Google Nexus 7 — Wie funktioniert der USB Adapter? Programm nötig?

  • Antworten:23
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 13

21.08.2013 07:16:29 via Website

Guten Morgen

Habe mir einen USB Adapter gekauft, den ich einfach unten ins Tab.
reinstecken muss.
Ich finde aber den USB Stick nicht. Auch keine Dateien
oder ähnliches. Was mach ich denn nun?
Benötige ich ein extra Programm dafür?

Lieben Dank

Jenny

— geändert am 21.08.2013 07:29:59

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

21.08.2013 07:23:30 via Website

Hallo

Bitte bearbeite noch mal deinen Threadtitel gemäß unseren Regeln, damit auch klar wird worum es überhaupt geht.
Um den Threadtitel zu ändern im ersten Posting auf bearbeiten klicken.
Danke.

Viele Grüße

Freakyno1
Das AndroidPIT Moderatoren und Administratoren Team
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

21.08.2013 07:43:28 via Website

Um den Stick am Nexus 7 zu mounten und zu verwenden benötigst du eine spezielle App. Dafür kannst du ohne root die App: [app]Nexus Media Importer[/app] einsätzen. Damit kannst du allerdings Dateien nur auf die interne Partition kopieren oder Streamen

Mit root kannst du auch folgende App verwenden: [root] StickMount
Damit kannst du auch direkt auf den Stick zugreifen und Dateien dorthin verschieben. Stick ist unter /sdcard/usbstorage/xxxxx/ gemountet

— geändert am 21.08.2013 07:45:00

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

  • Forum-Beiträge: 13

21.08.2013 07:58:45 via Website

Danke für die schnelle Antwort. Leider versteh ich nur die Hälfte ;-)
was ist mounten und root?
was ist eine interne Partition oder Streamen?

Sorry, aber habe von sowas wirklich keine Ahnung xD
  • Forum-Beiträge: 24.201

21.08.2013 08:02:22 via App

Jennifer Kapfer
Danke für die schnelle Antwort. Leider versteh ich nur die Hälfte ;-)
was ist mounten und root?
was ist eine interne Partition oder Streamen?

Sorry, aber habe von sowas wirklich keine Ahnung xD

dann nimm die von stefan erstgenannte app.. ;)

StayDirty ツ


⇨Dirty⇦nexus5x [7.1.1]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2]

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

  • Forum-Beiträge: 13

21.08.2013 09:14:42 via Website

Blicke da bei allem irgendwie nicht durch.
Habe mir von Stefan den Link eins mal runtergeladen. Kapiere jedoch nichts.
Mit meinen kaum verfügbaren englisch Kenntnissen komme ich da leider auch nicht weiter.
Ich finde weder den Stick noch die Dateien die da drauf sind.

Bitte helft mir irgendwie =(
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

21.08.2013 14:34:34 via Website

Welchen link? den ersten?

Das steht doch in der App Beschreibung ausführlich wie man es handhaben soll. Mein Englisch ist auch nicht das Beste, aber ich glaube, dass das dort Deutsch ist. Ich kopiere es mal hier rein:

Der Nexus Media Importer erlaubt es dir, Musik, Videos, Fotos und Dokumente von einem USB-Flash Gerät oder einem Kartenleser, welche an deinem Nexus 7, Nexus 10, Galaxy Nexus, Xoom oder anderen Android 4.0+ Geräten mit USB-Host Support angeschlossen sind, zu streamen und zu übertragen. Schaue in die technischen Dokumente um eine Liste von unterstützten Dateitypen und Dateisystemen zu erhalten. Dies ist die einzige non-Root Lösung für Geräte, welche keine native Unterstützung für externe Speichermedien mitbringen.

Es wird folgende Hardware vorausgesetzt:
1. Ein Android 4.0+ Gerät. Kompatible Geräte: Nexus 7.
2. Ein USB-OTG (On The Go) Kabel. Kostet etwas zwischen 2,50€ bis 4€ bei Amazon z.B. (siehe Screenshots).
3. Ein USB Stick Gerät.

Kurzanleitung:
- Verbinde das USB OTG-Kabel mit einem Speichermedium
- Verbinde das USB OTG-Kabel mit dem Nexus
- Die App sollte automatisch starten.
- Fotos können durch auswählen in der Liste durchgesehen werden (zum wechseln swipen).
- Videos können durch Tap auf das Play-Icon gestreamt werden.
- Der Erweitert-Tab kann für das managen/übertragen von Dateien genutzt werden.
- Nutze das Verbinden-Popup um das anzuzeigende Gerät zu wählen und um das Ziellaufwerk für Kopier/Verschieben-Transaktionen zu setzen.

Support:
- Falls du Probleme haben solltest, besuche die Entwicklerseite oder kontaktiere den Entwickler (auf Englisch bitte) über "Mail an den Entwickler".
- Derzeit werden die gängigsten USB-Massenspeicher unterstützt. Aufgrund der Vielzahl von verfügbaren USB-Geräten, ist die Verfügbarkeit evtl. etwas eingeschränkt. Falls du ins kontaktierst, besteht die Möglichkeit, dass wir das nicht unterstützte Gerät evtl. in einer zukünftigen Version unterstützen werden. Falls du Bedenken haben solltest, teste zuerst den kostenlosen Nexus Photo Viewer.

Technische Informationen:
- BENÖTIGT KEIN ROOT! Denk dran: Rooten kann die Garantie verfallen lassen.
- Das USB-Gerät/die Speicherkarte muss als FAT16, FAT32 oder NTFS formatiert sein (KEIN exFAT oder extN!). FAT & NTFS sind die meistbenutzten und gängigsten Formate für Speicherkarten und USB-Geräte.
- Read-Only für NTFS.
- Festplatten: Es wird empfohlen, eine externe Stromquelle zu nutzen wenn eine an ein Tablet angeschlossen wird. Bitte schaue in die Problembehandlung auf der Website für mehr Informationen. Verbinde bitte keine Festplatte an ein Telefon ohne externe Stromquelle!
- Dies ist ein Medien-Streamer. Medientypen, welche nicht nativ von Android unterstützt werden, benötigten eine Drittanbietersoftware. Es gibt viele tolle Apps für so etwas
I'm Play-Store. (BS-Player, MX-Player, Dice Player, ..)
- Der interne Musik-Player spielt nur nativ unterstützte Formate ab. WMA-Dateien werden nicht unterstützt, können aber, für die Nutzung mit einem anderen Player, lokal gespeichert werden.

Und was gibt's demnächst?
- Unterstützung für Samsung, Sony & Panasonic RAW-Images
- HD-Anzeige für Canon, Nikon, Samsung, Sony und Panasonic RAW-Images

Anleitung in youtube:

- Verbinden: http://www.youtube.com/watch?v=etrIpNHhWi0
- V2 Features: http://www.youtube.com/watch?v=eCgvmvzqWAQ
- V3 Features: http://www.youtube.com/watch?v=lOLjg_Fy3hg
- Musik: http://www.youtube.com/watch?v=Es7QyhkWjcI

— geändert am 21.08.2013 14:36:33

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

21.08.2013 21:09:43 via Website

Ja leider, hatte gar nicht darauf geachtet. Aber der erste Link funktioniert ohne weitere Schritte am Handy durchführen zu müssen.

Der zweite Link benötigt root. Ist ein tiefer Eingriff in deine Handy Software. Ich will dich da jetzt nicht mit Fachspezifischen Einzelheiten zuflastern. Das sollte jemand durchführen der wirklich in dieser Thematik bewandert ist.

— geändert am 21.08.2013 21:10:23

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

21.08.2013 21:26:59 via Website

Schuldige natürlich meine ich auch das Tablet. Ändert aber nichts. Der Vorgang ist der Selbe.

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 43

22.08.2013 06:51:25 via App

Hast du denn auch ein OTG Kabel oder nur einen "normalen" USB Adapter?Mit einem normalen USB Kabel kommst du nicht weit.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

22.08.2013 07:57:18 via Website

Kennst du jemanden der dir beim rooten helfen kann?

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

22.08.2013 08:36:53 via Website

ach man das ist ja blöd.

Ich habe ein bischen gesucht aber leider ist die app vom ersten Link die einzige die ohne root auskommt.

Ich habe auch ein bisschen im root Unterforum für das Nexus geschaut und muss gestehen, dass ich da selber nicht auf Anieb die root Anleitung herausgefunden habe. Daher kann ich die persönlich nicht die Empfelung zum rooten geben.

Kannst du evtl. doch die knappen 4 euro erübrigen?

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

  • Forum-Beiträge: 13

22.08.2013 08:43:55 via Website

ja habe ich ja auch schon gedacht. mir geht es einfach darum das
wenn ich das kaufe und nicht kapiere mich schwarzärgern werd xD
aber ich werd's wohl oder übel ja müssen..
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

22.08.2013 09:46:27 via Website

Jennifer wenn du bei play store etwas kaufst, dann hast du 15 MINUTEN zeit es zu testen!!!
Wenn irgend etwas nicht funktioniert, dann kannst du den Kauf rückgängig machen. Der button der vorher im Ply store mit Kaufen beschriftet war heisst dann für 15 Minuten eh eben anders du wirst es schon sehen.

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 43

22.08.2013 18:32:40 via App

Und rooten beim Nexus ist das eh das einfachste was geht. Einfach mitm Ncry Toolkit angehen die Sache und es kann so gut wie nichts passieren.Es sei denn du hast kein Bock auf Garantieverlust.