Samsung Galaxy S4 — LTE obwohl ich keine LTE gebucht habe ?

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 75

27.08.2013 11:09:52 via Website

hallo miteinander,
in meiner stadt ist nur teilweise lte verfügbar. ich bin bei telekom und habe lte extra nicht gebucht, ist mir auch zu teuer. mir fällt auf, das ich sehr oft das LTE zeichen in meiner oberen leiste befindet, dann wieder 3g, dann wieder irgendwas mit H ....das wechselt sehr häufig. da ich kein lte gebucht habe wundert mich das. habe ich kurzzeitig immer wieder lte-netz ? oder versucht das s4 sich nur in das lte netz einzubuchen ? also, wenn lte dran steht habe ich kein lte netz ?
gruss pedi
  • Forum-Beiträge: 1.319

27.08.2013 11:37:09 via Website

Ich kenne es so, dass du nur ein bestimmte Zeichen bekommst, wenn das handy tatsächlich in dem Netz eingebucht ist.
Nicht beim Versuch!
Also solltest du dann tatsächlich LTE haben.
Allerdings saugt dieses ständige Gewechsele ziemlich am Akku- gerade, wenn das Netz nicht stabil verfügbar ist.
Du könntest LTE in den Einstellungen auch ganz abschalten...

Gruß, Steffen

  • Forum-Beiträge: 71

27.08.2013 12:41:21 via Website

Ich kann mir vorstellen, dass du, wenn LTE verfügbar ist, auch im LTE Netz surfst. Allerdings würde die Geschwindigkeit gedrosselt werden. So kann dir dein Netzbetreiber öfter die 7,2 oder 14,4 Mbit zur Verfügung stellen, die ja in deinem Tarif angeboten werden.
  • Forum-Beiträge: 902

27.08.2013 16:05:50 via Website

Patrick Peter
Ich kann mir vorstellen, dass du, wenn LTE verfügbar ist, auch im LTE Netz surfst. Allerdings würde die Geschwindigkeit gedrosselt werden. So kann dir dein Netzbetreiber öfter die 7,2 oder 14,4 Mbit zur Verfügung stellen, die ja in deinem Tarif angeboten werden.

Genauso wird es praktiziert, u.A. um die wachsende Zahl der Mobilfunkgeräte stabil mit Netz versorgen zu können. Die ganzen Discounter-Anbieter, fonic, lidl, deutschland sim etc. kaufen nur Kapazitäten der 2G und 3G Netze, daher ist es dort relativ voll. Den "Premium-Kunden" will man durch die Registrierung im 4G Netz eine stabilere Verbindung ermöglichen. An manchen Hotspots, z.B. große Bahnhöfe, Straßenfeste etc. bricht das Netz schon seit längerem zusammen (O2 ist davon stark betroffen, bei anderen weiß ich es nicht).
  • Forum-Beiträge: 75

27.08.2013 16:11:06 via Website

ohaaa, ja das heisst ja das dort wo lte verfügbar ist, kann ich mit lte surfen obwohl ich lte nicht gebucht habe. ok , danke das ist ja fein :-)
gruss pedi
  • Forum-Beiträge: 902

27.08.2013 16:20:11 via Website

Pedi
ohaaa, ja das heisst ja das dort wo lte verfügbar ist, kann ich mit lte surfen obwohl ich lte nicht gebucht habe. ok , danke das ist ja fein :-)
gruss pedi

Du kannst zwar mit LTE surfen, aber abgesehen davon dass du auf einer anderen Frequenz funkst, hat das für dich keine Vorteile. LTE ist nicht gleich 50 oder 100 Mbit. Die maximale Geschwindigkeit der Datenübertragung bleibt auch im LTE-Netz bestehen.
  • Forum-Beiträge: 37

27.08.2013 16:23:37 via Website

Pedi
ohaaa, ja das heisst ja das dort wo lte verfügbar ist, kann ich mit lte surfen obwohl ich lte nicht gebucht habe. ok , danke das ist ja fein :-)
gruss pedi

Hallo
Um deine Frage noch einmal zu beantwortet ich bin Telekom Händler und weiß bestens darüber bescheid....Die Telekom bietet jeden Kunden LTE an nur das du dieses Netzwerk nur Gedrosselt nutzen kannst das heißt schon wie oben erklärt das du trotzdem nur deine gewohnte Geschwindigkeit nutzen kannst

MFG
Risvan
  • Forum-Beiträge: 10

27.08.2013 17:01:29 via Website

Aber wieso bietet die Telekom sowas dann überhaupt an ?
Wie kann sie kontrollieren wer LTE gebucht hat und wer nicht ?
  • Forum-Beiträge: 71

27.08.2013 21:13:00 via Website

Claus Siegwein
Aber wieso bietet die Telekom sowas dann überhaupt an ?
Wie kann sie kontrollieren wer LTE gebucht hat und wer nicht ?

Zum wieso: Die Discounter bieten kein LTE u8nd haben teilweise Probleme, da die Zellen überfüllt sind. So haben T-Com kunden die möglichkeit vom besseren Netz zu profitieren, was ein Alleinstellungsmerkmal ist.
Zum Wie: Natürlich kann jeder Netzbetreiber anhand der Sim Nr. erkennen, welcher NUtzer was für Dienste in Anspruch nehmen kann.
  • Forum-Beiträge: 386

28.08.2013 12:11:35 via App

wann bekommen prepaid Kunden von congstar lte?
congstar nutz doch auch Telekom

Apple 3G,3Gs, Moto Milestone 1, Moto Atrix, LG Optimus Speed P990, Samsung Galaxy S3, Galaxy S4 LTE, LG-D802 G2, IPhone 5S

  • Forum-Beiträge: 902

28.08.2013 23:24:09 via Website

christian
wann bekommen prepaid Kunden von congstar lte?
congstar nutz doch auch Telekom

vermutlich gar nicht, da die Anbieter Verträge mit LTE für mehr Geld verkaufen können, was nicht zur Discounter-Strategie passt. Würde sie auch Discountern gestatten höhere Bandbreiten anzubieten, was für einen Grund gäbe es dann noch direkt bei der Telekom einen Vertrag abzuschließen, Telefonie und SMS sind schließlich Dienste, die qualitativ keine Differenzierung am Markt zulassen.
  • Forum-Beiträge: 546

13.01.2014 10:15:12 via Website

Hi,

habe jetzt seit ner Woche ein Nexus5. Habe keinen LTE Vertrag bzw keine Option dazugebucht. Trotzdem habe ich zugang zum LTE-Netz. Auch kann ich keine Drosselung oder Reduzierung der Downloadgeschwindigkeit feststellen.

Speedtest gab mir 27mb im Download, 6,2mb im Upload mit einem Ping von 23ms.
Und das mit 2Balken Empfang.

Mein Vertag bestehet seit ca 10Jahren. Seit 2Jahren habe ich ein neues Simkarte.

Es ist ja nicht so das ich mich nicht über den Speed freue, mich wunderts nur das ich es habe ohne dafür zahlen zu müssen!

Seltsam

Mit Root ist alles gut...