CyanogenMod 10.2

  • Antworten:25
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 245

21.08.2013 16:05:47 via Website

Hallo Leute,
hat schon jemand Erfahrung mit der neuen CyanogenMod 10.2 gemacht?
Ist die schon gebrauchsfähig für das S2?
Eine stable gibt's ja noch nicht mal für 10.1 ...

Danke für Hinweise
Gruß HerPeCo

i9100 > 4.3 CyanogenMod 10.2

  • Forum-Beiträge: 165

23.08.2013 14:56:35 via App

Ich hab sie mal getestet vor ein paar Tage. Lief ganz ok. Ein paar grafische Fehler traten immer mal wieder auf und der Launcher stürzte gerne mal ab.
Ich bin dann wieder zurück zu CM 10.1. Ich glaube es wird keine stable Version für das normale s2 geben.
  • Forum-Beiträge: 172

24.08.2013 18:06:37 via Website

Also ich hab nem Kollegen auf seinen Wunsch hin statt der Stock ROM CM10.2 installiert... Zum Glück hatte er ein Backup gemacht, eine halbe Stunde später hielt er wieder TouchWiz in den Händen.

Ich glaube nicht dass CM10.2 schon alltagstauglich ist.

Gruss, David.
  • Forum-Beiträge: 245

24.08.2013 18:15:01 via Website

naja, dann werde ich halt noch etwas warten.
Die Stock bleibt ja wohl leider bei 4.1.2
CM hat mit der 10.1 ja wenigstens 4.2.1

i9100 > 4.3 CyanogenMod 10.2

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2

25.08.2013 12:26:09 via Website

Hallo zusammen,

ich habe CM 10.1 auf meinem Gerät.

Es gibt zwar keine Stable-Version, aber mit der allerletzten Nightly läuft mein S2 absolut tadellos...
Ich habe dann mal eine Sicherung gemacht und CM 10.2 drauf installiert.
Aber ob als Update auf meine letzte Nightly von 10.1 (hat problemlos funktioniert)
oder als Neuinstallation (also vorher Full Wipe mit allem drum und dran) hatte ich Probleme.
Entweder funktionierte die Kamera nicht oder nur 1 mal, dann stürzte sie ab, das ganze Gerät lief dann nicht mehr
oder Apps öffneten sich nur teilweise oder gar nicht...

Ich bleibe erst mal bei 10.1 und werde es in Abständen immer mal wieder mit 10.2 versuchen...
  • Forum-Beiträge: 165

25.08.2013 12:33:48 via App

Paolo P.

Entweder funktionierte die Kamera nicht oder nur 1 mal, dann stürzte sie ab
Das Problem ist allgemein bekannt. Aus diesem Grund bin ich auch wieder zurück zu CM 10.1. Ich hoffe es wird bald behoben sein.
  • Forum-Beiträge: 572

26.08.2013 16:52:14 via App

ich habe woanders gelesen,dass man unter 10.2 Titanium Backup nicht benutzen soll.
Wisst ihr davon was ?

Galaxy Note3 , Galaxy Tab 3 8.0 , Galaxy S4 , Galaxy Note 10.1 2014 (Wifi) , MK808B+ , Chromecast , A-OneX 7

  • Forum-Beiträge: 245

26.08.2013 17:32:49 via Website

Schippi
ich habe woanders gelesen,dass man unter 10.2 Titanium Backup nicht benutzen soll.
Wisst ihr davon was ?

Mir ist davon nichts bekannt, kann sich aber wenn dann nur auf systemnahe Dateien beziehen.
App- Daten müssten eigentlich egal sein.

i9100 > 4.3 CyanogenMod 10.2

  • Forum-Beiträge: 1.895

28.08.2013 10:48:42 via App

Habe gehört das TB nicht auf 4.3 läuft, versuchen kann mans aber trotzdem.

— geändert am 28.08.2013 10:48:56

  • Forum-Beiträge: 7

30.08.2013 10:51:06 via Website

Hallo zusammen,

ich habe bisher leider keine gute Erfahrung mit der 10.2 er gemacht. Momentan hab ich ein Riesenproblem. Ich bin wie folgt vorgegangen: Ich habe zuerst über den Cyanogenupdater von 10.1 auf 10.2 geupdatet. Mir ist erst zu spät aufgefallen, dass die nue Version sofort geflasht wird und kein Nandroid angelegt wird (Ich besitze aber noch alte Backups von 2012). Nach anschließendem Neustart lief die 10.2er gut aber WLAN hat nicht funktioniert. Ich wollte direkt mal einen Neustart ausprobieren um zu sehen, ob sich dadurch das Problem beheben lässt. Anschließend bin ich aber wie viele andere auch in einem Bootloop gelandet. Zu erst hat nur noch der Downloadmodus funktioniert. Das CWM konnte also nicht gestartet werden.

Auf Android-hilfe.de gibt es einen gut Lösungsvorschlag, welchen ich auch sofort ausprobiert habe.

Lösung: Den Kernel (Link Kernel) via Odin flashen, dann bootet das Handy automatisch ins CWM, da dann einfach die Nightly vom 23.08. oder früher flashen und alles ist wieder gut.

Allerdings behebt dieser Weg nicht vollständig meine Probleme. Mittels des Droinmax Kernels habe ich zwar wieder ein funktionstüchtiges Recovery am laufen, allerdings endet der Startvorgang immer in einem Bootloop. Auch Versuche eine alte 10.1er, die 10.2er vom 23.08.2013 (diese soll die stabilste 10.2er sein) oder alte Backups über das Recovery zu flashen schlagen fehl und enden im Bootloop.

Der Kernel ist auf 4.3 ausgelegt und erklärt wahrscheinlich, dass die alten Backups und die 10.1er nicht geflasht werden können. Aber bei der 10.2 er stehe ich vor einem Rätsel. Am Liebsten wäre es mir die letzte 10.1er zu flashen.

Nun brauche ich eure Hilfe. Ich will nichts kaputt machen. Könnt ihr mir empfehelen wie ich vorangehen soll?

Besten Dank im Voraus!!!
  • Forum-Beiträge: 1.895

30.08.2013 19:19:29 via App

Data wipe dazwischen gemacht?
Bei CM10.1 wird der passende Kernel automatisch mit installiert, daran liegt es nicht.
Ansonsten mal /system in der Recovery formatieren.
  • Forum-Beiträge: 7

31.08.2013 14:12:43 via Website

Danke, gestern hab ich es mit Hilfe eines Kumpels geschafft.
Nach längerem probieren konnte ich von sammobile eine Stockrom flashen. Dann habe ich neu CWM drauf gespielt und konnte wieder CM 10.1 aufspielen.
  • Forum-Beiträge: 6

18.09.2013 07:44:00 via Website

Moin, also ich finde inzwischen läuft CM10.2 schon sehr fluffig :)

Ich hab lediglich festgestellt das mit dem CM-Kernel beim Akkuverbrauch der AndroidOS Anteil recht hoch ist (35%) mit dem Dori-Kernel ist das wesentlich besser (6%)
  • Forum-Beiträge: 245

18.09.2013 08:18:07 via Website

Eisbär-Dan
Moin, also ich finde inzwischen läuft CM10.2 schon sehr fluffig :)

Ich hab lediglich festgestellt das mit dem CM-Kernel beim Akkuverbrauch der AndroidOS Anteil recht hoch ist (35%) mit dem Dori-Kernel ist das wesentlich besser (6%)


Bin auch ganz zufrieden, für frühe nightlies recht gut.
Hoher Akkuverbrauch ist auch eher normal, das wird später sicher noch verbessert.
Welchen Dori-Kernel hast du denn verwendet, den V8.34?

i9100 > 4.3 CyanogenMod 10.2

  • Forum-Beiträge: 245

18.09.2013 08:20:16 via Website

herpeco
Eisbär-Dan
Moin, also ich finde inzwischen läuft CM10.2 schon sehr fluffig :)

Ich hab lediglich festgestellt das mit dem CM-Kernel beim Akkuverbrauch der AndroidOS Anteil recht hoch ist (35%) mit dem Dori-Kernel ist das wesentlich besser (6%)


Bin auch ganz zufrieden, für frühe nightlies recht gut.
Hoher Akkuverbrauch ist auch eher normal, das wird später sicher noch verbessert.
Welchen Dori-Kernel hast du denn verwendet, den V8.34?

— geändert am 18.09.2013 08:20:52

i9100 > 4.3 CyanogenMod 10.2

  • Forum-Beiträge: 6

18.09.2013 08:41:44 via Website

der Dori ist erst ab 9.38 bzw 8.38 für Android 4.3, ich hab momentan den 9.40 drauf
  • Forum-Beiträge: 245

27.09.2013 11:42:40 via Website

Hat eigentlich noch jemand das Problem mit diesen Cell-Broadcast-Arlerts ?

Obwohl ich alle Haken in den Einstellungen entfernt habe bekomme ich bei jedem Zellen-/Funkmastenwechsel (Provider O2) eine Nachricht. Nervt ziemlich.

i9100 > 4.3 CyanogenMod 10.2

  • Forum-Beiträge: 60

30.09.2013 14:53:54 via Website

Hi, also ich hab das SII mit Droid Vers. 4.2.2
CyanogenMod 10.1.3

Das Handy läuft einwandfrei und spiele hier und da noch mit paar Einstellungen. Doch eines ist mir aufgefallen...
Vielleicht hat jemand von euch eine Lösung parat..wäre super.

Wie kann ich es einstellen - das wenn ich das Gerät Lade , bzw am Strom anschließe
es nicht nach paar Minuten in den Standby wechselt..und der Bildschirm schwarz ist.

Wenn ich im Auto bin - dann kann es nervig sein, wenn beim Navigieren das teil auf einmal sich selbst ausschaltet.
Auch hier zu Hause möchte ich es nicht, wenn ich mit My Phone Explorer Arbeite und das Gerät am Strom hängt.
  • Forum-Beiträge: 60

01.10.2013 03:02:42 via Website

Joeysfalsa
Hi, also ich hab das SII mit Droid Vers. 4.2.2
CyanogenMod 10.1.3

[...]

Wie kann ich es einstellen - das wenn ich das Gerät Lade , bzw am Strom anschließe
es nicht nach paar Minuten in den Standby wechselt..und der Bildschirm schwarz ist.

[..]gt.
habs nun doch herausgefunden..... Auf Build 100x drücken dann kann man im Entwicklungsmodus dies Einstellen...

Nun noch ne Frage...
Was macht 10.2 besser als die Stabile Version 10.1.3 ?
Was gibt es dort wo man sagen kann ja... hat sich gelohnt?
Oder sind dort so wenige Verbesserungen , das man es gar nicht merkt - außer an der Versions- Nummer