Samsung Galaxy S3 — S3 - Freeze & Risse am USB :(

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

11.09.2013, 17:38:29 via Website

Hallo :girl:

ich kenne mich leider nicht besonders gut aus, deshalb hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt..
Mein S3 friert seit zwei Tagen ständig ein. Heute so extrem, dass es fast alle 2,3 Minuten passiert.
Ich hab paar Apps runtergeschmissen aber es hat sich nichts getan. Soweit ich das hier im Forum lesen konnte ist das Problem ja bereits bekannt. Ich würde morgen gerne in den Telekom Shop gehen, da ich noch Garantie hab und hoffe die können mir da weiterhelfen, weil ich da nichts großartig alleine dran machen will, eben weil mich nich so gut auskenne :/
Allerdings hat mein Handy unten am USB Anschluss 2 kleine Risse. Ich habe auch schon öfter gelesen, dass das bei vielen grundlos vorkommt. Genau wie bei mir, es ist nie runtergefallen etc. Schutzhülle war ständig drum. Und auch obwohl die Schutzhülle drum war ist oben rechts in der Ecke auch Lack abgesplittert. Ich gehe sehr sorgfältig mit dem Handy um, weil es für mich als Studentin richtig teuer war, umso ärgerlicher, dass es diese 'Macken' hat.
Nun war ich vor 3 Monaten im Telekom Shop weil mein Mikro nicht funktioniert hat, der Mitarbeiter meinte zu mir, dass die das wegen dem kleinen Riss unten nicht einschicken können bzw. ich das dann bezahlen müsste (weil der Riss mein Verschulden gewesen sei - ich hab den Riss bevor der Telekom Mitarbeiter ihn mir an dem Tag gezeigt hat noch nie zuvor wahrgenommen). Letzendlich war einfach nur ein Fussel im Mikroeingang -.- & es funktionierte wieder : ) Allerdings befürchte ich jetzt, dass der Shop mir das Selbe wegen dieses ständigen Einfrierens sagen wird :/

Was mache ich am Besten und wie gehe ich vor? :(

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

11.09.2013, 20:43:34 via Website

Die Risse hab ich seit Beginn. Deshalb mal am Anfang ausgetauscht, die sind aber wieder da.
Mein Telefon wurde aber jetzt zwei mal repariert, trotz Risse. Den Rahmen haben sie mir aber leider nicht mehr ausgetauscht. Der Riss am USB ist bei mir mittlerweile schon sehr deutlich.

Ich würde erst mal einen Werksreset durchführen und schauen, ob es besser wird. Wenn nicht würde ich es reklamieren. Vielleicht ist es ja nächstes mal ein netterer Mitarbeiter.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

11.09.2013, 20:54:39 via Website

Hey,

danke für die Antwort.
Ich habe vor einer Stunde alle meine Daten gespeichert und alles zurückgesetzt & dann das Handy aufgeladen & es ist leider nicht besser geworden..
Morgen werde ich mal zur Telekom gehen, ich hoffe die sind kulant und sagen nicht, dass es am Riss liegen könnte (der Riss ist ja schon seit einiger Zeit da, die Probleme mit dem einfrieren erst seit wenigen Tagen)

Was mache ich denn, wenn der Mitarbeiter sagt : 'Ne, das schicken wir nicht ein. Da ist rein Riss, das ist ihr Verschulden.'

Kann ich dann garnix machen & muss sozusagen mit nem kaputten Handy leben? Kann ja irgendwie nich sein, bei nem Teil für über 400 € :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

11.09.2013, 21:56:11 via Website

Mittlerweile geht es nicht mehr richtig an.. Ich komme zur Pinneingabe, gebe ein & dann friert alles direkt ein :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

12.09.2013, 06:39:30 via App

Wenn du zur Telekom gehst nimmst du die Gewährleistung in Anspruch. In den ersten 6 Monaten sollte es auch kein Problem sein, die in Anspruch zu nehmen. Danach kann es aber schon mal sein, dass sich der Händler quer stellt.

Du solltest erst mal immer versuchen die Gewährleistung in Anspruch zu nehmen.
Neben der Gewährleistung hat du aber auch die Garantie. Wenn es bei der Telekom nicht klappt (ruhig hartneckig sein), dann kannst du dich auch an Samsungs wenden und die Garantie in Anspruch nehmen.

Es gibt beim S3 auch das Problem, das (teils? ) ein defekter Speicher eingebaut wurde. Samsungs will das mit einem Softwareupdate behoben haben, Abstürze oder ein Bootloop deutet schon darauf hin, dass es ein defekt am Speicher ist.

Antworten

Empfohlene Artikel