Welches Handy bei Umstieg von Apple ?

  • Antworten:35
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 166

12.10.2013 15:48:28 via Website

Man kann den Blinkfeed aber aus dem Blickfeld räumen, falls er einen stört -> einfach nicht als Homescreen setzen.

Wie dem auch sei, da ist halt jemand auf einen ziemlich schlechten Verkäufer hereingefallen oder betreibt Social Media Marketing.
  • Forum-Beiträge: 14

13.10.2013 17:22:56 via App

Hallo, also da ich vor Monaten den selben Problem hatte, kann ich dir HTC One oder Mini. ich hatte samsug und es ist nicht zufriedenstellend. am besten ist es immer das du dir selber eine Meinung und einen Blick werfen kannst. in den nächsten Vodafone Shop und einen hands on selber über einen Gerät zu überzeugen.

MfG
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8

13.10.2013 20:39:31 via Website

1. ins geschäft gehen, alles in die hand nehmen, da wirst du gleich die ersten ausmisten
2. die software durchprobieren:
- statusleiste ausziehen (wird dir das design der toggles/notification area gefallen?)
- einsttellungen rumblätter
- appdrawer mal durchsliden (flüssig?)
- stehst du auf heles design, oder auf schwarz/dunkel -> ....beobachten und entscheiden
- telefonbuchapp etc angucken, denn das Auge entscheidet mit, style muss sein

- da du viel mit handy arbeites, wie wichtig wäre dir eine gut sichtbare notification LED? also auch darauf achten....viele sind schwer sichtbar/nicht auffällig genug

wenn du dich von verkäufern belatschern lässt, dann frag mal nach was die selbst nutzen...

ich war neulich mit der schwester in paar shops, die sucht auch ein iphone ersatz, und immer....wirklich immer (keine übertreibung) wurde ihr das samsung galaxy s4 mini empfohlen...
natürlich erwähnt der verkäufer nicht, dass dies hardwareseitig nicht mehr alzuviel mit dem großen bruder galaxy s4 zutun hat...das ding hat nämlich magersucht.

und als ich meiner schwester mal die samsung system ui gezeigt hatte,da wars auch glei raus. was ich sagen will...alles probieren und nicht belatschern lassen, du wirst nie 100% objektive antworten bekommen.

ich würde dir z.b. sony empfehlen, weil ich die ui mag, und selbst sony nutze. aber das ist auch subjektiv...lg soll wohl auch gute geräte haben.
huawei würd ich nicht empfehlen (software/updates - )

halt uns auf dem laufenden was es wird.
wenn du geduld hast, warte noch und schau dir auch das bald kommende Nexus 5 an, und viell. kommt ja irgendwann auch das xperia z1 mini...(mein kommender favorit, wird bloß leider noch dauern...wenn es kommen sollte)

— geändert am 13.10.2013 20:42:15

  • Forum-Beiträge: 110

15.10.2013 17:56:37 via App

Das heisst du willst ein phone mit eher iphone grösse?
  • Forum-Beiträge: 583

15.10.2013 21:30:41 via App

Mit dem kommenden update für das HTC One welches noch im Oktober und aller spätestens im November erscheinen soll, kann man Blinkfeed auch komplett deaktivieren.

Und die Lautsprecher sind keineswegs leise beim One! Da hat dir der Verkäufer leider quatsch erzählt.

Ich habe das One und bin vollkommen zufrieden damit.
Einmal musste ich es einschicken, weil die Vibration nicht mehr funktionierte. 2 Wochen später kam es wieder voll funktionsfähig zurück.
Von mir gibt es also eine klare Kaufempfehlung.

Ansonsten wäre wirklich auch das Padfone einen Blick wert. Schaus dir mal an.
  • Forum-Beiträge: 2.983

15.10.2013 22:01:38 via App

hallo Pascal,
du woltest ne Kaufempfehlung und bekommst Glaubenskriege und Halbwissen...
- wenn du Phone+Tablet willst, machst du dir's einfacher mit Geräten eines Herstellers
- Abgleich Kalender+AdrBuch mit zB Outlook geht zuverlässig mit MyPhoneExplorer (Outlook ist dann das schwächste Glied in der Kette)
- für Baustelle ist auch ein edles AluCover nicht ausreichend; ich komme prima zurecht mit dem Samsung-Plastikbomber mit Silikonbumper

hoffe, es hilft dir

N5X + ABC 8.0.0 🔸 LG G3 + GZOSP 8.0

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

15.10.2013 23:17:08 via Website

Pascal B.
Mir selbst ist es wichtig , da ich beruflich dadrauf angewiesen bin , dass meine Zwei Endgeräte Syncron laufen und sich "blind" verstehen.(Bilder,Bautagebücher,teilweise Apps und natürlcih der Terminkalender mit meinem Windows Outlook)

Für Outlook (bzw. Exchange Server) bietet sich TouchDown an. Allerdings ist die App nicht kostenlos. Für Android-Verhältnisse sogar teuer.

Kalender und Adressen bleiben über den Google-Account auf allen Geräten synchron, auf denen die gleichen Google-Accounts eingerichtet sind. Egal von welchem Hersteller die Geräte sind. Sie sollten nur die Google-Tools haben. Biilig-Importem fehlen die oft.

Du kannst auf jedem Gerät mehrere Google-Konten einrichten und zu jedem Konto auswählen, was Du verwenden möchtest.

Für Bilder möchte Google mittlerweile Google+ einsetzen. Pcasa gibt es aber weiterhin. Außerdem hat man ja noch die Wahl von Dritanbietern wie Dropbox.

Was Deine Bautagebücher und andere Apps angeht, fehlt mir die Erfahung und Dein genauer Use-Case, um Dir eine Lösung zu geben.


Pascal B.
Der Berater hat mir abgeraten vom HTC auf Grund der Ohrmuschel abgeraten diese wäre zu leise und bei meinem Telefonbedarf nicht geeignet

Ich habe das One und weiß nicht, was der Verkäufer gemeint haben könnte. Es ist nichts leise. Wie bei jedem Telefon kann man die Lautstärke anpassen und findet die passende Lautstärke. Ganz im Gegenteil, im Geschäftsleben stellt man vielleicht auch auf Lauthören, damit mehrere Leute mithören können. Gerade dazu hat das One den besten Lautsprecher, den ich je hatte.

Blinkfeed und Sense ist auch nicht mein Ding. Ich habe mir den Nova Launcher installiert. Damit ist Blinkfeed unsichtbar. Vorinstallierte Apps, die Du nicht brauchst, kannst Du deaktivieren. Dazu gehören bei mir einige Sense-Funktionen. Zudem soll im November ein Update kommen, bei dem sich Blinkfeed auch deaktivieren lassen soll.

Ich habe keinen Vergleich zur Laufzeit mit dem Sony Xperia Z, dem Samsung Galaxy S4 unw. aber die des One ist wirklich hervorragend. 4 bis 5 Stunden Display on sind keine Seltenheit. Um einen Tag (nicht nur Arbeitstag) nicht ohne Aufladung zu überstehen, muss ich es schon extrem nutzen.

Ohne von Deinen anderen Favoriten abzuraten, kann ich Dir zum One nur zuraten.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 531

16.10.2013 00:39:46 via App

Wenn Du so viel Geld "scheißt", um vom IPod, IPhone und Ipad direkt auf ein Android Smartphone + Phablet und noch Tablet zu wechseln, was interessiert dich dann noch die Watch? Kauf dir ein Bugatti Handy und sei glücklich.....10000€ und hält wie Stahl!
Pascal B.
Guten Morgen zusammen,

Vielleicht ist das hier die Falsche Unterkategrie, wenn es so sein sollte, bitte entsprechend verschieben.

Ich besitze der Zeit ein Apple iPhone 5 und iPhone 4 sowie ein iPad2, möchte jedoch umsteigen auf Android ( hab mich zu viel die letzte Zeit geärgert mit dem Support von Apple). Welches Handy kommt in Frage für mich ?

Vorgestellt hat ich mir folgendes:

Sony Z1 + das Tablet Z --> iPhone 4 als Autotelefon ( dafür sollte es ja noch gut sein).
Samsung Galaxy S4 oder S 4 Mini?+ Samsung Tab 10.1
HTC One oder One Mini+ ....????

Kann man bei dem Android Hersteller "mischen" damit trotzdem alles Syncron läuft oder muss ich alles von einem Hersteller haben?

Was mich ein wenig abschreckt bei den Handys ist die Größe, aber wenn jetzt halt neu , dann auch auf dem Aktuellenstand sein.

Ich habe das Angebot von meinem Handyladen bekommen beim Sony Z1 diese Armbanduhr dazu, nettes Feature brauch man diese jedoch und macht diese Sinn?

Entschuldigt bitte, jedoch werden dass wohl alles Anfänger fragen sein für euch .

Ich hoffe es kann mir hierzu jemand was sagen.


Vielen Dank im Voraus an euch alle.

MFG

— geändert am 16.10.2013 00:44:51

  • Forum-Beiträge: 1.287

16.10.2013 07:42:51 via App

Schau dir mal das Padfone Infunity A86 an.
Meiner Meinung nach eins der schönsten Geräte die es gibt.
  • Forum-Beiträge: 85

16.10.2013 20:14:23 via App

Ich habe mir nicht alle Antworten durch gelesen, vielleicht wurde etwas Ähnliches schon gesagt: Bald kommt das nexus 5! Ich selbst besitze ein nexus 4 und ein nexus 7 und kann dir sagen, dass die Geräte top sind! Du musst dir keine Sorgen um Updates machen, da die Nexus-Geräte direkt die neuste Android-Version bekommen (jedenfalls eine Zeit lang). Außerdem stimmt der Preis für eine derartige technische Ausstattung. Kann dir nur empfehlen auf das Nexus 5 zu warten und es dir anzusehen.
  • Forum-Beiträge: 1

17.10.2013 04:26:45 via App

Also ich würde dir zum Samsung Galaxy S4 raten... bin auch von dem iPhone zum S4 gewechselt und bin vollkommen zufrieden.
  • Forum-Beiträge: 835

17.10.2013 07:40:31 via App

du sagst zwar du hättest dich ins s4 oder s4 Mini verliebt, aber kannst du auch sagen warum? den mit der Software wirst du wahrscheinlich eher enttäuscht sein wenn du vom iPhone kommst, beim Mini wird sich auch die Performance enttäuschen. und das Plastik ist auch Geschmackssache.

Ich würde dir zu Sony raten, aber ich bin selbst Sony -Nutzer und somit voreingenommen. nur kann ich sagen dass Sony smartphones stylish, wertig und langlebig sind. zumindest die, die ich hatte. die Software ist gut durchdacht und läuft ziemlich flüssig, ist aber mit vielen vorinstallierten apps "zugemüllt". Aber wenn du dir Zeit nehmen willst könntest du natürlich rooten usw. aber da kommt es auch darauf an wieviel Zeit du investierten möchtest. Sony bietet einen eigenen Dienst an der die bei der Einrichtung des smartphones hilft, wenn du von iPhone kommst (Kontakte usw). allerdings auseinandergesetzt habe ich mich damit nicht.

wenn du kein so riesiges smartphone willst schau dir das Xperia ZL oder SP an, ich besitze letzteres (ja mittelklasse aber vom Design her finde ich macht es den iPhone gute Konkurrenz) und bin sehr zufrieden, es gibt einen Handschuh bedienmodus, der dir vllt. nutzt und eine breite Benachrichtigungs leiste, die du nicht übersehen kannst. allerdings geht die Beschichtung von Rahmen sehr leicht ab und der geringe Speicher ist so schon halb voll mit Sonys Zusatz apps. Das ZL ist da besser, hat den größeren Bildschirm aber verschwendet nicht unnötig Platz oben oder unten, das hat Sony wirklich gut gemacht, eindeutig besser als das Z aber leider kriegt es die Aufmerksamkeit nicht. die led ist eher funktionell...

von anderen Herstellern, na ja, nexus Geräte sind gut, aber da würde ich an deiner stelle auf das n5 warten, das sollte demnächst vorgestellt werden, vllt. zusammen mit einem nexus 10 Tablet, dass wäre es doch dann für dich? schau dir da einfach Reviews an,ich weiß da nicht viel darüber.
Liebe Grüße

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 1.287

17.10.2013 22:09:26 via App

silvan Hofmann
jedes handy ist besser als das IPhone

Es gibt immer wieder Leute die nicht über den Tellerrand schauen können.
  • Forum-Beiträge: 727

17.10.2013 22:41:00 via App

Ich würde dir empfehlen, das iPad zu behalten. Ich selber benutze ein Samsung Galaxy Note 2 und als Tablet das iPad mini.
Wollte zuerst ein Androidtablet, jedoch ist Apple in Sachen Tablets noch vorne (Spezielle Tabletapps).
Als Smartphone empfehle ich dir:
-Htc One (fester Akku, keine Speichererweiterung, Alu, gute Haptik und Kamera)
-Samsung Galaxy Note 2 oder 3 ( je nach Budget) (an die Größe gewohnt man sich und schätzt sie (Speichererweiterbar, Akku wechselbar, Stift, großes Display)
-Nexus 5 (pures Androiderlebnis, vermutlich gute Preisleistung)

Probiere die Geräte auf jeden Fall vor Kauf ausgiebig aus :)
Viel Spaß dabei
mfg

http://i.imgur.com/V9SDw.jpg Blau und Weiß - Ein Leben lang Straubing Tigers instagram: http://www.instagram.com/maxsobored

  • Forum-Beiträge: 287

18.10.2013 03:40:09 via App

Hallo Pascal

Von der Groesse her duerften Dir wohl das S4mini oder das bereits erwaehnte Huawei entgegenkommen. Von der Wertigkeit/Haptik eher das HTC one.

Synchronisation mit Outlook (Mails, Kalender, Kontakte) ist bei Verwendung eines Outlook.com Accounts (frueher hotmail) kein Problem. Einfach die original Outlook-App verwenden: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.outlook.Z7

Ansonsten gibt es von outlook-stuff.com noch eine nette Anleitung wie es gehen kann: http://www.outlook-stuff.com/tipps-tricks/problemloesungen/862-android-handys-mit-outlook-synchronisieren.html

VG Thomas