wo sind meine apps? und mein Guthaben?

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

26.09.2013 08:44:40 via App

Ich musste mein Telefon komplett zurücksetzen, jetzt kann ich mich bei androidpit zwar einloggen aber ich seh meine gekaufte app nicht. Auch mein Guthaben wird nicht angezeigt!
Und bei der app wird nur noch auf Google play verwiesen...
Wie bekomme ich die app wieder und das Guthaben verfällt nun?
  • Forum-Beiträge: 33.139

26.09.2013 08:56:25 via App

Sören Kregelin
Ich musste mein Telefon komplett zurücksetzen, jetzt kann ich mich bei androidpit zwar einloggen aber ich seh meine gekaufte app nicht. Auch mein Guthaben wird nicht angezeigt!
Und bei der app wird nur noch auf Google play verwiesen...
Wie bekomme ich die app wieder und das Guthaben verfällt nun?
Du musst das AndroidPIT AppCenter installieren, nicht die normale AndroidPIT App...

Herzliche Grüße
Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 33.820

26.09.2013 09:01:53 via Website

Link: AppCenter

— geändert am 26.09.2013 09:02:12

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 864

26.09.2013 11:03:14 via App

Eine Frage an die Verantwortlichen:Wird denn in der Zwischenzeit mal an einer Lösung für dieses Wirrwarr gearbeitet? In dem Thread zu der Androidpit-App 2.07 (
http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/569835/Neue-Version-der-App-2-07 )
hatte Sophia ja mal eine Änderung vorgestellt, die allerdings wohl wenig für Besserung gesorgt hatte.
Zu dem hervorragenden Vorschlag von Carsten ( http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/570110/AppCenter-Hinweis-zumindest-fuer-bereits-registrierte-User ), die bisherigen Nutzer des Appcenters konkreter zu informieren, hatte sich bisher keiner der Verantwortlichen geäußert.
Offenbar lag ich mit meiner Vermutung, dass die gegenwärtige Verwirrung um die beiden unterschiedlichen Apps von Androidpit wenn zumindest nicht gewollt, so doch hingenommen wird, um die Downloadzahlen im Playstore hoch zu pushen.

Viele Grüße - Steffen

— geändert am 26.09.2013 11:04:48

Dieser Kommentar wird ständig aktualisiert. Nachfolgende Kommentare können daher zusammenhanglos wirken.

  • Forum-Beiträge: 33.139

26.09.2013 11:17:15 via App

Mein Vorschlag würde ja die Downloads der App gar nicht negativ beeinflussen...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 1.142

26.09.2013 15:33:41 via Website

Hier ist eine Stellungnahme von uns überfällig.

Erstmal vorweg, ganz offiziell und für's Protokoll: wir machen das nicht um die Download-Raten zu beeinflussen. Es ist nicht sinnvoll, User vorsätzlich zu täuschen: es würde dazu führen, dass User die App schnell wieder de-installieren, was sich sehr negativ auf unser Ranking im Play Store auswirken würde.

Und jetzt zu Carstens Vorschlag: in der Theorie ist die Idee sehr gut. Allerdings würde sie Aufwand bei unserer momentan kritischten Ressource erzeugen: hier sind wir der Meinung, dass die Kosten-Nutzen Rechnung nicht aufgeht. Wichtiger ist momentan, dass wir Bugs entfernen und Features bauen, die allen Nutzen helfen. Davon abgesehen, ist das Feature nicht ganz trivial: ein Dialog abhängig von einem Server-Response anzeigen ist fehleranfällig. Das hat uns schon bei "App des Tages" viel Ärger beschert.

Ein Vielfaches von den Beiträgen im Forum landet übrigens bei uns im Support und wird dort abgefangen.

VG Caspar
  • Forum-Beiträge: 864

26.09.2013 18:56:41 via App

Okay - andere Vorschläge, um nicht mehr immer wieder dieselben Missverständnisse zu provozieren? Ggf. auch auf der Website einen deutlicheren Hinweis auf das App Center? Das Ihr gezwungen seid, zwei unterschiedliche Apps anzubieten, ist zumindest den Power-Nutzern hier klar. Aber gerade für Neulinge und Wenig-Nutzer des Forums ist es ziemlich verwirrend, dass Androidpit eine neue Version seiner App bewirbt und in dieser der Appstore fehlt - auch dies wirkt sich auf die Bewertungen im Playstore aus. Das beste Beispiel für die derzeitige Vernachlässigung des Appcenters hatte ich im oben genannten Thread zur Version 2.07 beschrieben. Da schreibt Ihr im Magazin über die Möglichkeit alternativer Appstores unter Android, der dazugehörige Link zu Eurem eigenen führt aber nicht zum Download des Appcenters, sondern lediglich zur Startseite des Appcenters im Web. Sachlich ist das im Prinzip ja nicht falsch, aber durch die prominente Platzierung des Downloads der neuen Androidpit-App führt dies unbedarfte Neulinge eben auch schnell in die Irre.
Bitte überlegt Euch andere Möglichkeiten, um dem Nutzer Eurer Apps auf den ersten Blick über die Unterschiede zwischen ihnen zu informieren.

Viele Grüße - Steffen

— geändert am 26.09.2013 18:58:13

Dieser Kommentar wird ständig aktualisiert. Nachfolgende Kommentare können daher zusammenhanglos wirken.

  • Forum-Beiträge: 33.139

26.09.2013 19:35:28 via App

Caspar Wrede
Hier ist eine Stellungnahme von uns überfällig.

Erstmal vorweg, ganz offiziell und für's Protokoll: wir machen das nicht um die Download-Raten zu beeinflussen. Es ist nicht sinnvoll, User vorsätzlich zu täuschen:
Warum macht Ihr es dann?

Ich meine, *Ihr* lenkt doch den User, der bei Euch (!) Apps kaufen will, sinnfrei zu der AndroidPIT App 2.x, mit der er für seinen Zweck nichts anfangen kann. *Ihr* macht das doch, und ich unterstelle, Ihr macht das bewusst.

Es wäre ja ein Leichtes, dem User korrekt gleich zum AppCenter zu leiten. Aber das passiert nicht. Im Gegenteil wird die Existenz eines App Centers nur auf individuelle Nachfrage bestätigt. Ansonsten wird es komplett totgeschwiegen und versteckt.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe