland ...

Der Betreiber scheint auch keinerlei Lager zu haben. Das ist alles Dropshipping.

Also ich würde da genau gar nichts kaufen, da Du keinerlei Handhabe hast, wenn was nicht rund läuft...

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 27.10.2013, 07:58:05

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

27.10.2013, 07:56:38 via App

Deutsche Unternehmen brauchen so weit ich weiß eine Steuernummer. Ist zwar ein englisches Unternehmen, aber da müsste es doch auch so eine geben. Eine Adresse gibt es, Telefonnummer auch. Vielleicht sollte man mal da anrufen und gucken was passiert.
Ich würde an deiner Stelle im Internet nach diesem Unternehmen recherchieren.

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

17.12.2013, 15:16:09 via Website

Hallo,

also ich habe sonst immer bei cet-shop bestellt und habe schon viele Jahre Chinahandys.
Leider hatte der Shop das welches ich haben wollte nicht und so habe ich auf ischatzkiste.com
zurueckgegriffen.
Hat ca. 1 Woche gedauert mit DHL Express also Alles wie gewohnt. Nur etwas Informationsfaul sind die dort hat bei meinem Stammshop besser gefunzt.

Im Grossen und Ganzen aber alles OK.

Rueckgaberecht sollte man bei Handys unter 100 euro vergessen und Garantie auch. Da ist mehr Aufwand
als es einbringt. Einmal kam es defekt aus china hier an wurde aber sofort eines hinterhergeschickt.
Zoll-Einfuhrsteuer sollte eh jedem klar sein.
Wer billig Versand waehlt hat halt das Problem, das er selbst zum Zoll muss und lange wartet,
bei DHLExpress ist alles dabei und zollgebuehren kassiert gleich der Postillion. :-)

— geändert am 17.12.2013, 15:17:14

Antworten
  • Forum-Beiträge: 457

17.12.2013, 15:56:57 via App

Star-Android.com wäre auch noch eine Möglichkeit... wenn man das "Risiko" eingehen möchte kann man auch direkt bei den chinesischen Händlern bei Aliexpress bestellen, dort ist es meistens noch ein ordentliches Stück günstiger.

Habe über mein Konto schon 6 Geräte bestellt und alle kamen an, man muss nur darauf achten das es ein ist Händler der halbwegs vertrauenswürdig erscheint)

— geändert am 17.12.2013, 15:57:56

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.159

17.12.2013, 17:01:43 via Website

Würde ich an deiner Stelle vermeiden... kann zwar gut gehen aber wie schon hier geschrieben, wenn was schief geht, bleibst du drauf sitzten.

Es gibt doch genügend günstige Androiden - schau mal hier im Forum ein wenig rum, gibt sehr viele tipps ;)


Grüße

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

07.01.2014, 15:01:35 via Website

Hallo Ralle ich wollte mir auch 2 Handys für die Kinder bei ischatzkiste kaufen , aber die schreiben mir immer wieder das ich mein Absender kontrollieren soll Sie könnten mir nichts senden da Sie die Adresse nicht lesen können , Geld hab ich inzwischen auf mein Paypalkonto zurück , aber was mache ich falsch wie soll ich denen mein Absender mitteilen ,
ich gebe ihn genauso an wie in Deutschland auch oder muss ich irgend was dabei beachten
wäre Bett wenn Du mir helfen könntest

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

23.04.2014, 13:52:13 via Website

Hallo :)

Ich habe auch mal eine Frage zu den China Handys ... abgesehn davon das mal paar mal überlegen sollte WO / und BEI WEM man bestellt was CHina angeht .... würde ich aber trotzdem gerne wissen ob mir jemand der schon eines bestellt hat , und es auch zuhause also in verwendung hat wie es eigentlich bei mit dem Menü aussieht UND VORALLEM mit der DEUTSCHEN SPRACHE :) oder ob es eher halb chinesisch und halb deutsch ist :)

DANKE DANKE !

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

23.04.2014, 14:21:18 via Website

Mandy Theiner

Hallo :)

Ich habe auch mal eine Frage zu den China Handys ... abgesehn davon das mal paar mal überlegen sollte WO / und BEI WEM man bestellt was CHina angeht .... würde ich aber trotzdem gerne wissen ob mir jemand der schon eines bestellt hat , und es auch zuhause also in verwendung hat wie es eigentlich bei mit dem Menü aussieht UND VORALLEM mit der DEUTSCHEN SPRACHE :) oder ob es eher halb chinesisch und halb deutsch ist :)

DANKE DANKE !

Bei welchem Gerät denn? Es gibt Tausende China-Billig-Handys...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

26.04.2014, 00:15:47 via Website

beste chinesische Handy shop -ischatzkiste - Qualitet und günstig, ich habe 3 mal handy bestelt sehr zu frieden

— geändert am 26.04.2014, 00:34:52

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

03.01.2016, 22:53:23 via Website

Hi,

ich habe bei der Firma eine S6 von dem chinesischen Hersteller Landvo bestellt. Es ist ein Clon von S6.
Mit der Herstellung und Versand muss man 4-7 Wochen rechnen, was ich auch in Kauf genommen hatte. Dann kommen Zollgebühren dazu, ungefähr 30€. Ich habe das Handy für meine Nichte gekauft. Kurz darauf nach den ersten Internetverbindungen spielt die ganze Software verrückt, es installieren sich mehrere Apps von sich selbst und das Handy schaltet mehrere mal von sich selbst aus. Der Akku hält nicht mal 1 Stunde.
Es deutet daraufhin, dass die Software nicht von Android lizensiert ist.

Kurz gesagt, bevor du die Sache mit der Garantie nicht gekläert hast, nichts bestellen. Da hat man nur Ärger. Die Firma erreicht man nur per E-Mail und das auch auf Englisch.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.427

03.01.2016, 23:14:00 via Website

Es wurde schon mehrfach berichtet, dass China-Smartphones mit Malware vorinstalliert ausgeliefert wurden. Warum lasst ihr euch auf so etwas noch ein? Und dann auch noch für ein Kind, das ohnehin leichter auf unseriöse Maschen hereinfällt!

Grüße
Aries


Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18.575

04.01.2016, 12:34:10 via App

Tim S.

Star-Android.com wäre auch noch eine Möglichkeit...

Geekvida ist besser und liefert auch aus Deutschland.
Gibt tolle Handys, Tablets und Kopfhörer dort und mehr.
Habe mir dort die Pistons geholt.

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

Antworten

Empfohlene Artikel