Thema: Männlein und Weiblein

  • Antworten:45
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 20.993

19.09.2013 06:43:36 via App

Nee, ich z.B. als Frau muss mich nicht zu Wort melden.
Gehöre nicht zu den geschwätzigen, die ihre Meinung allen aufzwingen wollen, aber ich beömmele mich bei jedem neuen Post.

— geändert am 19.09.2013 06:49:43

Früher dachte ich, das Schlimmste was einem im Leben passieren könnte, ist am Ende ganz alleine zu sein.
Ist es nicht.
Das Schlimmste ist, am Ende mit Menschen zusammen zu sein, welche dir das Gefühl vom Alleinsein geben.
(Robin Williams)

  • Forum-Beiträge: 228

19.09.2013 07:49:38 via Website

Ingalena
Nee, ich z.B. als Frau muss mich nicht zu Wort melden.
Gehöre nicht zu den geschwätzigen, die ihre Meinung allen aufzwingen wollen, aber ich beömmele mich bei jedem neuen Post.

Erst bellen und dann nicht beißen, das ist auch ein Merkmal.
Aber auch beimmMarioBart lachen die Frauen über Wahrheiten, die er vom Stapel läßt.

Zum Beispiel das Frauen mit einem quatschen und laufen dabei einfach durch die Wohnung und mann versteht gar nix mehr!

Oder das Frauen einfach reden müssen. Wir hatten eine Party. Die Frauen zusammen an einem Tisch und blau blau blau, ohne Luft zu holen!
Die Männer zusammen um den Grill herum und.... Schweigen... Oder mal... Noch Bier... Ja... Wurst mal umdrehen... Ja...

Ich kann nicht verstehen wie Frau immer and always soviel quatschen muß.

Meine Frau begründet dies immer mit... Das hat mit der Urzeit zu tun. Die Männerhaben gejagt und mußten ruhig sein. Die Frauen hütete das Haus.... Und mußten... Quatschen!

Roflkopter...

Alea iacta est...

  • Forum-Beiträge: 835

19.09.2013 08:04:33 via App

Lebe Grüße

— geändert am 19.09.2013 16:08:41

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 232

19.09.2013 08:08:37 via Website

Ich habe einen Kollegen, der hat mir mal eine ähnliche Frage gestellt. Er war mit einer Frau zusammen, die hat sich dann von ihm getrennt und er kam mit einer anderen Frau zusammen. Er hat sich in gleichen Situationen gleich verhalten - nur haben die beiden Frauen unterschiedlich reagiert. Er fragte mich, warum da nicht die gleiche Reaktion kam.

Tja. Ich denke, dass liegt nicht darin begründet, dass es Frauen waren, sondern dass wir alle Menschen sind!!! Und Menschen sind nun mal keine Maschinen oder Computer, die nach einer if-else-Kontrollstruktur vorgehen.

Ich habe meinen Mann vor 13 Jahren über eine Kontaktanzeige (im Internet) kennengelernt - Partnerbörsen gab es damals noch nicht so richtig. Wir sind mittlerweile seit sieben Jahren verheiratet. Wir haben schon eine gewaltige Krise gemeistert und sind gestärkt daraus hervorgegangen. Das allerdings funktioniert nur, wenn BEIDE das wollen und etwas dafür tun.

Jörg L.
oder ist hier jmd schon seit 30 Jahren mit seiner ersten Liebe noch zusammen.

Ja - meine Eltern feiern nächstes Jahr goldene Hochzeit und die beiden sind seit ihrem ersten Tanzkurs zusammen. Es geht also.
  • Forum-Beiträge: 28.347

19.09.2013 09:30:24 via App

Ich werfe dann mal 31 glückliche Jahre in den Thread........ :P

Und eins ist wohl klar, wenn man sich den Schiffschaukelbremser Mario Barth als Vorbild nimmt wird es nie was mit einer Beziehung :-*

Das wars für mich auch dann in dem Thread, ich lese weiter mit und amüsiere mich........

— geändert am 19.09.2013 09:30:56

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

19.09.2013 09:42:45 via App

Jörg L.
Ich kann nicht verstehen wie Frau immer and always soviel quatschen muß

Das ist übrigens ein Irrtum. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass beide Geschlechter ein gleich umfangreiches Wortkontingent pro Tag haben.

Das Problem ist nur, wenn der Mann zum Feierabend heim kommt, hat er sein Kontingent nahezu vollständig verbraucht. Die Frau hingegen fängt gerade erst an.

— geändert am 19.09.2013 10:01:11

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

  • Forum-Beiträge: 7.233

19.09.2013 09:54:22 via App

Jaja, der Mario B. als ultimativer Frauenkenner :D
Ich schmeiß mich wech....
Das ist noch schlimmer als Stammtisch und RTL zusammen.

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

  • Forum-Beiträge: 228

19.09.2013 10:07:11 via Website

Babette R.
Ich habe einen Kollegen, der hat mir mal eine ähnliche Frage gestellt. Er war mit einer Frau zusammen, die hat sich dann von ihm getrennt und er kam mit einer anderen Frau zusammen. Er hat sich in gleichen Situationen gleich verhalten - nur haben die beiden Frauen unterschiedlich reagiert. Er fragte mich, warum da nicht die gleiche Reaktion kam.

Tja. Ich denke, dass liegt nicht darin begründet, dass es Frauen waren, sondern dass wir alle Menschen sind!!! Und Menschen sind nun mal keine Maschinen oder Computer, die nach einer if-else-Kontrollstruktur vorgehen.

Ich habe meinen Mann vor 13 Jahren über eine Kontaktanzeige (im Internet) kennengelernt - Partnerbörsen gab es damals noch nicht so richtig. Wir sind mittlerweile seit sieben Jahren verheiratet. Wir haben schon eine gewaltige Krise gemeistert und sind gestärkt daraus hervorgegangen. Das allerdings funktioniert nur, wenn BEIDE das wollen und etwas dafür tun.

Jörg L.
oder ist hier jmd schon seit 30 Jahren mit seiner ersten Liebe noch zusammen.

Ja - meine Eltern feiern nächstes Jahr goldene Hochzeit und die beiden sind seit ihrem ersten Tanzkurs zusammen. Es geht also.

Ich freue mich, dies zu lesen!

Alea iacta est...

  • Forum-Beiträge: 228

19.09.2013 10:09:09 via Website

Ralph
Jörg L.
Ich kann nicht verstehen wie Frau immer and always soviel quatschen muß

Das ist übrigens ein Irrtum. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass beide Geschlechter ein gleich umfangreiches Wortkontingent pro Tag haben.

Das Problem ist nur, wenn der Mann zum Feierabend heim kommt, hat er sein Kontingent nahezu vollständig verbraucht. Die Frau hingegen fängt gerade erst an.

Wissenschaft, schafft nicht immer wissen.
Es gibt Männer die hören sich gerne reden. Ich kenne keinen!

Alea iacta est...

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

19.09.2013 10:16:38 via App

Jörg L.

Es gibt Männer die hören sich gerne reden. Ich kenne keinen!
Schau mal in den Spiegel... :-P
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

19.09.2013 10:51:31 via App

Nils K.
Meine Frage: "Warum verarschen sich Männer und Frauen gegenseitig in der Liebe?"

Also ich tu es nicht, wenn ich eine liebe, dann offenbare ich es ihr auch

Mal ernsthaft.
Verarschen kann bedeuten, "Mach Dich mal locker." Es kann aber auch bedeuten "Du bist ein Depp".

Niemals betteln! Frauen wollen erobert werden. Sie wollen keinen Bittsteller. Du hast mehr Erfolg, wenn Du sie einfach küsst, als zu fragen, ob Du sie küssen darfst.

100 km würde ich fahren, wenn die Frau es mir wert ist. Und da mache ich keinen Plan, ob ich dort bleibe oder nicht.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

  • Forum-Beiträge: 18.575

19.09.2013 13:56:23 via Website

Frauke N.


Und eins ist wohl klar, wenn man sich den Schiffschaukelbremser Mario Barth als Vorbild nimmt wird es nie was mit einer Beziehung :-*

Mario Barth und Cindy aus Marzahn, das wäre mal eine Beziehung zum Ablachen....

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

  • Forum-Beiträge: 8

19.09.2013 14:05:21 via Website

So ist das eben! Es wird sich auch nichts ändern. Die Natur hat uns geschaffen um unsere Gene zu streuen. Einige haben sich im Griff, andere lassen sich gehen.
  • Forum-Beiträge: 244

19.09.2013 22:33:54 via Website

Oldviking

Mario Barth und Cindy aus Marzahn, das wäre mal eine Beziehung zum Ablachen....

Oder Stromberg ( Christoph Maria Herbst ) und Cindy aus Marzahn :P

Mobistel Cynus T5.........gute Technik muß nicht teuer sein

  • Forum-Beiträge: 219

22.09.2013 22:45:03 via App

@Jörg L: So hab ich das noch nicht betrachtet. Danke für deine Ansicht. Etwas neues in meinem Leben

— geändert am 22.09.2013 22:45:54

  • Forum-Beiträge: 33.139

23.09.2013 06:01:53 via App

Frauke N.

Und eins ist wohl klar, wenn man sich den Schiffschaukelbremser Mario Barth als Vorbild nimmt wird es nie was mit einer Beziehung :-*
An dieser Stelle mal Szenenapplaus.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 390

23.09.2013 13:40:24 via Website

Moin,

ich habe so einige Post ab Ende von meinem durchgelesen und habe mich teils wirklich sehr amüsiert, die Sichtweisen sind einfach genial, finde ich gut, dass ihr so viel dazu beitragt!

Nebenbei wie es bei mir aussieht:
Sie war an dem vorgesehenden Tag nicht da, nicht abgemeldet und 2 Tage nicht gemeldet, weil etwas in der Familie passiert es, sie hat sich heute bei mir gemeldet und habe ihr dementsprechend erstmal meine Meinung geschrieben und "warte" auf die Antwort.

Ihr dürft gerne weiter schreiben in diesem Thema, finde ich sehr interessant die Sichtweisen :)
  • Forum-Beiträge: 77

01.10.2013 04:47:39 via App

Genau das versteh ich auch unter verarschen. Zum verabredeten Zeitpunkt nicht "vorhanden" zu sein und sich dafür nicht mal entschuldigen.

Manche können nicht anders, leider. Aber so ist die Menschheit und das nicht nur auf ein Geschlecht bezogen. Alles Egoisten.
  • Forum-Beiträge: 1.287

01.10.2013 08:02:48 via App

Meiner Meinung nach, solltest du abwarten was sie dir dazu noch sagt. Solltest du das Gefühl haben, dass es gelogen ist, würde ich den Kontakt abbrechen.
Wie alt bist du und das Mädchen/Frau denn?
Bist du in irgendeinem Sportverein oder gehst du öfters mit Freunden raus? So kann man nämlich auch jemanden kennenlernen.

— geändert am 01.10.2013 08:05:24

  • Forum-Beiträge: 2.159

01.10.2013 09:41:17 via Website

Gaby S.
Genau das versteh ich auch unter verarschen. Zum verabredeten Zeitpunkt nicht "vorhanden" zu sein und sich dafür nicht mal entschuldigen.

Manche können nicht anders, leider. Aber so ist die Menschheit und das nicht nur auf ein Geschlecht bezogen. Alles Egoisten.

Ehm naja, ganz ehrlich je nachdem was Vorgefallen ist (Todesfall, Krankheit etc. in der Familie oder im guten Freundeskreis - Hat Nils ja leider nicht genau beschrieben) - hätte ich auch besseres zu Tun als mich sofort bei meiner Verabredung zu melden, wahrscheinlich würde ich zwar kurz bescheid geben, dass ich nicht kann/da sein werde, aber wie gesagt, das wäre wirklich eines der letzten Dinge an die man dann denkt.

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!