Tasker: Exit Task zum automatischen Deaktivieren des WLAN's

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 27

05.10.2013 19:28:36 via Website

Hallo miteinander.

Ich habe mich mal bei Tasker reingearbeitet, aber verzweifle leider beim Anlegen von Regeln für das Automatische Deaktivieren des WLAN's.

Als Start legte ich Folgendes an:

Funkzelle in der Nähe (5 Stück) + WiFi in der Nähe (mein WLAN) -> Setze WiFi an, Ändere Benachrichtungslautstärke und Klingeltonlautsärke auf 2

Das ist also mein Profil wenn ich zu Hause bin.

Nun wollte ich ein Profil anlegen, in dem ich Tasker mitteile was er tun soll wenn ich das Haus verlasse. Nur leider finde ich keine passend Bedingung.

Wenn ich das Haus verlasse, soll Tasker WLAN deaktivieren und die Lautstärke erhöhen. Aber welche Bedingung kann ich dort anlegen.

Teile ich Tasker mit dass alle 5 Funkzellen nicht erreichbar sein sollen, startet er die Bedingung auch zu Hause, da immer nur eine Funkzelle aktiv ist. Wenn ich die Bedingung einfüge, dass er den End-Task nur ausführen soll wenn der Start Task inaktiv ist, setzt er den End-Task auf aktiv wenn ich mein Telefon neu starte...

Kurz und gut...ich habe keine Ahnung was ich anlegen soll um ihn dazu zu bewegen den End Task zu starten.

Habt ihr eine Idee oder wie habt ihr das Problem gelöst?

Grüße Stefan
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 656

06.10.2013 01:12:32 via App

Die Bedingung sollte sein, dass du nicht mehr per WLAN verbunden bist.
  • Forum-Beiträge: 27

06.10.2013 22:06:24 via Website

Hm, danke für den Tipp, aber es funktioniert leider nicht so wie es sollte.
Verlasse ich die Wohnung schaltet er WLAN wie eingestellt ab.

Komme ich jedoch nach Hause wird WLAN nie aktiviert. Ich habe dazu die folgenden Screenshots gepostet.
A: Home-Zone ist die Anfangsbedingung.
E: Home-Zone ist die Exitbedingung.




Ist WLAN deaktiviert, befinde ich mich zu Haus und starte das Telefon neu, ist die Anfangs- und Exitbedingung aktiv. Somit bleibt WLAN inaktiv...
Das sieht dann so aus... (habe hier mal die "WiFi in der Nähe"-Bedingung entfernt, das hat jedoch auch nicht geholfen)



Jemand noch eine Idee was ich machen könnte?

— geändert am 06.10.2013 22:54:44

Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.925

07.10.2013 11:26:56 via Website

Ich verstehe nicht, warum Du dafür einen Extra-Task benötigst? Sobald die Eingangs-Bedingung nicht mehr zutrifft, wird doch automatisch alles im Task veränderte wieder auf den Vorher-Zustand zurückgesetzt (sofern kein Exit-Task im selben Profil existiert). So läuft das bei mir bereits seit Jahren, ebenfalls mit Cell-Near wie von Dir geschildert. Alternativ definierst Du die Änderungen im Exit-Task desselben Profils (nicht in einem separaten Profil), also "lange drücken", Exit-Task hinzufügen.
  • Forum-Beiträge: 27

07.10.2013 12:02:38 via Website

Stelle ich die Bedingung so ein, dass er nur mit den entsprechenden Funkmasten verbunden sein muss um WLAN zu aktivieren funktioniert die Anfangsbedingung auch.
Wenn ich jedoch noch die Bedingung hinzufüge, dass ein entsprechendes WiFi in der Nähe sein soll wird WLAN nicht aktiviert. Muss ich hier noch irgendetwas in den Einstellungen ändern? Gut, zur Not ist halt WLAN etwas länger an. So sehr wird das meinen Akku nicht leer saugen. Aber trotzdem würde es mich schon interessieren was dort eventuell noch eingestellt werden muss.

Wenn ich lang auf die Titelleiste des Profil drücke bekomme ich folgendes zu sehen...

Ich finde jedoch keinen Button mit dem ich einen Exittask einfügen könnte.
Die Exitbedingung benötigte ich immer zum Beenden der Benachrichtigung. Auch wenn das Profil nicht mehr aktiv war (Benachrichtigung ist auf dauerhaft gestellt) zeigte er mir die Benachrichtigung, dass ich noch zu Hause bin.
  • Forum-Beiträge: 2.187

07.10.2013 13:45:49 via Website

Stefan

Wenn ich jedoch noch die Bedingung hinzufüge, dass ein entsprechendes WiFi in der Nähe sein soll wird WLAN nicht aktiviert.

Wenn WLAN gar nicht an ist, dann kann auch nicht geprüft werden, ob ein bestimmtes WLAN in der Nähe ist ;-)

Wie Izzy schon sagte, Cell-Near müsste für Dein Vorhaben reichen.

Für den Exit Task musste Du den eigentlichen Task selber lang gedrückt halten, in Deinem Screenshot 'Benachrichtigung..WiFi An..
Eigentlich müsste aber auch die Benachrichtigung verschwinden, wenn das Profil nicht mehr aktiv ist, sprich keine Funkzelle mehr in der Nähe ist. 'Dauerhaft' besagt nur, dass die Benachrichtigung nicht manuell löschbar ist in der Benachrichtungszeile.

— geändert am 07.10.2013 13:46:24

  • Forum-Beiträge: 27

07.10.2013 19:08:36 via Website

Eigentlich müsste aber auch die Benachrichtigung verschwinden, wenn das Profil nicht mehr aktiv ist, sprich keine Funkzelle mehr in der Nähe ist. 'Dauerhaft' besagt nur, dass die Benachrichtigung nicht manuell löschbar ist in der Benachrichtungszeile.

Genau das ist es. Das macht Tasker leider nicht. Warum auch immer...

Ich werde es mal mit der Exit-Verknüpfung versuchen. Mal schauen ob es diesmal klappt...
  • Forum-Beiträge: 27

13.10.2013 18:49:53 via Website

Ich arbeite nun ausschließlich mit den Funkzellen und es funktioniert erstmal so wie es soll.
Danke an euch!
  • Forum-Beiträge: 1

11.03.2015 11:30:49 via Website

Ich habe mit dem Tasker ähnliche Erfahrungen, er macht , was er will-schaltet an oder ab, wann immer es ihm passt. Ich sitze zB zu Hause, der Tasker schaltet das Wi-Fi wie gewünscht an, leider aber ein paar Minuten später unerwünscht wieder ab. Im Außenbereich mit umgekehrten Vorzeichen ähnlich. Eine einzige Quelle des Ärgernisses, auf die ich wieder verzichten werde.