FlachBild-tv gesucht

  • Antworten:125
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 458

28.09.2013 11:27:03 via App

Ich muss zugeben das ich mich in der Materie nicht so gut auskenne. Also bin ich für jeden tipp und Hinweis dankbar.

Erstmal was aktuell vorhanden ist:

Röhren-tv mit,glaube ich, 80 cm Bildschirm
Sky-reciever ist ein pace

Sitzabstand zum tv ist 3,12 m und nicht veränderbar

Vorhaben:

Neuer Tv soll wenn möglich an die wand.
ZUKÜNFTIG soll ein festplattenreciever dazu kommen und per hdmi an neuen tv angeschlossen werden.

Geguckt wird hauptsächlich in SD außer den im Kabel frei empfangbaren HD-Sendern.kann sich später aber ändern.

Ich spiele mit dem Gedanken mir ZUKÜNFTIG
einen pc zu kaufen und ins Wohnzimmer zu stellen um am neuen tv Bilder,Musik und filme von pc zu gucken bzw zu spielen. Spielen würde ich pes( Fussball) und gta. Ist das sinnvoll?

Was sollte der tv haben:

-ausreichend groß für den sitzabstand
-triple Tuner falls reciever mal ausfällt
-Aufnahmefunktion
-Bild und TonQualität sollte gut sein
-preis ca 600€

— geändert am 28.09.2013 11:28:48

  • Forum-Beiträge: 33.823

28.09.2013 11:31:07 via App

Schau dir man die Samsung Geräte an

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 28

28.09.2013 11:56:18 via Website

Mal abgesehen von den ganzen Herstellern würde ich dir gerne ein paar allgemeine Tipps geben auf was du achten solltest:
1. kein Plasma TV kaufen (geringe Lebensdauer, Bild zu dunkel,...)
2. am besten einen LED TV kaufen
3. die Auflösung sollte mind. 1.920x1.080 Pixel
4. für 600€ sollte auf jeden Fall ein Smart TV drin sein (ein Smart TV kann ins Internet gehen und hier kannst du auch Apps für den Fernseher runterladen)
5. bei deinem Abstand solltest du mind. eine Bildschirmdiagonale von einem Meter haben (also alles ab 42" Bildschirmdiagonale)
6. bei dem Fernseher drauf achten wie der Klang ist (auch mal laut aufdrehen, wenn die Möglichkeit zum testen besteht)
7. Wunschfernseher am besten mal bei Elektronikgeschäften angucken
8. auf die Anschlüsse achten (wieviel HDMI Anschlüsse hat der Fernseher)
9. hat der Fernseher integriertes WLAN oder benötigt man hierzu noch einen Dongle?

Dann viel Spaß beim Suchen. :)
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 458

28.09.2013 12:00:41 via App

@normi

danke. was hat es mit den Hertz angaben auf sich. umso mehr umso besser?

@all

noch jemand weitere Tipps und Empfehlungen?

— geändert am 28.09.2013 12:01:28

  • Forum-Beiträge: 28

28.09.2013 12:02:55 via Website

Toni rauch


Vorhaben:



Ich spiele mit dem Gedanken mir ZUKÜNFTIG
einen pc zu kaufen und ins Wohnzimmer zu stellen um am neuen tv Bilder,Musik und filme von pc zu gucken bzw zu spielen. Spielen würde ich pes( Fussball) und gta. Ist das sinnvoll?

Ob das sinnvoll ist, ist ansichtssache. Ich bin der Meinung, dass PC-Monitore dafür besser geeignet sind aber das ist geschmackssache. :grin:
Wenn du das machen möchtest musst du auch auf die Reaktionszeit des Fernsehers achten. Diese sollte auf jeden Fall unter 10ms sein. Zudem sollte der Fernseher einen VGA-Anschluss haben, wenn dein Rechner keinen HDMI Anschluss hat. Zudem sollte die Auflösung mind. 1.920x1,080 Pixel haben.
  • Forum-Beiträge: 28

28.09.2013 12:06:27 via Website

Toni rauch
@normi

danke. was hat es mit den Hertz angaben auf sich. umso mehr umso besser?

Guter Einwand. Der Fernseher sollte mind. 100 Hz haben. Fernseher mit 500 Hz musst du auch nicht unbedingt kaufen, da man den Unterschied eh nicht bemerkt. Daher reichen 100 Hz locker aus. Fernseher mit z.B. 50 Hz geben bewegende Bilder unscharf und hakelig dar. D.h. Bilder ruckeln teilweise und daher macht es keinen Spaß Fußball Spiele oder sonstiges mit solch Fernsehern zu sehen. Daher unbedingt drauf achten dass er mind. 100 Herz hat.
  • Forum-Beiträge: 33.139

28.09.2013 12:14:31 via App

Hi,

für einen guten Samsung reicht Dein Budget nicht. Die Samsungs der Preisklasse 600 Euro sind größtenteils Mogelpackungen.

Schau Dir mal Grundig an. Die Geräte sind erheblich besser als ich es bis vor kurzem erwartet hätte und sind für ihre Ausstattung und Qualität extrem preiswert.

Die Android App von Grundig ist dem besser als die Apps jedes anderen Herstellers.

Ich habe mir vor zwei Monaten ein "Bundesliga-TV" von Grundig im Format 46 Zoll gekauft. Echte 100 Herz (auf bloße Herzangaben in den Läden ist häufig kein Verlass!) und eine für den Preis von 500 Euro unglaubliche Ausstattung und Qualität.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 458

28.09.2013 12:36:17 via App

kannst mir genaue Bezeichnung von deinem tv nennen?
wie ist Bildqualität von sd bzw hd-Sendern?
  • Forum-Beiträge: 33.139

28.09.2013 13:14:52 via App

Toni rauch
kannst mir genaue Bezeichnung von deinem tv nennen?
wie ist Bildqualität von sd bzw hd-Sendern?
Es ist dieser hier: http://www.amazon.de/gp/aw/d/B0094A6V3C

Die Bildqualität ist bei HD exzellent. Für SD hätte ich bei meinem Sitzabstand eher 42 Zoll oder 40 Zoll nehmen sollen. Die Qualität selbst ist aber auch da sehr gut, nichts zu beanstanden.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 458

28.09.2013 13:37:06 via App

@ Carsten

was heißt denn ppr hinter der Hertz zahl? ist die Hertz Angabe real? wie ist die reaktionszeit bei deinem tv?
hast 3d Qualität auch schon getestet? Meinung?
da ich sky-Abo besitze hoffe ich das bei dem tv auch einen Schacht für die karte gibt?!

vielleicht hat ja noch jemand eine Empfehlung für mich.

— geändert am 28.09.2013 14:22:58

  • Forum-Beiträge: 28

28.09.2013 14:26:11 via Website

Toni rauch
@ Carsten

was heißt denn ppr hinter der Hertz zahl? ist die Hertz Angabe real? wie ist die reaktionszeit bei deinem tv?

vielleicht hat ja noch jemand eine Empfehlung für mich.
Ich würde dir den hier empfehlen: Philips 40PFL5507K/12
Der hat alles was du brauchst auch einen VGA-Anschluss. Preislich ist er in deinem Rahmen. Und er hat durchweg Top-Bewertungen. Die ganzen Angaben von den Herstellern wie PMR oder PPR, die hinter den Herz-Werten stehen, sind nicht die richtigen Herz-Angaben. Hier werden noch andere Werte multipliziert um auf 400 Hz zu kommen. Um herauszubekommen wie viel Herz der Fernseher wirklich hat, kannst du dir nur Tests durchlesen. Der Philips den ich dir empfehle hat auf jeden Fall 100 Hz. Gruß
  • Forum-Beiträge: 33.139

28.09.2013 14:34:52 via Website

Toni rauch
@ Carsten

was heißt denn ppr hinter der Hertz zahl? ist die Hertz Angabe real? wie ist die reaktionszeit bei deinem tv?
hast 3d Qualität auch schon getestet? Meinung?
da ich sky-Abo besitze hoffe ich das bei dem tv auch einen Schacht für die karte gibt?!
PPR = Picture Perfection Rate. Ist genau wie CMR, AMR und was-weiß-ich-was Marketing-BlaBla.
Der Grundig hat echte 100 Herz, das ist entscheidend. Nicht was irgendwelche Marketingabteilungen da hinzudichten.

Reaktionszeit auf welche Aktion?

3D teste ich dieser Tage, ich habe mir gerade erst eine Shutterbrille bestellt.

Kartenslot für CI+ Modul gibt's natürlich.

EDIT: Der genannte Philips 40PFL5507K/12 ist auch sehr gut. Ist sehr ähnlich zum Grundig, allerdings etwas teurer.

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 28.09.2013 14:39:16

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 458

28.09.2013 14:38:51 via App

@Carsten

wollte pc anschließen und Fussball und gta drauf zocken.
  • Forum-Beiträge: 33.139

28.09.2013 14:40:39 via Website

Toni rauch
@Carsten

wollte pc anschließen und Fussball und gta drauf zocken.
Wüsste jetzt nicht, was dem entgegensteht...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 458

28.09.2013 14:42:56 via App

@Carsten

muss man da nicht auf die reaktionszeit achten?

@normi

leider etwas klein. hätte schon gern 46 Zoll.
  • Forum-Beiträge: 33.139

28.09.2013 14:46:17 via App

Toni rauch
@Carsten

muss man da nicht auf die reaktionszeit achten?

@normi

leider etwas klein. hätte schon gern 46 Zoll.
Den gibt es auch größer.

Reaktionszeit: Bei Blu-Ray sehe ich keine Verzögerung oder Hänger. Alles smooth.

PC Spiele Spiele ich nicht, da kann ich nichts dazu sagen.

Herzliche Grüße
Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 458

28.09.2013 14:54:15 via App

dann aber auch vielfaches teurer. Bewertungen haben mich auch nicht so überzeugt.

kurz mal was anderes. eigentlich brauch ich kein 3d aber falls es dabei ist. bin Brillenträger und wollt nicht zusätzlich zu meiner Brille auch noch eine für 3d aufsetzen weil das total bekloppt aussieht. gibt es da noch andere Möglichkeiten ausser der 3d-Brille?
  • Forum-Beiträge: 28

28.09.2013 14:55:42 via Website

Wie Carsten schon erwähnt hat gibt es den Philips auch eine Nummer größer dann mit 46". Nennt sich dann nur Philips 46PFL4508K ist aber das gleiche Modell bloß größer. Den bekommst du auch schon für 599€. Am besten du guckst mal bei Preisverlgeichs-Portalen. Auf die Reaktionszeit musst du wie gesagt achten. Der Philips hat aber eine gute Reaktionszeit für PC-Spiele, da er ja auch eine PC Schnittstelle hat. Also meiner Meinung ist der Philips das perfekte Modell für dich. Der Grundig ist auch sehr gut hat aber leider keine PC-Schnittstelle sonst hat der auch alles. Gruß
  • Forum-Beiträge: 28

28.09.2013 15:01:51 via Website

Toni rauch
dann aber auch vielfaches teurer. Bewertungen haben mich auch nicht so überzeugt.

kurz mal was anderes. eigentlich brauch ich kein 3d aber falls es dabei ist. bin Brillenträger und wollt nicht zusätzlich zu meiner Brille auch noch eine für 3d aufsetzen weil das total bekloppt aussieht. gibt es da noch andere Möglichkeiten ausser der 3d-Brille?
Klar es gibt 3D-Fernseher mit passiver 3D-Technik (mit Brille) und Fernseher mit 3D-Technik ohne Brille. Hier sind Schichten passgenauer Miniaturlinsen verbaut die den 3D-Effekt erzeugen. Eine Kamera erkennt die Positionen der Köpfe und richtet dann die Linsen aus. Diese Modelle würden allerdings dein Budget regelrecht sprengen.
  • Forum-Beiträge: 1.491

28.09.2013 15:11:19 via App

3D brauchst du nach meinem Auffassung nicht. Hab mir sich erst vor 2 Monaten einen Toshiba geholt und bis dahin einen Röhren TV gehabt. Der Qualität des Bildes (auch bei nicht HD) ist auch so schon um vieles besser. Kommt mir manchmal schon so vor wie 3D, weil da Welten dazwischen liegen.