Tutorial.: ROOT Zugriff beim Samsung Galaxy Note 3 (SM-N9005) einrichten!

  • Antworten:350
  • OffenStickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 740

20.02.2014 21:47:33 via App

Teste erstmal ob das note 3 vernünftig läuft bevor du es rootest. Und root läuft ohne Probleme.

Have a break have a kitkat :D

  • Forum-Beiträge: 740

25.02.2014 22:58:40 via Website

bin ich der einzige bei dem root auf der deutschen 4.4 nicht klappt ? mein note versucht immer das Recovery zu starten und schaltet sich ab und wieder ein.

Have a break have a kitkat :D

  • Forum-Beiträge: 740

26.02.2014 14:37:38 via App

Mit den polnischen funktioniert es ja ohne Probleme.. Ich root aber eh jedes Android Geräte das ich habe. Verscheinlich muss chainfire etwas anpassen oder es ist nur bei mir so xD

Have a break have a kitkat :D

  • Forum-Beiträge: 740

26.02.2014 17:15:45 via App

Ich hab auch ca nen Monat gewartet.
Ja ich bin mir sicher das es die für 4.4 ist, das note befindet sich in so einer Art boot schleife und versucht das recovery zu starten was nicht klappt.

Akku raus und es bootet normal.

Have a break have a kitkat :D

  • Forum-Beiträge: 740

26.02.2014 20:46:38 via App

Hab es gestern schon zwei mal gemacht, Akku raus und es bootet normal. Ich warte einfach mal ab.

Have a break have a kitkat :D

  • Forum-Beiträge: 740

27.02.2014 17:13:08 via App

Und siehe da mit der neuen Odin Version läuft es :D

Have a break have a kitkat :D

  • Forum-Beiträge: 638

27.02.2014 17:53:46 via App

ich habe root auf meinem note... wenn ich jetzt ne rom die schon gerootet ist flashen will...soll ich da odin 1.85 nwhmen oder 3.07 bzw 3.09?

Stein @ 1,38 Ghz ++++++++++++ Samsung Galaxy Note FW: Tegraowners ICS ROM Thor CM9 v11 Kernel:Thor Kernel v0.13 Recovery: thor touch recovery galaxy note 1.8.1 OC:1,8 ghz ++++++++++++ Samsung Galaxy S3 FW:Omega V9 Kernel:Siyah-kernel v1.3.8 Recovery:Clockworkmod 5.8.4.5 OC:1,8 ghz

  • Forum-Beiträge: 638

27.02.2014 18:43:29 via App

habe noch 4.3 drauf ;)

Stein @ 1,38 Ghz ++++++++++++ Samsung Galaxy Note FW: Tegraowners ICS ROM Thor CM9 v11 Kernel:Thor Kernel v0.13 Recovery: thor touch recovery galaxy note 1.8.1 OC:1,8 ghz ++++++++++++ Samsung Galaxy S3 FW:Omega V9 Kernel:Siyah-kernel v1.3.8 Recovery:Clockworkmod 5.8.4.5 OC:1,8 ghz

  • Forum-Beiträge: 740

27.02.2014 21:41:51 via App

Thomas S.
Sebastian B.
Davor ging sie noch ;D

Dies bezog sich auf die aussage zum Update auf Android 4.4.2

Sprich bei 4.3 sollte auch noch 1.85 funktionieren. ich würde es aber nicht riskieren und gleich auf odin 3.x setzen

Da stimm ich dir zu, hab ich dann falsch verstanden.

Have a break have a kitkat :D

  • Forum-Beiträge: 2

28.02.2014 17:07:02 via Website

Hey ich hab da mal da mal ein paar Fragen bevor ich mein Note roote..

Funktioniert das ganze auch mit Android 4.4? Hab vor ein paar Tagen das Update erhalten und wollte wissen ob das damit auch geht.

Welche Odin Version soll ich für den Vorgang verwenden?

Und meine Daten bleiben aber unverändert oder? Also an sich ändert sich nichts außer das mein Note danach gerootet ist!

Danke jetzt schon mal für die Hilfe!
  • Forum-Beiträge: 4

02.03.2014 11:04:13 via Website

Hallo Zusammen
Das war mein erster Versuch ein Gerät zu rooten und es hat nicht geklappt.
Also wenn ich es nach dem Tutorial durchführe habe ich keine gelbes Feld wie es unter 9. steht, sondern türkis.
Naja wenn ich dann dennoch die Schritte ausführe läuft alles durch und am Ende steht bei Odin "Pass" in grün und SuperSU wurde auf dem Gerät auch installiert.
Aber es kommt nicht der rote Android. Und wenn ich nun mit RootAppDelete die nervigen Programme deinstallieren möchte, sagt mit das Programm RootAppDelete, dass ich keine Root-Rechte habe.

Auf dem Note ist 4.4.2 installiert.

Das ist der Log von Odin 3.07
<OSM> Please wait..
<OSM> CF-Auto-Root-hlte-hltexx-smn9005.tar.md5 is valid.
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<ID:0/004> Added!!
<ID:0/004> Odin v.3 engine (ID:4)..
<ID:0/004> File analysis..
<ID:0/004> SetupConnection..
<ID:0/004> Initialzation..
<ID:0/004> Get PIT for mapping..
<ID:0/004> Firmware update start..
<ID:0/004> recovery.img
<ID:0/004> NAND Write Start!!
<ID:0/004> cache.img.ext4
<ID:0/004> RQT_CLOSE !!
<ID:0/004> RES OK !!
<ID:0/004> Removed!!
<ID:0/004> Remain Port .... 0
<OSM> All threads completed. (succeed 1 / failed 0)


Besten Dank für Hinweise
Thomas

— geändert am 02.03.2014 12:07:46

  • Forum-Beiträge: 4

02.03.2014 16:47:16 via Website

Also laut Root Checker is das Gerät gerootet und laut SuperSu hat RootAppDelete Zugriff = zulassen.
Also ich habe den Eintrag in SuperSu gelöscht und RootAppDelete neu gestartet mit "Pro" darauf hin ist die App abgestürzt. Wieder versucht und RootAppDelete geht auf aber es kommt keine Frage.
Danach Handy neu gestartet, RootAppDelete gestartet. Abfrage mit Root Berechtiung kommt, erlaubt und dann kommt wieder der Hinweis, "Du braucht einen [ROOT], bevor Du irgend etwas an Systempartionen ändern kannst ..."

Ich habe Titanium installiert und damit geht alles. Also hat dann die App RootAppDelete damit ein Problem.

— geändert am 02.03.2014 16:56:33

  • Forum-Beiträge: 1

13.03.2014 19:49:19 via Website

Hey ! Root hat gut geklappt . So jetz bin icb etwas verwirrt . Hab mir die app Game Killer mal geladen und ssu fragt auch nach der berechtigung , aber kaum gestartet verlangt diese app root berechtigung.. Kennt da irgendwer eine Lösung ? Lg
  • Forum-Beiträge: 1

16.03.2014 17:10:31 via Website

ich habe es hin auch hinbekommen total einfach note 3 nach install des patches am pc angeschlossen lassen mit dr neuen version von odin 3.09
kann ich aber ein wieder eine rücksicherung machen wenn ich die original dateien habe zum beispiel von hier ww.sammobile.com/firmwares/3/?download=25980

geht das weil bei software update jetzt kommt ihr gerät wurde geändert

— geändert am 17.03.2014 00:26:15

  • Forum-Beiträge: 3

24.03.2014 16:34:47 via Website

Hi,

ist es denn inzwischen möglich zu rooten ohne das der Knox flag gesetzt wird?
hab halt 4.4 drauf