Samsung Galaxy S2 — Outlook Kontakte -> Kies - "S2" will einfach nicht

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 20

10.10.2013 08:17:34 via Website

Hallo zusammen,

ich stehe mit Android und insbesondere mit Kies auf Kriegsfuss. Von vornherein wollte das Ding nicht so wie ich oder andersrum.

Leider hat meine Frau sich nun, gegen meinen Rat, ein Galaxy S2 gekauft und sie pflegt alle Ihre Kontakte in Outlook 2010.
Wir wollten nun diese Kontakte von Outlook mit Kies auf das S2 schicken, beim "wollen" ists mal wieder geblieben.

So sind wir vorgegangen:
- Windows Firewall aus, da Kies die Superzicke, sonst gerne rumspinnt.
- Handy per USB verbunden
- Kies gestartet
- nun bei Synchronisation die Outlookkontakte auswählen und "nur auf Gerät anwenden" da er sonst die Outlookkontakte löscht.
- 0-100% rattern durch und tadaaa! NIX! :mad: kein Kontakt auf Kies gelandet, alles wie zuvor.

Wir haben echt den ganzen Abend rumprobiert und es geht einfach nicht. Dann haben wir in Outlook versucht, die Kontakte als Datei zu speichern und per Kies mit dem Button "Von PC importieren" rein zu holen. Aber NEIIIN! das wäre dafür zu einfach, keines der von Outlook angebotenen Kontaktformate wird erkannt.

Was hab ich denn nun für eine ZUVERLÄSSIGE Möglichkeit die Kontakte ins Telefon zu bekommen, ohne jeden einzelnen Kontakt per Hand einzutippen??? Ich habe keine Ahnung von irgendwelchen googelkonten oder sonst was.
Ich will doch nur ein Telefonbuch füllen, so schwer kann das doch net sein ?! :(


Mal so als persönliche Bemerkung zu Android und Kies:
Wenn man sich überlegt was diese Mistdinger von Smartphones mittlerweile kosten, solch eine Software und vor allem solch eine PC-Verbindung zu bieten..... Im Jahre des Herrn 2013 !!!!! Das dürfte sich keine andere Branche erlauben. Man stelle sich mal vor, der neueste BMW würde einen Bordcomputer mit einer C64 Technologie bekommen den man dann auch noch zur hälfte selbst programmieren muss, nur um die Aussentemp zu anzuzeigen..... :wink:
  • Forum-Beiträge: 20

11.10.2013 07:50:05 via Website

Hallo Freunde des Longdrinks!

ich habe diverse Foren durchforstet und nun, das hier auch bereits genannte "myPhoneExplorer" gefunden.
Recht skeptisch hab ich das Programm am Telefon und auf dem PC installiert. Nach 2 Minuten ist klar wie das Programm funktioniert, da es selbsterklärend ist und ich find’s BOMBENGUT!!!! Mit dem Programm kann man sowas von easy sogar über wlan seine Kontakte, Bilder etc. synchronisieren. SO geil!

Daher hat sich das Thema erledigt und Kies ist bereits deinstalliert von meinem Rechner! am liebsten hätte ich es feierlich verbrannt , aber ich brauche meinen PC noch :lol:

— geändert am 11.10.2013 07:50:29

  • Forum-Beiträge: 691

15.10.2013 08:27:52 via Website

Das geht bei mir vollautomatisch via MS Exchange.

Ich habe Kies das letzte Mal im März gestartet beim FW Update.

Samsung Galaxy S7 32 GB 7.00
Samsung Galaxy Tab S2 32 GB 7.00 (per Odin)
Samsung Galaxy S8 64 GB 7.00
Asus Zenwatch 2 2.0

  • Forum-Beiträge: 33.139

15.10.2013 08:45:37 via App

Heiko S.

Recht skeptisch hab ich das Programm am Telefon und auf dem PC installiert. Nach 2 Minuten ist klar wie das Programm funktioniert, da es selbsterklärend ist und ich find’s BOMBENGUT!!!! Mit dem Programm kann man sowas von easy sogar über wlan seine Kontakte, Bilder etc. synchronisieren. SO geil!
Dann dürfte ja das Kriegsbeil zwischen Android und Dir begraben sein, denn Du hast einen der entscheidenden Vorzüge von Android entdeckt.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe