Samsung Galaxy S4 — SD nicht mehr lesbar!!!

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 27

03.09.2013 16:25:39 via App

Hey community!heute musste ich leider feststellen, dass meine sd Karte nicht mehr vom S4 unterstützt wird??!?Was'n quatsch, denn die letzten 4 Monate ging die.
  • Forum-Beiträge: 33.820

03.09.2013 16:40:10 via App

mal am PC getestet?

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 27

03.09.2013 20:21:22 via App

ja auch. wollte auch am pc,dass ich die sd karte formatieren soll. so ein Dreck
  • Forum-Beiträge: 3.717

03.09.2013 20:47:36 via Website

Also wenn es wichtige Sachen drauf hatte kannst du mal folgende Tools versuchen um die Karte wiederzubeleben:
http://www.chip.de/downloads/Recuva_23935261.html
http://www.chip.de/downloads/TestDisk-PhotoRec_21853834.html
http://www.chip.de/downloads/Easeus-Data-Recovery-Wizard-Free-Edition_48720110.html
http://de.cardrecoverypro.com/download.php

Das 2. ist zwar spartanisch, könnte aber den gewünschten Erfolg bringen wenn das 1. nicht geht.

Gruss

— geändert am 03.09.2013 20:49:39

Nexus 5X ; Android 8.0.0 ; Franco-Kernel ; Magisk
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)

  • Forum-Beiträge: 809

04.09.2013 08:07:31 via Website

gleiches spiel bei mir ... immer wieder kam die meldung, dass die speicherkarte nicht mehr erkannt wird oder entfernt wurde, nachdem sie von anfang an problemlos funktioniert hatte. das ganze hatte den unangenehmen nebeneffekt, dass es rund um den kartenslot sehr schnell sehr heiss wurde und ich dem akku beim leer werden zugucken konnte.
am pc eingesteckt kam auch gleich die aufforderung zu formatieren, ich konnte die daten aber dennoch auslesen. habe mir eine neue karte fürs s4 geholt, wollte eh mal eine 32gb haben, mal sehen, ob die alte 16gb im tablet noch ihren dienst tut, oder ob die jetzt doch einen weg hat.
  • Forum-Beiträge: 27

05.09.2013 06:50:25 via App

was zu erwähnen ist, ist das mein Akku sich erweitert hat. Man fühlt eine richtige Beule an der Rückseite. das kann doch nicht normal sein. ich schicke das zu Amazon zurück. ich konnte meine Daten leider nicht mehr sichern, da ich dir Karte schon bevor eure Maßnahmen kamen die Karte über den pc formatiert hatte:(
  • Forum-Beiträge: 252

05.09.2013 11:05:28 via Website

Platini
was zu erwähnen ist, ist das mein Akku sich erweitert hat. Man fühlt eine richtige Beule an der Rückseite. das kann doch nicht normal sein. ich schicke das zu Amazon zurück.

Wie dein Akku hat sich erweitert???
Kannst du da nochmal was zu sagen?

Gruß

Axel
  • Forum-Beiträge: 3.717

05.09.2013 11:49:03 via Website

Akku's die sich aufblähen wurden meistens nicht mit dem Hersteller-Ladegerät aufgeladen.
Der Grund ist, wenn mit zu hohen Strömen geladen wird werden sie zu heiss und dann passiert das. Muss nicht, es kann auch andere Gründe haben, aber oft ist es so.
Nicht mehr nutzen!
Normal gibt es dafür keine Garantie/Gewährleistung, weil das verhält sich ähnlich wie mit Displaybrüchen/Wasserschäden.

Nexus 5X ; Android 8.0.0 ; Franco-Kernel ; Magisk
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 622

05.09.2013 12:12:14 via App

Also ich kann jedem bei so ne Fall nur empfehlen (falls der PC die Karte noch lesen kann): Im Windows Explorer Die SD Karte mit Rechtsklick anklicken und unter Eigenschaften gehen, dort dann unter Tools und dann die Karte mal auf Fehler überprüfen, mit einer Defrag kann mans auch mal ausprobieren, wenn das auch nicht hilft, geht nur noch Formatieren.

Sony Ericsson Xperia Pro (rooted)_Samsung Galaxy S Wifi 5.0 (rooted)_Amazon4ever

  • Forum-Beiträge: 507

05.09.2013 15:42:29 via Website

RAVibo
Also ich kann jedem bei so ne Fall nur empfehlen (falls der PC die Karte noch lesen kann): Im Windows Explorer Die SD Karte mit Rechtsklick anklicken und unter Eigenschaften gehen, dort dann unter Tools und dann die Karte mal auf Fehler überprüfen, mit einer Defrag kann mans auch mal ausprobieren, wenn das auch nicht hilft, geht nur noch Formatieren.
:what: BITTE lass das mit dem Defrag! :what:
Flash und defrag vertragen sich nicht sonderlich gut - außer du möchtest mit aller Gewalt eine neue Karte :smug:

Da bereits Leseprobleme auftreten, würde ich zum formatieren raten - und da bitte bitte das exFAT-Dateisystem benutzen.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 622

05.09.2013 20:14:56 via App

Joe F.
RAVibo
Also ich kann jedem bei so ne Fall nur empfehlen (falls der PC die Karte noch lesen kann): Im Windows Explorer Die SD Karte mit Rechtsklick anklicken und unter Eigenschaften gehen, dort dann unter Tools und dann die Karte mal auf Fehler überprüfen, mit einer Defrag kann mans auch mal ausprobieren, wenn das auch nicht hilft, geht nur noch Formatieren.
:what: BITTE lass das mit dem Defrag! :what:
Flash und defrag vertragen sich nicht sonderlich gut - außer du möchtest mit aller Gewalt eine neue Karte :smug:

Da bereits Leseprobleme auftreten, würde ich zum formatieren raten - und da bitte bitte das exFAT-Dateisystem benutzen.

Also ich habs gemacht und viele Bekannte auch und es ging hervorragend. Zuerst würde ich es wirklich einmal mit Fehlersuche probieren

Sony Ericsson Xperia Pro (rooted)_Samsung Galaxy S Wifi 5.0 (rooted)_Amazon4ever

  • Forum-Beiträge: 27

06.09.2013 05:09:17 via App

vielen Dank für die reichlichen Tipps.

ich habe mein Handy immer nur mit meinem original Ladegerät geladen. nun habe ich ein neues Akku und soll beobachten ob es nochmal passiert. wenn ja dann ist die ladeelektronik defekt vom Gerät.