Samsung Galaxy Tab 3 8.0 — Kernel Panic Upload Mode

  • Antworten:73
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

04.10.2013 02:01:04 via App

und noch was die IMEI bei meinem tab hat 40 stellen was ein bisschen viele sind.
  • Forum-Beiträge: 1

05.10.2013 14:18:33 via Website

Selbes Problem hier... Habs ständig! Manchmal 2-3 Tage nicht, dafür auch hin und wieder 2-3 mal am Tag. Meins kommt auch aus der Postbank-Aktion!

Gruß Dennis

— geändert am 05.10.2013 14:18:40

  • Forum-Beiträge: 1

06.10.2013 22:09:09 via Website

gleiches Problem hier... ich stehe kurz vor ebay kleinanzeigen... das Abstürzen finde ich ja gar nicht so schlimm, aber dass das akku danach leer ist nervt!
  • Forum-Beiträge: 12

08.10.2013 07:19:16 via Website

Ich habe gestern mit dem Samsung Support telefoniert.
Das Problem ist dort nicht bekannt.
Man hat mir eine Kundennummer verpasst und nun sende ich das Teil an Samsung ein.
Ich habe Fotos von dem Absturz gemacht und die Fotos mitgeschickt.
Hab eine spezielle Adresse in Nordhorn bekommen.
Dort werden sie das Tab prüfen.
Ich hoffe es wird nicht so lange dauern - ein Ersatzgerät zu bekommen ist leider nicht möglich.
Schade, war ein blöder Start in die Android - Welt.
Bereue jetzt dass ich mir nicht das ipad mini rausgelassen habe.
Werde weiter berichten was jetzt aus dieser Sache wird.
Gruß Jürgen
  • Forum-Beiträge: 4

08.10.2013 14:37:50 via Website

Ich habe mein Gerät letzte Woche (natürlich auf meine Kosten!!!) an datrepair in Flensburg einschicken sollen.
Nun warte ich mal ab. Meine Freundin hat es ebenfalls gemacht und das Gerät wurde binnen einer Woche zurückgeschickt.
Mit dem Hinweis, daß ein Systemupdate gemacht wurde! Und was ist?? Das Problem tritt wieder auf! :mad:
Sie hat den Kundenservice angerufen, der sagte, sie solle es wieder einschicken. Nun hat sie immerhin die Kosten
nicht tragen müssen....das ist Verarsche pur!! Und der Support sagt, das Problem wäre nicht bekannt! :grin:

Welche Adresse ist das denn in Nordhorn??

Gruß
enidan
  • Forum-Beiträge: 12

08.10.2013 14:43:41 via Website

enidan
Ich habe mein Gerät letzte Woche (natürlich auf meine Kosten!!!) an datrepair in Flensburg einschicken sollen.
Nun warte ich mal ab. Meine Freundin hat es ebenfalls gemacht und das Gerät wurde binnen einer Woche zurückgeschickt.
Mit dem Hinweis, daß ein Systemupdate gemacht wurde! Und was ist?? Das Problem tritt wieder auf! :mad:
Sie hat den Kundenservice angerufen, der sagte, sie solle es wieder einschicken. Nun hat sie immerhin die Kosten
nicht tragen müssen....das ist Verarsche pur!! Und der Support sagt, das Problem wäre nicht bekannt! :grin:

Welche Adresse ist das denn in Nordhorn??

Gruß
enidan

Ich hatte eine Kurzanleitung zum Einsenden eines Mobiltelefons bekommen - natürlich auch auf meine Kosten.

Adresse hier:
1.2 Servicepartner
Bitte senden Sie das Gerät wie oben beschrieben an:
ECC ESC International GmbH
Bentheimer Str. 118b
48529 Nordhorn

Gruß
jürgen

— geändert am 08.10.2013 15:02:11

  • Forum-Beiträge: 8

08.10.2013 22:03:52 via Website

Mein Gerät ist nach 2 Wochen wieder von datrepair zurückgekommen, auch bei mir ist das Problem nach ca. 15 Minuten wieder aufgetreten.

Ich kapier gerade nicht, warum du da wen in Nordhorn genannt bekommen hast!?! Hat Samsung mehrere "Service"-Subunternehmer? (Die wahrscheinlich nur stumpf die Software neu flashen)
  • Forum-Beiträge: 12

09.10.2013 07:07:27 via Website

James T.
Mein Gerät ist nach 2 Wochen wieder von datrepair zurückgekommen, auch bei mir ist das Problem nach ca. 15 Minuten wieder aufgetreten.

Ich kapier gerade nicht, warum du da wen in Nordhorn genannt bekommen hast!?! Hat Samsung mehrere "Service"-Subunternehmer? (Die wahrscheinlich nur stumpf die Software neu flashen)

Keine Ahnung,
stand so in der Kurzanleitung.
  • Forum-Beiträge: 2

09.10.2013 17:34:39 via Website

Andy S.
Habe heute erstmals das gleiche Prob gehabt, auch nen Tab 3 aus der Postbank Aktion. Werde mal abwarten ob das nochmal passiert!

Hatte das Ding in einer Laptoptasche stecken als es passierte.

ich hatte bis jetzt immer das WLAN ausgemacht wenn kein Netz da War und bis heute keine Probleme mehr mit dem Gerät. . Heute aber erstmals vergessen und gleich ist es wieder passiert als ich das WLAN Netz verlassen habe. Zum Glück habe ich es schnell gemerkt und somit waren nur 20 Prozent Akku Leistung weg und das Gerät noch nicht heiß gelaufen.

Es kann also nur am WLAN Netz liegen das er nicht findet.

— geändert am 09.10.2013 17:36:22

  • Forum-Beiträge: 2

11.10.2013 19:48:02 via Website

Hallo zusammen
Bin über Google zu euch gekommen.

Habe mir gestern das Samsung Galaxy Tab3 (Samsung SM-T210) "gekauft "

und leider habe ich den Fehler auch gestern nach dem einstellen des Tabs 1x
und heute 3x

Ich habe das Tab gestern Bei Saturn in Herford (NRW - bei Bielefeld) gekauft

bin gerade ein wenig am verzweifeln
  • Forum-Beiträge: 11

12.10.2013 18:50:36 via App

Wenn du es wirklich gestern im Saturn gekauft hast, dann würde ich es an deiner stelle wieder zurückgeben.
  • Forum-Beiträge: 12

21.10.2013 15:15:28 via Website

Morgen ist mein Tab zwei Wochen weg.
Habe bis jetzt nichts von Samsung gehört - kein Anruf - keine email.
Ich hoffe ich werd demnächst mal was erfahren.
Gruß
Jürgen
  • Forum-Beiträge: 809

21.10.2013 16:20:53 via App

ich habe heute eine Antwort des supports erhalten, nach über 4 Wochen! ich soll das Gerät auf meine Kosten an datrepair nach Flensburg schicken. fürn ar... oder?
  • Forum-Beiträge: 4

22.10.2013 07:09:00 via Website

So....ich habe mein Gerät von datrepair wieder. Habe auch mit denen telefoniert. Es konnte kein Fehler festgestellt werden. Ist klar!!!
Habe dann noch Samsung angeschrieben und folgende Antwort erhalten:

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Die eingehende Prüfung Ihres Gerätes hat ergeben, dass
es in der estumgebung voll funktionsfähig ist. Unser Servicepartner hat ein Softwareupdate durchgeführt, so dass
eventuelle Fehleinstellungen beseitigt wurden. Ihr Gerät
wurde bereits an den Versand übergeben.

Bitte beachten Sie den weiteren Hinweis unseres Servicepartners:

"Unsere Fehleranalyse ergab, dass Ihr Gerät in den vom Hersteller vorgegebenen Parametern einwandfrei arbeitet. Bitte überprüfen Sie Ihr Zubehör. Dieses lag Ihrer Einsendung nicht bei, so dass wir es nicht prüfen konnten. Bitte überprüfen Sie die Funktionalität Ihrer Speicherkarte. Diese lag Ihrer Einsendung nicht bei, so dass wir sie nicht prüfen konnten. Wir möchten Sie darüber informieren, dass im Google Play Store fehlerhafte Applikationen angeboten werden. Diese können Fehler in der Anwendung Ihres Gerätes verursachen, es zum Abschalten bringen oder auch die Batterieleistung erheblich reduzieren. Aktuell handelt es sich dabei um 'Antivirus free', 'Antivirus Pro', 'Profiles egg'n stone', 'Advanced task killer', 'Lookout' und 'FreshFace' Die Applikation 'aHome Lite' kann andere Anwendungen blockieren bzw. schließen. Wir empfehlen Ihnen, eventuell angefertigte Backups nicht wieder auf das Gerät zu laden, da diese fehlerhaft sein könnten. Wir möchten Sie informieren, dass ihr Gerät nicht über USB am PC oder Laptop geladen werden kann.Wir empfehlen daher das Aufladen stets über das Original Netzteil."


Weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll :angry:

Ach ja...der freundliche Herr von datrepair sagte mir am Telefon, daß das, was die Leute im Netz über ihre Probleme schreiben, nicht stimmen würde. Tausende von Nutzern hätten kein Problem mit dem Tablet und die 10, die sich beschweren, machen etwas falsch! :grin:

— geändert am 22.10.2013 07:11:21

  • Forum-Beiträge: 12

23.10.2013 08:44:31 via Website

Hallo, gestern kam mein Tab wieder bei mir an.
Geschickt hatte ich es nach Nordhorn - zurück kam es von datrepair, Flensburg (die bekannte Adresse der anderen User)

Auf dem Lieferschein steht: Zitat Anfang:
Sehr geehrter Kunde, beiliegend erhalten Sie folgendes Gerät zurück. Wir haben eine Neuprogrammierung durchgeführt. Ihr Gerät entspricht nun allen Spezifikationen des Herstellers.
Zitat Ende

Ich hab mir mal die Systemdaten angesehen - es ist genau dasselbe wie vorher schon drauf war:
Galaxy Tab 3 7.0 SM-T210
Android 4.1.2
Kernel-Version
3.4.5-1256430-user
se.infra@SEP-127 #1

Bis jetzt gab es noch keinen Absturz, ich befürchte aber dass es bei meinem Gerät nicht anders ist als bei allen anderen die Ihr Gerät von datrepair zurückbekommen haben.

Aber - die Hoffnung stirb zuletzt.

Gruß
Jürgen

— geändert am 23.10.2013 10:55:28

  • Forum-Beiträge: 809

23.10.2013 15:15:32 via App

also, ich lasse es, da macht es mehr Sinn, auf ein Update zu warten oder vielleicht mal ne andere rom zu flashen.
seit ich unterwegs wlan aus mache, habe ich auch keinen Absturz mehr gehabt
  • Forum-Beiträge: 11

24.10.2013 21:05:08 via App

Der Bericht von enidan ist ja echt ein Witz. Da wird man doch einfach für dumm verkauft. Was kann man denn falsches tun, dass sich das so aufhängt und abraucht? Wäre das meine erste Erfahrung mit einer Informationstechnologie nach Windows 95 hätte ich den Stuss vielleicht sogar geglaubt.

Irgendwie wird mir dieser Hersteller in der Summe der Dinge immer unsympathischer, erst der Regionlock dann der geplante Ausschluß von Drittanbieterzubehör und wenn ich jetzt sehe was Samsung für einen Service bietet, vergeht mir die Lust mein Geld in deren Geräte zu investieren.

Hat jemand von euch schon das neue Update getestet? Ich habe es zwar schon eingespielt, aber ich habe das eigentlich schon als Spielzeug für meine Freundin angeschrieben, deswegen wird es das Haus wohl nicht mehr verlassen.
  • Forum-Beiträge: 11

25.10.2013 21:03:00 via App

Bei mir kam die Tage ein update rein. Sehe aber gerade, dass meine Version nun identisch zu der von derjürgen ist. Ist also zu vernachlässigen.