Top 5 aus dem Forum - Änderungsvorschläge gesucht!

  • Antworten:27
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.560

12.09.2013 17:52:48 via Website

Hallo Community,

jede Woche gibt es von mir die Top 5 aus dem Forum und wir haben uns überlegt das Format etwas zu ändern, um es noch interessanter zu gestalten.

Wie würdet Ihr es finden, wenn nicht mehr allein die am meisten besuchten Threads aufgelistet werden, sondern auch ganz andere Themen?
So könnten wir das Ganze ausweiten und allgemeine Inhalte behandeln. Wir könnten beispielsweise auch Fragen klären, die immer wieder auftauchen, um Neueinsteigern zu helfen. Des Weiteren wäre es möglich, auch neue Unterforen vorzustellen oder Veränderungen im Moderatoren-Team anzukündigen.

Was habt Ihr so für Ideen und würden Euch die Änderung gefallen?


Liebe Grüße,

Sophia :girl:

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

  • Forum-Beiträge: 24.201

12.09.2013 18:06:29 via App

ich halte viel von transparenz..

ich könnte mir verschiedene Rubriken vorstellen, natürlich immer nach den klicks.. ist das auch bei euch so?


mich persönlich interessieren natürlich die root top5.. :lol:


edit wollt ihr eine top soundso beibehalten(nach klicks) oder wollt ihr euch die threads aussuchen nach euren Maßstäben?

— geändert am 12.09.2013 18:11:50

StayDirty ツ


⇨Dirty⇦nexus5x [7.1.1]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2]

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

  • Forum-Beiträge: 11.651

12.09.2013 18:15:48 via App

Ganz klar mehr Transparenz ist gewünscht...... und am Ende des Monats vielleicht noch mal ne top 5 des Monats

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.254

12.09.2013 18:17:48 via Website

Finde es eigendlich ganz gut so, so sieht man schön wo am meisten los ist.

vllt könnte man es in ein paar kategorien aufteilen (customroms, mod´s) und noch was für´s allgemeine (news, neuerungen,apps etc) usw.

so irgendwie:D

||♠HTC OneX♠:)Aicp||
||♠Nexus⑤♠:)Dirty Unicorns||

||★ Halte dich immer für dümmer als die anderen⇨ Sei es aber nicht!★

Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.560

13.09.2013 09:56:32 via Website

Wären nicht auch andere Themen interessant?
Die Threads mit der meisten Aktivität bemerkt man sowieso, aber andere Threads gehen dabei schnell Unter.

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

  • Forum-Beiträge: 20.993

13.09.2013 10:00:15 via App

@Sophia, ich finde deinen Vorschlag sehr gut.
Besonders, wenn es um immer wieder kehrende Fragen geht, oder sehr ungewöhnliche Themen, wo der Thread zig mal angeklickt wurde aber keine Antwort kam.

Früher dachte ich, das Schlimmste was einem im Leben passieren könnte, ist am Ende ganz alleine zu sein.
Ist es nicht.
Das Schlimmste ist, am Ende mit Menschen zusammen zu sein, welche dir das Gefühl vom Alleinsein geben.
(Robin Williams)

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.226

13.09.2013 10:26:10 via App

Sophia Brennecke
Wären nicht auch andere Themen interessant?
Die Threads mit der meisten Aktivität bemerkt man sowieso, aber andere Threads gehen dabei schnell Unter.

Klar hat jeder seine Vorlieben, aber andere Themen interessieren sicherlich auch. Es muss ja nich immer nur rot, whatsapp, mods und dergleichen sein.

Top 5 News, Kommentare etc
Top 5 Forum, wie gehabt
Top 5 Root
Etc
  • Forum-Beiträge: 7.355

13.09.2013 11:15:21 via Website

Sophia Brennecke

Wie würdet Ihr es finden, wenn nicht mehr allein die am meisten besuchten Threads aufgelistet werden, sondern auch ganz andere Themen?
So könnten wir das Ganze ausweiten und allgemeine Inhalte behandeln. Wir könnten beispielsweise auch Fragen klären, die immer wieder auftauchen, um Neueinsteigern zu helfen. Des Weiteren wäre es möglich, auch neue Unterforen vorzustellen oder Veränderungen im Moderatoren-Team anzukündigen.

Dann könnt ihr es aber nicht mehr "Top 5 aus dem Forum" nennen.
Das Wörtchen "Top" impliziert meist-gesucht, -gelesen, -geschrieben, -gesehen... (was dann garantiert nicht mehr auf jedes aufgegriffene Thema -z.B. Root- zutreffen würde). Dann würde ich es so ähnlich wie "Forum Brennpunkte" nennen.

Immer wiederkehrende Fragen klären - gute Idee, bringt aber nur was, wenn innerhalb eines solchen Threads auch wirklich kurz und prägnant DIE einzig wahre Lösung für das spezielle Problem aufgezeigt wird.
Ein Thread, in dem dutzende -richtige und falsche- Lösungsansätze diskutiert werden, hilft gerade einem Neueinsteiger wahrscheinlich auch nicht viel weiter, ganz im Gegenteil.

Neue Unterforen vorstellen - naja, finde ich nun nicht so interessant... aber ok.

Veränderungen im Mod.Team - nicht böse sein, aber den Lesern, die wegen der News vorbeischauen (und die nicht aktiv im Forum sind - was ja wahrscheinlich die Mehrheit ist) dürfte sowas kaum interessieren.

Ich weiß ja nicht, nach welchen Kriterien ihr die "TOP 5 aus dem Forum" zusammenstellt - ich würde da ja nicht die mit den meisten geposteten Beiträgen, sondern die mit den meist-GELESEN-Klicks nehmen. 90% (oder noch mehr?) der Besucher lesen nur, schreiben aber nicht. Deshalb wären mir persönlich die Leser hier wichtiger.

Themen, die pauschal viele Leser interessieren dürften, wären da z.B. meiner Meinung nach
  • der Sudden Death des SGS3;
  • aus aktuellem Anlass wohl auch Fragen nach dem Unterschieden AndroidPIT AppCenter vs. AndroidPIT App;
  • Threads, die sich mir horrendem Akkuverbrauch diverser Devices befassen;
  • aktuell in den Medien behandelte Themen wie momentan die Spamschleuder Whatsapp usw.
Sowas in der Richtung.

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.254

13.09.2013 11:18:07 via Website

ja die Interessen sind halt unterschiedlich, ich denke mal es ist so gut wie unmöglich es allen recht zumachen.

||♠HTC OneX♠:)Aicp||
||♠Nexus⑤♠:)Dirty Unicorns||

||★ Halte dich immer für dümmer als die anderen⇨ Sei es aber nicht!★

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 955

13.09.2013 17:16:12 via Website

@Evelyn:

Wenn wir das Format ändern, werden wir es natürlich auch umbenennen. Wir haben schon einige Ideen im Kopf, aber Forum-Brennpunkte gefällt uns auch sehr gut. Danke für den Vorschlag! :)

Übrigens: Wir werden das Format nicht sofort ändern, sondern sammeln erst mal Euer Feedback. Wenn ich am 30.09. aus dem Urlaub zurück bin, werden Sophia und ich uns zusammensetzen und im Detail über das neue Format sprechen.


Vielen Dank für das bisherige Feedback und viele Grüße!
  • Forum-Beiträge: 33.139

13.09.2013 18:45:40 via App

Hi,

Ich halte ja von dem ganzen Top-irgendwas-Zeug wenig bis nichts. Von daher würde ich es eher abschaffen als verändern. Stattdessen Fokus nicht auf schnell zusammengeschustertes, sondern sauber recherchiertes Material.

Aber was wirklich wichtig wäre, ist eine Integration von Magazin und Forum, sodass Kommentare automatisch zu einem Thread werden. Dann hätte man Komfort beim kommentieren und den sinnvollen und fruchtbaren Link zwischen Magazin und Forum.

Wird das wenigstens zwischenzeitlich mal angedacht?

Mir ist von Anbeginn an völlig unklar, wieso diese einzigartige Chance nicht umgesetzt wurde. Das hätte einen unglaublichen Synergie-Effekt und wäre ein Alleinstellungsmerkmal von AndroidPIT!

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 13.09.2013 18:46:31

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 33.139

14.09.2013 08:23:55 via App

Evelyn C.
@Carsten
Schon bei UserVoice festgehalten?
Nein, an Uservoice beteilige ich mich nicht.

Wir haben hier an allen möglichen Stellen schon solche Vorschläge einreichen dürfen. Irgendwann ist mal Schluss.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 161

14.09.2013 10:01:58 via App

Carsten Müller
was wirklich wichtig wäre, ist eine Integration von Magazin und Forum, sodass Kommentare automatisch zu einem Thread werden. Dann hätte man Komfort beim kommentieren und den sinnvollen und fruchtbaren Link zwischen Magazin und Forum.
Ja, das wär mal was. +1

Was das ändern der Top 5 betrifft... Ich wage mir kaum auszumalen, wie hoch der Nörgelfaktor in den Kommentaren ausfallen wird, wenn ihr die Themen nach eurem Gutdünken auswählt. xD

.

  • Forum-Beiträge: 7.355

14.09.2013 10:13:48 via App

Sebastes Marinus

Was das ändern der Top 5 betrifft... Ich wage mir kaum auszumalen, wie hoch der Nörgelfaktor in den Kommentaren ausfallen wird, wenn ihr die Themen nach eurem Gutdünken auswählt. xD
Och, das glaube ich jetzt nicht mal so sehr. Sicher wird man damit nicht zu 100% jedermanns Interesse(n) treffen - aber das hat man mit der Auswahl der Top 5 vorher auch nicht.

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

  • Forum-Beiträge: 161

14.09.2013 10:25:48 via App

Evelyn C.

Och, das glaube ich jetzt nicht mal so sehr. Sicher wird man damit nicht zu 100% jedermanns Interesse(n) treffen - aber das hat man mit der Auswahl der Top 5 vorher auch nicht.
Auch wieder wahr.
Ich hab zB. schon keine Lust mehr auf den 1000sten WhatsApp-Kettenbriefe-Artikel.
Ich wüßte jetzt aber auch nicht, nach welchen Kriterien ich persönlich die Themen auswählen würde.
Gut, ich muss gestehen, ich hab auch noch nicht lange drüber nachgedacht. ^^
Erstmal Kaffee. ~schlurp~

.

  • Forum-Beiträge: 864

14.09.2013 21:46:12 via App

Evelyn C.
@Carsten
Schon bei UserVoice festgehalten?

Hallo,

die Idee ist eigentlich so simpel wie genial (und steht nebenbei bemerkt auch schon lange bei Uservoice).
Mein Problem mit Uservoice ist eigentlich ein anderes: Da jeder nur die 10 Stimmen zur Verfügung hat (und die Baustellen in der neuen App gelinde gesagt diesen Rahmen sprengen) wird es wohl noch ein Weilchen dauern, bis ich wieder Stimmen zur Verfügung habe, um die nächsten notwendigen Vorschläge zu unterstützen...

Viele Grüße - Steffen

Dieser Kommentar wird ständig aktualisiert. Nachfolgende Kommentare können daher zusammenhanglos wirken.

  • Forum-Beiträge: 33.139

14.09.2013 21:58:21 via App

Uservoice ist aufgrund seiner technischen Umsetzung nur in der Lage, das Nötigste und Offensichtlichste nach oben zu voten.

Alles halbwegs komplexe oder aus sonstigen Gründen nicht für jeden sofort erfassbare hat bei UserVoice keinerlei Chance.

Zumindest so lange wir alle möglichen *Selbstverständlichkeiten* da rein setzen müssen, werden wirkliche neue Featurewünsche da überhaupt nichts bringen.

Zumal der Zug eh abgefahren sein dürfte. Bei der neuen App-Basis wurden bereits Selbstverständlichkeiten außer acht gelassen. Ich bezweifle, dass man dann an wirklich wegweisende, neue und clevere Möglichkeiten für die Zukunft gedacht hat.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 234

15.09.2013 11:13:22 via Website

Finde ich gut, dass man vor hat ein bisschen etwas zu ändern.

JEDER Mensch ist liebenswert, wenn er WIRKLICH zu WORTE kommt.