Thema: Männlein und Weiblein

  • Antworten:45
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 390

16.09.2013 10:05:55 via Website

Moin,

da dieses hier eine gemischte Community ist und hier rein gar nichts in diesem Forum mit Android zu tun hat, da es genau dort in der Beschreibung steht, dachte ich, ich melde mich hier einmal deswegen, auch wenn es komisch ist, aber es trotzdem hier rein gehört.

In dieser Community gibt es von Jung bis "Alt" sag ich einfach mal ganz schlicht.

Ich stelle mir diese Frage immer wieder und ich vermute auch, dass ich dieses Problem eventuell haben könnte derzeit, deswegen ist es mir wichtig nun darüber Meinungen rein zu holen und eventuell Erklärungen, da diese Frage nie richtig beantwortet wird.

Meine Frage: "Warum verarschen sich Männer und Frauen gegenseitig in der Liebe?"

Also ich tu es nicht, wenn ich eine liebe, dann offenbare ich es ihr auch, auch wenn ich dabei auf die Schnauze fliege, da mich soetwas belastet und ich befreit bin, wenn sie es weiß, aber das hat nichts mit der Frage zu tun, ich sehe darin einfach überhaupt keinen Sinn und vielleicht könnt ihr mir eine Antwort darauf geben?

Ist euch soetwas passiert, habt ihr es selber schon einmal gemacht?

Ich hoffe ihr antwortet mir ehrlich und direkt, da ich in einer schwierigen Situation stehe und nicht so richtig weiß, was ich machen soll, sich notfalls zu trennen, obwohl man falsch liegt, würde ich ziemlich daneben finden, da ich jemand bin der sowas halten möchte.Also eine Beziehung.

— geändert am 16.09.2013 10:09:09

  • Forum-Beiträge: 28.361

16.09.2013 10:13:34 via Website

:wub:

dann warten wir mal ab......

Auf die Antworten bin ich auch gespannt!

— geändert am 16.09.2013 10:14:29

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

  • Forum-Beiträge: 18.575

16.09.2013 10:27:39 via App

Nils K.
aber es trotzdem hier rein gehört.

Mal abwarten wie die Mods das sehen,ich an Deiner Stelle würde sowas in einem speziellen Forum Posten,da gibt's mehrere.

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

  • Forum-Beiträge: 390

16.09.2013 10:31:12 via Website

Oldviking
Mal abwarten wie die Mods das sehen,ich an Deiner Stelle würde sowas in einem speziellen Forum Posten,da gibt's mehrere.
Ich zitiere:
Gemütliches Zusammensitzen bei Kaffee, Tee, etc. und Themen diskutieren, die nichts, aber auch wirklich gar nichts mit Android zu tun haben.

Frauke N.
Auf die Antworten bin ich auch gespannt!
Magst du dich dazu nicht äußern ;)?
  • Forum-Beiträge: 18.575

16.09.2013 10:40:38 via App

Nils K.

Meine Frage: "Warum verarschen sich Männer und Frauen gegenseitig in der Liebe?"

Dann ist es keine Liebe,sowas kenne ich nämlich nicht,ich bin 35 Jahre verheiratet .
Kannst Du Deine Situation genau beschreiben ?

— geändert am 16.09.2013 10:42:53

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

  • Forum-Beiträge: 390

16.09.2013 11:01:24 via Website

Oldviking
Dann ist es keine Liebe,sowas kenne ich nämlich nicht,ich bin 35 Jahre verheiratet .
Richtig es ist keine Liebe! Ok, das sind schon einige Jahre.

Kannst Du Deine Situation genau beschreiben ?

Puh, das ist, ja dafür finde ich nicht mal Worte, ich würde eher darauf schätzen, dass du mit sowas überhaupt nichts anfangen kannst, was ich meine und es wird dem einen oder anderen hier wirklich komisch vorkommen, wenn ich die ganze Geschichte erzähle, die ziemlich lang ist und für einige mit Sicherheit auch unverständlich und einfach nur dämlich.
Einige mögen es als kindisch und noch verspielt abstempeln, was ich unfair finden würde, aber jedem dasseine.
Ich habe jemanden über das Internet kennen gelernt, richtig Internet, das meine ich mit komisch, aber heutzutage in meinem Alter ist das relativ normal und es hat rein gar nichts damit zu tun, dass man im Reallife niemanden kennlernt, das ist nämlich schön falsch und auf Zwang suche ich schon mal gar nichts, das ergab sich so.
Nur von dieser Person sind mehrere Profile über Google aufgetaucht mit ihrem Namen und alle etwas zu sehr unterschiedlich, deswegen die Frage, was es bringt jemanden zu verarschen?

Jedoch hat diese Person gesagt, dass eine ehemalige Freundin mit ihr streit hat und sie damit schlecht machen will, sie hat es mir erklärt usw, aber wo nun vorne und hinten ist, weiß ich leider nicht.
Dazu kommt, dass ich sie in naher Zukunft sehen werde.

— geändert am 16.09.2013 11:03:26

  • Forum-Beiträge: 2.159

16.09.2013 11:36:13 via Website

Ich habe jemanden über das Internet kennen gelernt, richtig Internet, das meine ich mit komisch, aber heutzutage in meinem Alter ist das relativ normal....

Ich hab keine Ahnung wer sowas kindisch finden würde, da im Internet sehr viele Möglichkeiten bestehen jemanden seriös und ernsthaft kennen zu lernen... Es gibt sehr viele Paar die sich im Netz kennen gelernt haben und schon Jahrelang zusammen sind.

Aber mal zu deinem "Problem":
Da du Sie doch so oder so wohl in naher Zukunft sehen wirst, kanns doch egal sein, was wo geschrieben steht. Du lernst Sie immerhin dann "wirklich" kennen und kannst dir so selbst ein Bild machen.
Internetprofile hin oder her.

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

  • Forum-Beiträge: 390

16.09.2013 11:56:00 via Website

Lars B.
Ich hab keine Ahnung wer sowas kindisch finden würde, da im Internet sehr viele Möglichkeiten bestehen jemanden seriös und ernsthaft kennen zu lernen... Es gibt sehr viele Paar die sich im Netz kennen gelernt haben und schon Jahrelang zusammen sind.
Das ist richtig und zwar komplett!
Aber die "Alten" Hasen sag ich einfach mal, darunter auch meine Eltern zugegeben, die halten von der Internet-Geschichte rein gar nichts, aber es gibt sehr viele Möglichkeiten dort jemanden kennen zu lernen, das ist richtig.

Aber mal zu deinem "Problem":
Da du Sie doch so oder so wohl in naher Zukunft sehen wirst, kanns doch egal sein, was wo geschrieben steht. Du lernst Sie immerhin dann "wirklich" kennen und kannst dir so selbst ein Bild machen.

Richtig, das stimmt, ich habe so ein schriftliches charakteristisches Bild schon von ihr gemacht und es ist von da aus gesehen, perfekt (ich hasse dieses Wort, aber es scheint so, sag ich einfach mal, zumindest sehr gutes Bild von ihr), Perfekt ist kein Mensch, das weiß ich wohl.
Problem ist, aus der Gegend hatte ich schon mal eine "Freundin", Freundin sag ich zu ihr ungern, aber das erzähle ich nun nicht großartig, sie hat mich kurz und knapp über einen längeren Zeitraum verarscht.
Und diejenige die ich nun kennengelernt habe, die hat vermutlich auch noch etwas mit ihr zu tun, nun habe ich das befürchten, dass sie evtl auch so sein könnte, aber man darf natürlich keine Vorurteile haben und sie verurteilen, aber ich denke du verstehst mein Problem in der Hinsicht, jedoch rechne ich es hoch an, dass sie mich besuchen kommt für die Strecke für einen Tag, das bedeutet widerrum für mich, dass man hier von ernsthaftigkeit redet.... oder?!

— geändert am 16.09.2013 12:04:40

  • Forum-Beiträge: 2.159

17.09.2013 09:09:00 via Website

...besuchen kommt für die Strecke für einen Tag, das bedeutet widerrum für mich, dass man hier von ernsthaftigkeit redet.... oder?!

Ich weis zwar nicht wie weit es ist, aber ich denke schon, dass nicht jeder einen gewissen weg fahren würde nur um jemanden eins reinzuwürgen, aber überraschungen gibt´s bekanntlich immer wieder.
Aber im Grunde sehe ich da kein Problem da für dich kein, oder ein geringes "Risiko" besteht. Du solltest dich natürlich nur nicht Hals über kopf in etwas reinstürzen - einfach kommen lassen und sehen wiel´s weitergeht ;)
Im Vorfeld kann dir so oder so niemand den Perfekten Rat geben oder helfen.

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

  • Forum-Beiträge: 390

17.09.2013 12:38:50 via Website

Es handelt sich um eine knappe 3 stellige Zahl an Kilometern ;)
Daher würde ich eher sagen, warum sollte man sich für einen Tag diese Tour antun, um jemanden wie du schon sagst eine reinzuwürgen, aber wie du auch schon sagtest, Überraschungen gibt es eigentlich immer ;)

Inwiefern kein bzw ein geringes Risiko?

Ich lass es immer auf mich zukommen, von daher, ich bin da eher der ruhige Geselle ;)

Hätte ja sein können, dass es hier jemanden gibt, der so eine Aktion schon selber hatte, deswegen habe ich es geschrieben, wie kommt es aus deiner Sicht rüber?

MERLIN
Sprachlos ^o^

Warum?
  • Forum-Beiträge: 228

17.09.2013 22:01:02 via Website

Es gibt keine Liebe! Liebe ist nur ein Wort..., das Wort, in dem soviele Menschen ihr Gewicht legen.
Liebe gibt es nicht.

Hast du schon mal einen häßlichen alten Mann gesehen mit einer hübschen jungen Frau?
Beispiel Reichtum...m8 sexy. Der Playboy Chef, hätte der keine Kohle, hätte er nur eine Frsu seines Alters abbekommen.

Haste was...in vielen vielen Frauen Augen, dann biste was.
Unter dem Synonym Liebe steckt: gutes Aussehen, eine schicke Wohnung, Geld, schickes Auto, der Partnerin oder dem Partner zuhören und verstehen, gegenseitig immer kompromissbereit sein usw bla bla und....

Das sind wir Menschen aber nicht, oder ist hier jmd schon seit 30 Jahren mit seiner ersten Liebe noch zusammen.
Man findet immer etwas an dem anderen, was einem nicht gefällt und das ist meist der Anfang vom Ende. Hat nix mit verarschen zu tun.

Connie Froebess hat in den 50ern gesungen:
Die Liebe ist ein seltsames Spiel, sie kommt und geht vom einem zum andern...!

Stimmt doch, oder?!
Ich habe schon soviele viele Frauen kennen- und manche auch Lieben gelernt. Aus meiner gemachten Erfahrung, haben 51 Prozent der Frauen ein Loch im Kopf...sprich...die ticken nicht ganz sauber. Wollen am besten immer einen Mann wie ober beschrieben. Keinen lieben netten Kerl, der das Herz am rechten Fleck hat. Bist du zu lieb, wirst du langweilig. Ergo must du Schauspielerin. Es mag auch Typen mit Loch im Kopf geben, aber ich steh auf Frauen, daher schreibe ich aus meiner Sicht.

Du scheinst jung zu sein. Auch du wirst noch einige Frauen kennenlernen und mann sollte nicht mit der Tür ins Haus fallen und schnell sagen, das einem ein Mädel gefällt.

Lernt euch erstmal kennen!
Viel Glück im Spiel- Liebe

Alea iacta est...

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.640

17.09.2013 22:22:52 via App

Haben wir nicht sogar Wissenschaftler, die sich mit diesem Thema beschäftigen und die daran scheitern, weil der Mensch einfach komplizierter ist als jede Matheaufgabe?

Ich sammle gerne Namen in meinem Death Note.

Samsung Galaxy Note 2<3 -> Samsung Galaxy Note 3 <3

  • Forum-Beiträge: 3.717

17.09.2013 22:39:40 via Website

Einen knapp 3-stelligen Kilometer weiten Weg, und kennegelernt über Internet, kann schon funktionieren, und das muss man ausprobieren. Du wirst dir sonst vielleicht dein Leben lang die Frage stellen ob Sie eventuell die Richtige war.
Aber einfach die rosarote Brille nicht vergessen abzuziehen, die Situation immer neu einschätzen, viel reden, und den Lauf der Dinge geschehen lassen.
Wenn es funktionieren soll muss dann halt schon einer von beiden bereit sein in die Nähe, oder zum anderen, zu ziehen.
Fernbeziehungen über eine längere Zeit haben immer nur ganz kleine Chancen, weil man merkt dass keiner von beiden bereit ist sein Lebensstandort für den Partner aufzugeben, und dies ist nötig wenn man in der Beziehung weiterkommen will.
:P

Nexus 5X ; Android 8.0.0 ; Franco-Kernel ; Magisk
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)

  • Forum-Beiträge: 390

18.09.2013 07:55:37 via Website

Sehr schön, dass sind junge und alte dazu noch gemeldet haben!

Dazu benenne ich Jörg L. mit seinem Beitrag und zitiere einige Sachen.
Hast du schon mal einen häßlichen alten Mann gesehen mit einer hübschen jungen Frau?
Ja und das Beispiel hast du auch schon genannt!

Haste was...in vielen vielen Frauen Augen, dann biste was.
Sehe ich genauso, jedoch habe ich schon mal ein ganz anderes Beispiel kennen gelernt, er: Hat nix , sie: Hat einen Job und was man zum Leben braucht.

Das sind wir Menschen aber nicht, oder ist hier jmd schon seit 30 Jahren mit seiner ersten Liebe noch zusammen.
Da würde ich aus reiner Interesse wirklich mal im Bekanntenkreis rum fragen, ist doch sicherlich nicht falsch zu fragen?!

Man findet immer etwas an dem anderen, was einem nicht gefällt und das ist meist der Anfang vom Ende. Hat nix mit verarschen zu tun.
Aber wenn es etwas ist, was man nicht ändern kann, dann sollte man schnellsmöglich einen Schlussstrich ziehen, aber wie kommst du nun auf "verarschen" verstehe ich in dem Zusammenhang nicht :/.

Connie Froebess hat in den 50ern gesungen:
Die Liebe ist ein seltsames Spiel, sie kommt und geht vom einem zum andern...!

Mit ihm weiß ich nun ehrlich gesagt nichts anzufangen (Bildungslücke?!) aber die Aussage, bzw das gesungende.

Das die Frauen nicht mehr ganz sauber ticken, dass habe ich schon bemerkt ;)
Einen Mann wie sie sich ihn wünschen können sie vergessen, vermutlich wie wir uns eine Traumfrau wünschen, oder? ;)
Man kann nur sein Bestes geben und das wollen sie auch nicht, daher... ;)

von 0-100 Jahre, ja ich bin noch jung, wenn ich mich nicht täusche steht mein Alter sogar im Profil, ansonsten gib ich es auch gerne Preis, ich habe kein Problem über diese Dinge die hier erwähnt werden, zu sprechen und genauso wenig was mein Alter und in Bezug auf dieses Thema, ich gebe zu ich bin noch recht unerfahren, aber auch dieses schwindet nach einiger Zeit.

Ja unser kennelern-Tag ist nicht mehr lange hin :)

Alex Wieser
Haben wir nicht sogar Wissenschaftler, die sich mit diesem Thema beschäftigen und die daran scheitern, weil der Mensch einfach komplizierter ist als jede Matheaufgabe?

Ich bin zwar kein Genie und möchte auch keiner sein, oder ein schlauer Kopf, obwohl das doch einige meinen, aber ich glaube gerne, dass Menschen sehr kompliziert sind, auch wenn sie meinen mit einigen von ihnen hat man einen leichten Umgang!

Dani
Einen knapp 3-stelligen Kilometer weiten Weg, und kennegelernt über Internet, kann schon funktionieren, und das muss man ausprobieren.
Ich sag einfach mal: "Wenn man es ernst meint, dann wird es funktionieren", wo ein Wille ist, ist auch ein Weg ;)?

Du wirst dir sonst vielleicht dein Leben lang die Frage stellen ob Sie eventuell die Richtige war.
Richtig, das wird sich dann herausstellen ;)

Die Rosarote Brille liegt im Schrank :D
Nein aber mal im Ernst, ich kann wieder nur sagen zu deinem nächsten Punkt, wenn man es Ernst meint, dann schafft man es auch, klar irgendwann muss man den Schritt wagen und sich von seiner Heimat lösen, oder beide tun es und macht sucht sich die Mitte von beiden Wohnorten raus, was ich fair finden würde.
Nur halte ich mich immer an dem "Nehmen und Geben" genauso wie den gegenseitigen Respekt fest.

— geändert am 18.09.2013 07:58:29

  • Forum-Beiträge: 228

18.09.2013 23:09:00 via Website

Ganz ehrlich, es gibt nicht nur 50 shades of Grey, es gibt 150 shadesof women!
Ein Mann ein Wort, eine Frau ein Wörterbuch!

In 20 Jahren wirst du mir Recht geben... unerfahrener Padawan :vader:

Alea iacta est...

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

19.09.2013 00:03:41 via Website

Nils K.
Das die Frauen nicht mehr ganz sauber ticken, dass habe ich schon bemerkt ;)

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

  • Forum-Beiträge: 228

19.09.2013 00:17:54 via Website

Ralph
Nils K.
Das die Frauen nicht mehr ganz sauber ticken, dass habe ich schon bemerkt ;)


Gefällt mir!

Alea iacta est...

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

19.09.2013 04:28:58 via Website

Euch ist bewusst, dass hier auch Frauen im Forum aktiv sind? :bashful:
  • Forum-Beiträge: 228

19.09.2013 06:36:23 via Website

Freakyno1
Euch ist bewusst, dass hier auch Frauen im Forum aktiv sind? :bashful:

Nein, natürlich nicht! Rofl!

Die melden sich anscheinend zu Wort, weil das Geschriebene wahr ist. Chaka.

Man braucht doch wirklich nur Mario Bart oder Ingo Appelt zuhören.
Stimmt doch alles größtenteils!

Guten morgengengen!

Alea iacta est...