Sony Xperia Tablet Z — Xperia z tablet auf pc oder TV Spiegeln? Problem

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 6

09.10.2013 14:06:54 via Website

Hey Community :) habe ein Xperia z tablet. Gibt es eine Möglichkeit den Bildschirm auf einem Monitor zu spiegeln? Da gibt es ja diese interne Funktion. Die funktioniert leider aber nur mit TV Geräten welche einen Bluetooth oder WLAN Empfänger haben., (besitze ich nicht)

Mein Monitor : ein PC Bildschirm mit VGA Eingang. Habe aber auch einen kleinen Adapter mit dvdi (oder so? XD). Habe bereits versucht das tablet auf meinen Laptop zu streamen und von da aus auf den Bildschirm.

Habe es versucht mit :
Teamviewer Quick Support. (über WLAN)
Explore my phone (über USB)

Beides funktionierte aber nur mit unter 10 fps oder so .. Also absolut inakzeptabel.,:/
Fällt euch noch etwas ein? Gibt es eine Möglichkeit oder einen Adapter oder so wo ich von dem USB Eingang des tablets in den VGA des Bildschirms kann? Oder wo ich das tablet mit guter Leistung auf den PC spiegeln kann? In meine... Das tablet hat ja schon echt gute Leistung..

Gibt auch vielleicht noch eine Möglichkeit. Habe einen Fernseher welcher einen unitymedia receiver nutzt. Vielleicht kann ich ja irgendwie erst auf den und über den dann auf den Fernseher gehen kann? Mein Internet läuft übrigens auch über einen unitymedia Router.

Ich denke die beste Möglichkeit wäre wirklich wenn ich auf den PC streame irgendwie, dann kann ich auch die Maus und Tastatur nutzen. Falls es nur mit dem Fernseher geht oder so bin ich aber auch zufrieden :D

Im 21. Jahrhundert muss das doch irgendwie möglich sein :D

Hardware :
Sony Xperia z tablet
Sony vaio Laptop mit Vista (8 Jahre alt oder so..)
Philips Monitor mit VGA
Philips TV mit Skat Anschluss
Unitymedia receiver mit Karte
Unitymedia Router
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

28.12.2013 23:55:14 via Website

Also, entweder ich habe gerade massive Logikprobleme oder Deine Frage falsch verstanden.
Ich benutze einen HDMI Adapter (am Z Ultra, funzt super, passt, wackelt und hat Luft).

In 3 oder 4 Tagen bekomme ich mein Z Tablet, ich berichte, versprochen.

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

  • Forum-Beiträge: 977

01.03.2014 18:05:11 via Website

Und Verena? Was macht Dein Tablet Z?

— geändert am 01.03.2014 18:05:23

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

03.03.2014 10:33:28 via Website

Huch, den Fred habe ich ja völlig aus den Augen verloren, mea culpa.
Dank Throw und DLNA löppt das ganz fantastisch, auch ohne HDMI. Aber mit HDMI geht das Anstöpseln und Abspielen schneller. Hab mir einen Trailer von YT runtergerippt (siehe Signatur :grin: ) und den spaßeshalber am TV abgespielt, astrein. Könnte zwar auch einfach zu Youtube im TV gehen, aber ich wollte ja das Andere ausprobieren. Hinzu kommt, dass unser Samsung-Klotz seit einiger Zeit massive Problem mit dem Zugriff auf Youtube hat, es wird schlichtweg nicht aktiv und nutzbar. Mist.

Na ja, im April oder Mai kommt ein 4K von Sony in die Stube, freue mich schon sehr darauf.

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

  • Forum-Beiträge: 977

03.03.2014 15:40:45 via Website

Danke Verena für die Antwort :vader:
4K -TV ist bis Ende des Jahres bei mir auch auf dem Schirm. Schwanke aber noch beim Hersteller. Mir wäre ein DE Hersteller wie LOEWE (wenn es den bis dahin noch gibt), METZ oder evtl. Technisat am liebsten. Wenn nicht wird es ein Sony :kid:
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

03.03.2014 18:55:05 via Website

Gern geschehen. :) Ich würde es mir für Löwe ebenfalls sehr wünschen und kann Deine Argumente pro heimischem Hersteller absolut verstehen.
Diesen hier werden wir uns in Kürze zulegen. Ich freue mich wie verrückt auf das gute Stück.

KD-65X9005A

Kurz OT, dann aber wieder B2T ...

— geändert am 03.03.2014 18:55:34

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

  • Forum-Beiträge: 977

03.03.2014 20:02:00 via Website

Kurze Antwort OT:
Die neue X9 Serie ist natürlich technisch super. Bei mir stören aber die Lautsprecher (da mein Stellplatz in der Breite sehr beschränkt ist).
Deshalb käme nur die günstigere X85 oder die teure X95 Serie in Betracht. Aber da ist noch offen ob die kleinen Bilddiagonalen die ich stellen kann (bis ca. 50" ca. bis 110cm breite). Das andere ist eigentlich der bei Sony bisher fehlende (und wohl aber in den diesjährigen Modellen endlich vorhandene) Doppeltuner. Aber eigentlich brauche ich mit einem Dolby Surround System keine Lautsprecher. Nicht mal zwingend nen Tuner bräuchte ich. Und so bleibt erst mal alles beim alten.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

03.03.2014 20:53:04 via Website

Absolut. Ich hätte ja gern den 184-Zöller, aber 34 TEUR geb ich nun nicht für einen Fernseher aus.

Die Lautsprecher sind für mich nur untergeordnet von Interesse, da wir es mit einem Komplett-Audio-System von Teufel krachen lassen.

Allerdings ist Dein Argument wegen des Platzes schlüssig. Glücklicherweise ist das kein Problem, was wir haben. ;-)
Aua, das gibt OT Mecker. Aber Tablets sind ja auch kleine TV´s. Nen büschen. :grin:

— geändert am 03.03.2014 21:44:20

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

  • Forum-Beiträge: 977

03.03.2014 23:11:09 via Website

Genau - aber jetzt schließen wir das Thema ab.
Auf jeden Fall kann man mit dem Tablet Z super die Mediendateien auf allen modernen Systemen wiedergeben, die entweder DLNA, MirraCast oder aber HDMI/MHL unterstützen.