IMEI gelöscht??

  • Antworten:46
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

02.09.2013 17:38:21 via Website

hi Leute hab ein großes Problem
ich hab mein samsung galaxy note 2 (GT-N7100) gerootet und dann den PACman Rom "installiert"
tja so weit so gut aber dann hat mir der rom nicht so gut gefallen und hab dann verzweifelt versucht ihn wieder loszuwerden
was dann ja auch geklappt hat (habe firmware) geflasht.
Und jetzt habe ich beim flashen der firmware irgendwie die IMEI (ich habe eine 0049...IMEI)
gelöscht(kann niemanden anrufen und auch nicht angerufen werden)
jetzt hoffe ich natürlich das mir hier einer helfen kann

Danke im Voraus

PS.:ich habe die Rechnung noch wo die original IMEI/EAN steht gibt es da die Möglichkeit die irgendwie umzuändern??
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

02.09.2013 17:43:58 via Website

Hallo und herzlich Willkommen bei uns.

Ich habe Dich mal in den richtigen Bereich verschoben.:wink:

Hast du denn vorher ein Backup deines EFS-Ordners gemacht?
  • Forum-Beiträge: 5

03.09.2013 09:23:42 via Website

Hatte das Problem auch mit dem Note 2. Bei mir hat es geholfen komplett zu wipen, full reset und dann hab ich die original samsung firmware per odin geflasht.. habe aber 2 mal Flächen müssen bis das imei Problem behoben war.
  • Forum-Beiträge: 355

03.09.2013 10:57:16 via Website

Servus,

ich hatte das Problem am Wochenende auch. Bei mir hat nichts geholfen! Kein flashen über Odin/Heimdall, kein Backup des efs-Ordners zurückspielen - einfach nichts. Ich habe aber eine Lösung gefunden, bei der ich selbst überrascht war:

Diese Anleitung hat bei mir mit einem ungebrandeten Gerät aus Deutschland funktioniert. Diese Anleitung kann funktionieren, wenn ihr aus einem anderen Land kommt. Tauscht dann bitte die vorgeschlagenen Firmwares durch welche aus eurem Land aus!

Ihr seid für euer Handeln selbst verantwortlich! Ich übernehme keine Haftung für Schäden durch diese Anleitung (wobei ihr mehr eigentlich nicht kaputt machen könnt, wenn ihr hier gelandet seid).

### Vorarbeit###
1. Ältere Stock-ROM (XXDLL7, das ist die ungebrandete deutsche Firmware, die es bei www.sammobile.com gibt) über Odin flashen -> ab da hatte ich eine Entwickler-IMEI - daran zu erkennen, dass die mit 4000 endet.
2. Full-Wipe durchführen
3. Die Stock-ROM mit CF-Root über Odin rooten, damit du Triangle-Away nutzen kannst, um deinen Flash-Counter zu löschen.
4. Triangle-Away installieren (gibt es im PlayStore oder bei XDA)
5. Triangle-Away starten und Flash-Counter löschen - danach direkt Reboot in den Download-Mode, ohne das Handy normal zu starten
6. Die Stock-ROM (XXDLL7) erneut mit Odin flashen, damit du Root los wirst
7. Handy normal starten
8. Erneuten Wipe aus dem Android-Menü starten - nicht in CWM booten
9. Über Einstellungen > Info zu Gerät > Status > Gerätestatus prüfen, ob dieser auf "normal" steht. Nur dann können die folgenden Schritte funktionieren.
###Vorarbeit###

Jetzt hast du ein Handy mit Firmware im Auslieferungszustand. Hier hat meine IMEI immer noch gefehlt bzw. war durch die Entwickler-IMEI ersetzt.

###IMEI wiederherstellen###
9. Samsung Kies installieren (ich weiß, das Programm mag niemand, aber bei mir hat´s funktioniert)
10. Handy über USB-Kabel mit Kies verbinden.
11. Kies erkennt, dass dein Note eine veraltete Firmware besitzt und möchte aktualisieren
12. Aktualisierung über Kies starten und den Anweisungen folgen
13. Handy neu starten oder starten lassen (ich glaube, Kies hat das Note alleine neu gestartet).
14. Freuen, dass es wieder funktioniert (zumindest war es bei mir so...)
###IMEI wiederherstellen###

Viel Erfolg und lass mal hören, ob es geklappt hat.

Grüße
Audidakt

Edit: Hinweis ergänzt, dass sich die Anleitung auf ein ungebrandetes Note 2 aus Deutschland bezieht. Zusätzlich noch der Hinweis, dass ihr selbst für euer Handeln verantwortlich seid.

— geändert am 14.11.2013 14:52:47

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 26

18.09.2013 20:35:56 via Website

Hallo Audidakt,
kannst du die Firmware bitte uppen? Ich finde sie auf Samfirmware nicht.

Danke
  • Forum-Beiträge: 355

18.09.2013 20:47:28 via App

Die ist etwas zu groß! Und mit meiner Leitung Zuhause wird das so schnell nix!
Aber probiere es mal mit dem Link:
http://www.sammobile.com/firmwares/1/?model=GT-N7100&pcode=DBT#firmware

Und da nimmst du die Firmware, bei der rechts ein "KI" in orange steht. Das ist dann nicht die aktuellste - du sollst ja auf die letzte Version über Kies updaten.
Nur nochmals zur Absicherung: du hast das N7100 ohne LTE usw.?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 26

19.09.2013 11:56:29 via Website

Geklappt hat es noch nicht, da ich eine andere Firmware nutze. Diese hier:
1N7100XXALIE_N7100AUTALI7_N7100XXALIE_HOME
Und mit dieser hat es nicht geklappt.

Ich wollte eben deine Firmware downloaden, habe sie aber nicht gefunden (gestern).
Jetzt lade ich die Firmware, das geht noch so ca. 3h, da der Downloadspeed sehr gering ist.

Und ja, ich benutze das n7100 ohne LTE, ohne Abo etc. Ganz ein normales direkt von Samsung.

Werde nochmals schreiben.
  • Forum-Beiträge: 355

19.09.2013 13:21:02 via App

Wenn das aber keine unterstütze Version von Kies ist, gibt es über Kies auch kein Update! Deshalb habe ich ja extra die Version hingeschrieben (das von mir ist die Version ohne Branding). Welche deine ist, weiß ich nicht! Wird die von Kies unterstützt und hat nur ein Branding, müsste es auch funktionieren!
Nur hat das mit meiner verlorenen IMEI nicht mit einem alleinigen flashen über Odin funktioniert, sondern erst mit dem Update über Kies! Wenn du jetzt deine Version nimmst, kann ich nicht garantieren, dass Kies dein Note erkennt!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 26

19.09.2013 13:42:44 via Website

Das habe ich auch schon bemerkt :bashful: , mit meiner Version geht es nicht. Bin jetzt gerade mit dem Flashen fertig (XXDLL7), jetzt kommt die Vorbereitung...

— geändert am 19.09.2013 13:43:44

  • Forum-Beiträge: 355

19.09.2013 13:43:44 via App

Dann bin ich mal gespannt, ob das bei dir auch funktioniert...
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 26

19.09.2013 14:09:24 via Website

Your device's current firmware version is not supported to update firmware via Kies.

Current firmware version: PDA:LL7 / PHONE:LK7 / CSC:LL2 (XXX)

:angry: das nervt, Kies!
  • Forum-Beiträge: 355

19.09.2013 14:56:44 via Website

Hast du diese genaue Bezeichnung:
Product Code: DBT
PDA: N7100XXDLL7
CSC: N7100DBTDLL2
MODEM: N7100XXDLK7

Hier nochmals der Link zum Download:
http://www.sammobile.com/firmwares/3/?download=10346
Einen Direktlink zum Download darf man hier im Forum ja nicht posten.

Und bitte nach meiner Anleitung vorgehen. Also mit Triangle Away den Counter zurücksetzen usw.
Zeigt dein Note 2 in den Einstellungen unter Gerätestatus "Normal"?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 26

19.09.2013 15:04:45 via Website

Ja, zeigt normal an, meine Seriennummer ist komischerweise 12345678912, IMEI ist immer noch 0049...
Deine Anleitung habe ich befolgt, ich weiss also nicht was das Problem ist. Ich versuche es später noch mit meinem Mac, das ganze habe ich mit Windows gemacht.
  • Forum-Beiträge: 355

19.09.2013 15:10:11 via App

Also mit Odin alleine hat es nicht funktioniert bei mir. Musste dann das normale Update über Kies machen - erst dann hat es mit meiner IMEI wieder funktioniert. Aber wenn Kies sagt, dass es nicht aktualisiert werden kann, stimmt irgend etwas nicht. Ich kann dir so aus der Ferne dabei leider aber nicht helfen. Ich denke aber, dass dein Ziel sein sollte, das Update über Kies zum laufen zu bringen.

Edit: Hast du die Firmware von sammobile? Nicht, dass du die von wo anders her hast und das nicht die originale von Samsung ist.

— geändert am 19.09.2013 15:11:26

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 26

19.09.2013 15:25:35 via Website

Ja, alles von SamMobile. Alles gemacht mit Odin, passed, starte Kies, Gerät wird erkannt und...

Your device's current firmware......
  • Forum-Beiträge: 355

19.09.2013 15:38:14 via App

Dann weiß ich leider auch nicht weiter! Wie gesagt, bei mir hat es so funktioniert.

Kannst du das Update über dein Note direkt starten? Vielleicht funktioniert ja das?