Medion LifeTab P9514 — Erst Bootloop jetzt komplett tot..

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

24.08.2013, 09:53:24 via Website

Hallo Leute!

Mein P9514 hatte sich gestern plötzlich in einem Bootloop verfangen.
Es blieb immer beim LIFETAB-Schriftzug hängen und hat dann neu gestartet.
IMHO ohne Grund. Kein Root, keine Installation in den letzten Tagen.
Einmal kam ganz kurz der Desktop mit einer Meldung (könnte irgendetwas mit "android.com" gewesen sein..) aber auch dann: Neustart. :angry:

Ich habe versucht, mit Power und "-" zu booten.
Nach der Tastenkombination -++- war es mit einem Schlag tot und reagiert nun gar nicht mehr.
Weder Power noch Reset-Knopf reagieren.

Hat jemand einen Tipp?

Gruß
Arnd

Antworten
  • Forum-Beiträge: 172

24.08.2013, 17:41:00 via Website

Was erlaubt sich Medion eigentlich?! Natürlich kannst du die Garantie in Anspruch nehmen! Auch wenn du die Garantie verloren hast, bzw. sie abgelaufen ist, hast du ja immer noch die Gewährleistung vom Hersteller.
Gewährleistung: Der Hersteller behandelt Schäden am Gerät, die ohne Grund und ohne das Einwirken des Nutzers auftreten, also Schäden am Gerät die schon beim Kauf vorhanden waren.
Wenn du Angst hast, weil du es vielleicht gerootet hast: Die Gewährleistung verfällt nicht. Der Hersteller muss dir nachweisen können, dass das Tablet durch dein Einwirken kaputt gegangen ist (was es ja nicht ist). Medion kann zicken, aber vor dem Recht können sie sich nicht drücken, sie müssen dein Gerät reparieren!

Entschuldigung für meine Eskalation.

Hoffe, Medion macht keinen Ärger, David.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

24.08.2013, 18:02:12 via Website

Medion dürfte keine Probleme machen. Das Gerät ist ja von Dezember 2011.
Ich versuche nur zuerst selbst eine Lösung zu finden.
Anscheinend habe ich das Gerät (aus Schusseligkeit :*)) mit dieser Tastenkombination
in den APX-Mode versetzt, aus dem man anscheinend so leicht nicht mehr rauskommt...?

Gruß
Arnd

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

24.08.2013, 22:26:38 via Website

Michael-Oliver W.
Wozu wird der APX-Mode benötigt o,O

Die Definition habe ich mal woanders (XDA-Developers) gemopst:
APX mode is a special low-level diagnostic and device-programming mode for NVIDIA Tegra–based devices. The firmware implementing APX mode is stored in the boot ROM and hence can never be changed.

Ist also so etwas wie das Basis-ROM...
.. aus dem man so schnell nicht wieder rauskommt. :blink:
Und genau das ist mein Problem....
Tablett ist tot, unter Win7 wird es nicht erkannt und Linux habe ich nicht...

Gruß
Arnd

— geändert am 24.08.2013, 22:27:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

26.08.2013, 08:22:00 via Website

Hier ist eine Anleitung:
http://www.handy-faq.de/forum/medion_lifetab_p9514/230284-medion_lifetab_p9514_root_rooten.html
Du musst ja nicht rooten. Du kannst auch eine unrooted-Version installieren.
Ich würde das Gerät öffnen (die Hardware-Lösung probieren), versuchen CWM drauf und dann gewünschte Image installieren.
Anleitung auch hier:
http://www.handy-faq.de/forum/medion_lifetab_p9514/285313-neu_neu_lifetab_p9514_ics_rom_cwm_preroot_deodexed.html
(dort sind auch WIN7-Treiber)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

27.08.2013, 21:11:50 via Website

Das System ist ja im "jungfräulichen Zustand", also USB-Debugging nicht aktiviert.
Geht das rooten dann überhaupt...? :*)

Gruß
Arnd

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

13.09.2013, 17:44:05 via Website

"Problem" gelöst:
Ich habe es eingeschickt und beim Service wurde ein HW-Defekt festgestellt.
Da hätte ein Rooten wohl nicht viel gebracht... :(

Zum Glück hatte ich noch Garantie drauf....<3

Gruß
Arnd

Antworten

Empfohlene Artikel