Tablet Kaufentscheidung: Asus Memo Pad HD 7 , Asus Fonepad oder das neue Nexus 7?

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 739

25.09.2013 16:31:40 via Website

Hallo Leute,

ich liebäugle mit einem Tablet. Allerdings schwanke ich zwischen dem Asus Memo Pad Hd7 und dem neuen Nexus 7. Habe das Memo Pad heute ausgiebig testen können und finde es klasse. Gibt es denn große Unterschiede zum neuen Nexus 7? Dieses würde ja in der 16GB Version gut 80 Euro mehr kosten....lohnt sich der Aufpreis? Allein das man im Nexus keine SD Karte aufrüsten kann ist so ne Sache....Und was ist mit dem Fonepad von Asus?

Was würdet ihr mit empfehlen?

— geändert am 25.09.2013 16:40:12

  • Forum-Beiträge: 19

25.09.2013 18:00:05 via App

hallo
ich habe das neue nexus 7 mit 32gb schon seit einer weile und finde es einfach fantastisch!
das Display is mit abstand das beste was ich je gesehen habe!!
Und es liegt anfach so angenehm leicht in der hand. Auch die performenc ist einfach nur überzeugend !
der einzige nachteil ist der fehler mit den lautsprechern wenn mann sie auf stufe 1-4 ca betreibt übertönt das rauschen die eig musik bei höhere lautstärker klingen sie aber ganz gut!
  • Forum-Beiträge: 739

27.09.2013 16:11:09 via Website

Reicht das Memo Pad HD7 denn für aktuelle Anwendungen/ Spiele?

— geändert am 03.10.2013 23:31:48

  • Forum-Beiträge: 19

13.10.2013 10:36:41 via App

Ob das memo pad für aktuelle spiele reicht, gros teils ja aber ich denke bei den gröseren z.b modern combat 4 wird es schon laggen

ob sich der aufpreis lohnt liegt an dir. Wenn dir z.b ein gutes hochauflösendes display wichtig ist so wie gute verarbeitung und ausgezeichnete performenc => nexus 7 2013 kann es nur weiter empfehlen!!
  • Forum-Beiträge: 132

13.10.2013 11:18:43 via App

weiterer pluspunkt für das nexus 7 ist die updatepolitik.
du kriegst jedes update als erster.
hab selbst das nexus 7 2012 und kann nur positives berichten. Akkulaufzeit ist (für mich) aufjedenfall ausreichend, Leistung ist auch spitze.