Eigene App soll sich untereinander synchronisieren

  • Antworten:26
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2.173

10.10.2013 13:55:48 via Website

Tobias
@ Rafael K.
danke für den Tipp, aber damit kann ich nicht genau das machen, was ich eigentlich machen wollte.
Weil? Das was du im ersten Post beschrieben hast, kannst Du damit perfekt umsetzen.

Es sei denn es geht dir darum die Prinzipien dahinter durch learning-by-doing zu erlernen.
Andernfalls würde ich IMMER erst versuchen vorhandene Frameworks zu nutzen, sonst machst Du dir Arbeit, die andere schon längst geleistet haben, verschwendest Stunden mit Problemen, die andere schon gelöst haben. machst Fehler, die andere schon längst behoben haben, usw. usw.
  • Forum-Beiträge: 715

10.10.2013 16:02:40 via App

Du kannst die auch einfach eine MySQL-Datenbank mieten, und von der App dann die Datenbank auslesen und reinspeichern
  • Forum-Beiträge: 82

10.10.2013 16:28:28 via Website

impjor
Warum ist deine Funktion statisch?
Ich hatte sie in einer Klasse verbaut, die auch statisch aufgerufen wird. Hier her habe ich sie 1:1 kopiert. Also das static kann natürlich auch weg.

impjor
Zudem ist die Parameterliste falsch.
Warum ist die falsch? Bzw. welche Liste meinst du?
  • Forum-Beiträge: 9

10.10.2013 16:33:49 via Website

@ impior
Die Funktion ist statisch weil ich das erste Beispiel von Hans-Peter so übernommen hatte mit public static.... .
Wie gesagt meine Grundlagen reichen doch noch nicht aus um eine App zu schreiben, werde mich wohl noch intensiver mit dem Thema beschäftigen müssen.

@ Rafael K.
Des einen wollte ich schon die Funktionen selber erstellen, des anderen weiß ich aber auch nicht wie ich mit Google Cloud Messaging meine Checkboxes synchronisieren kann. Ist doch ein Service der es mir erlaubt, dass es die Geräte anping wenn neue Daten auf einem Server vorhanden sind damit sie diese dann runterladen können. Aber damit kann ich doch nicht die Informationen von den Checkboxes auf einen Server hochladen und sie von den anderen Geräten wieder runterladen lassen, oder ?
Wenn doch habe ich die Funktionsweiße falsch verstanden und sollte mich damit auch auseinander setzen.

@ Lucas
Ich habe ja eine MySQL-Datenbank und möchte ja auch die Checkboxes in diese reinspeichern und wieder aus dieser abrufen. Das ist aber auch mein Problem das ich noch nicht genug Kenntnis habe um dies zu bewerkstelligen.
  • Forum-Beiträge: 1.793

10.10.2013 18:14:09 via Website


Zudem ist die Parameterliste falsch.
Warum ist die falsch? Bzw. welche Liste meinst du?

Diese
public static String httpurlconnection (String "huettchenapp1.ohost.de") {
Das ist der Anfang einer Funktion in Java. Da gibt es mehrere Bausteine:
public: Diese Funktion kann von allen anderen Klassen aufgerufen werden, nicht nur aus deiner.
static: Man kann MainActivity.httpurlconnection() aufrufen, und braucht nicht ein Objekt
String: Die Funktion gibt zuletzt einen String zurück
httpurlconnection: Name der Funktion
(): Da folgen jetzt Paramter/Argumente. Meint: Du kannst beim Aufruf Informationen mitgeben. Statt
1public static String httpurlconnection (String "huettchenapp1.ohost.de")
machst du
1public static String httpurlconnection (String adresse)
Nun kannst du in der Funktion, die "Information" adresse benutzen. Dann muss du aber beim Aufruf httpurlconnection("huettchenapp1.ohost.de"); verwenden.
So wie jetzt wird es nicht funktionieren.

LG

Liebe Grüße impjor.

Für ein gutes Miteinander: Unsere Regeln
Apps für jeden Einsatzzweck
Stellt eure App vor!

  • Forum-Beiträge: 82

10.10.2013 18:17:59 via Website

Ach so, klar. Ich dachte, du beziehst dich auf meinen Code am Anfang.