Sony Xperia Z — Display gesprungen :-( Erfahrung mit Reparatur?

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 977

25.09.2013 22:06:04 via Website

Da ich das XZ häufig einfach in meine hintere Hosentasche stecke, wenn es mal schnell gehen muss, habe ich leider am Montag beim Hinsetzen das Display zerbrochen. :angry: Da diese ja auf meine eigene Dusseligkeit gewachsen ist, muss ich es auf eigene Kosten reparieren lassen.

Der Sony (Care) Support, hat mir die Adresse ihres Partners mitgeteilt, siehe Link:
https://www.w-support.com/

Der sieht auch recht vielversprechend aus, leider kostet dort aber die Reparatur knapp unter 400,-€! Das liegt knapp unter dem aktuellen Neupreis bei einigen Händlern und nur 100,-€ unter dem Sony Listenpreis. :(

Bei Fixxoo.de, gibt es die Reparatur schon für unter 200,-€:
http://www.fixxoo.de/

Was meint Ihr? Hat jemand schon dieses Problem gehabt. Was habt/würdet Ihr an meiner Stelle machen?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 919

01.10.2013 11:31:24 via App

Hallo sicher ist schonmal das wenn du es nicht von einem autorisierten Partner von Sony machen läst verfällt die Garantie, sollte es älterer sein als 2 Jahre würde ja nichts dagegen sprechen die Reperatur wo anders vor zu nehmen da sie dir ja auch ne Garantie geben müssen, mindestens bekommst eine beim Seriösen Unternehmen.
  • Forum-Beiträge: 2.159

01.10.2013 11:39:15 via Website

...älterer sein als 2 Jahre...

Das XZ ist erst dieses Jahr auf den MArkt gekommen :bashful:


Naja... Frage ist natürlich inwiefern du dich im Nachhinein auf die reperatur berufen möchtest, wenn du beispielsweise danach nochmal einen Schaden hast der eigentlich ein Garantiefall ist, hast du verloren...

Ich würde denke ich die reperatur bei einem Günstigerem Service machen. Zur not das XZ danach verkaufen und wenn du das Geld hast vielleicht in das neue Z1 investerieren.

Oh, und natürlich nicht mehr in die Gesäßtasche stecken ;)

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 919

01.10.2013 12:22:13 via App

Lars B.
...älterer sein als 2 Jahre...

Das XZ ist erst dieses Jahr auf den MArkt gekommen :bashful:


Ups mein Fehler Sorry, ja in diesem Fall bleiben ihm ja nur die genannten Optionen.
  • Forum-Beiträge: 977

03.10.2013 00:13:16 via Website

OK, Danke Lars B. und Exitus337.

Sony hat mir nur die Reparatur bei Ihrem Service empfohlen, ohne Kulanz oder Rabat auf Neugerät. Sonst verfällt Garantie beim öffnen. Wurde mir dann auch von Fixxoo noch bestätigt.

Das XZ ist jetzt in der Verpackung und geresettet. Weiß noch nicht, was ich mit Ihm und dem Zubehör (zwei Docking Stationen und nen Gummi Case) mache.

Habe mir nen XZ1 besorgt B)
Das ist einfach nur genial.

Siehe auch
http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/571140/Erfahrungsbericht-XZ1
  • Forum-Beiträge: 977

04.10.2013 21:49:20 via Website

Nachtrag: Wer Interesse hat, kann das defekte XZ incl. Zubehör (und zwei Docking Stationen, Kunstoff Case) von mir bekommen. Preis VHS.
  • Forum-Beiträge: 3

28.01.2014 11:29:49 via Website

Hey Ich hatte selber mal damit Probleme. Ich habe es erst selber mit Online Tutorials versucht aber das war echt ätzend. Man brauch das passende Werkzeug und optisch sieht es halt nicht mehr so aus wie vorher. Aufjedenfall war es bei mir so :grin::grin:. Beim zweiten Displaysprung hab ich es dann einem Fachmann gegeben.
Ich hab es damals bei www.handyreparaturfabrik.de reparieren lassen. War gar nicht so teuer und ging echt schnell und das Ergebnis war auch super.
  • Forum-Beiträge: 70

18.05.2014 15:36:05 via Website

Also ich hab mit denen wirklich gute Erfahrungen gemacht http://www.comsmile.de/smartphone-reparatur aber ich weiß nicht genau ob die auch ein Xperia Z reparieren können bzw. Glas tauschen denn das Xperia Z ist zwar ein superschönes Smartphone aber lässt sich echt schwer reparieren und ausserdem sind Sony Ersatzteile mega schwer zu besorgen :-(