Samsung Galaxy S4 — W-Lan auf 5 GHZ umstellen

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 78

20.08.2013 21:47:47 via Website

Hey,
ich habe da mal eine Frage bezüglich des Wlan.
Da das Galaxy S4 beim Wlan sowohl 2,4 GHZ und auch 5 GHZ unterstützt, würde ich auch gerne den 5 GHZ Kanal benutzen.
Unserer Router besitzt beides und es ist auch dort beides eingestellt. Er sendet gleichzeitig auf beiden Frequenzen.
Mein Vater hat in seinem LIFETAB bei den WLAN-Einstellungen z.B. die Funktion die Kanal-Frequenz auszuwählen.

Bei meinem Galaxy S4 vermisse ich diese Funktion. Das S4 nutzt ständig nur den 2,4 GHZ Kanal.
Wo könnte man das umstellen?

Hoffe ihr könnt mir helfen :D

Grüße
Gapperer
  • Forum-Beiträge: 902

20.08.2013 23:44:43 via Website

probier es bei den Router-Einstellungen mit Kanal 36 oder 44. Und teste mal temporär beim Router den "nur 5Ghz"-Modus, um sicherzustellen, dass das S4 den 5Ghz Router überhaupt wahrnimmt.
  • Forum-Beiträge: 87

21.08.2013 08:33:28 via Website

Grundsätzlich brauchst du einen Router der 5GHz kann. Es gibt Router die können nur 5GHz oder 2,4GHz. Das ist dann ein bisschen blöd, da man ja die restlichen Geräte nicht betreiben kann. Gut wäre da ein Dualband-Router der beides kann. Grundsätzlich läuft bei der 5GHz Geschichte das gleiche ab, wie bei 2,4GHz. Was du jetzt auswählen musst ist der richtige Accesspoint. Wenn du im Router beider Bänder den gleichen Namen gegeben hast, wird es schwer. Da müssen die Endgeräte anzeigen, ob es nun 2,4 oder 5 sind. Um 100% zum experimentieren sicher zu gehen, entweder mit einen anderen Namen oder mit einer extra Bezeichnung. Danach sollte dein Galaxy oder auch andere Geräte zwei Netzwerke finden. Du wählst also 5GHz aus und das wars dann schon...

5GHz ist natürlich besser als 2,4GHz. Schneller, stabiler und vor allem nicht so überfüllt wie das 2,4GHz Netz. Meistens sind Kanalsharing der Grund, warum einige Websites nicht vernünftig aufgebaut werden, zB...
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 93

22.08.2013 06:49:19 via Website

Für das Stock-ROM kenne ich auch keine Lösung. Bei CyanogenMod kannst Du das in den erweiterten WLAN-Einstellungen umstellen.
Ansonsten habe ich es so gelöst, dass ich zwei verschiedene Netzwerk-SSIDs habe für 2,4 GHz und 5 GHz.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

22.08.2013 07:18:31 via Website

Bei meinem S3 habe ich auch nicht die Möglickeit einszustellen, welches ich nutzen möchte.
Deswegen habe ich zusätzlich zum unterscheiden vom normalen an die SSID ein "5GHZ" angehängt. So kann ich dann es dann auswählen, funktioniert bestens...:wink:
  • Forum-Beiträge: 62

22.08.2013 10:58:15 via Website

Habe beim S III die Möglichkeit entweder 2.4 oder 5 GHZ zu wählen. Musst einen Router haben, wo Du 2 unterschiedliche SSID wählen kannst. Habe seit einer Woche den ASUS RT-AC66U ud funktioniert perfect
  • Forum-Beiträge: 78

22.08.2013 18:49:23 via Website

Alles klar, danke euch.
Jetzt funktioniert alles ohne Probleme.
Haben den ASUS DSL-N55-U. Der unterstützt Dual-Band. Allerdings haben wir jetzt den 5-GHZ Kanal auch anders benannt. Das war der Fehler ja.
Nun kann ich den einfach auswählen.

Danke! :D
  • Forum-Beiträge: 1

24.10.2013 15:30:52 via Website

Hallo,

ich muss mal nachfragen: Habe auch eine Dualband-Fritzbox.
Bisher betreibe ich das S4 problemlos nur im 2,4 GHZ-Band, meine anderen Geräte können alle kein 5 GHZ.

Welche Vorteile habe ich, wenn ich zusätzlich über 5 GHZ funke?
Ist 5 GHZ auch schneller oder nur stabiler?
Wenn ich es richtig sehe, hat man wohl den Nachteil, dass die Reichweite bei 5 GHZ auf jeden Fall geringer ist.

Und wie verhält sich das S4, wenn es 2 Bänder zur Verfügung hat?
Wählt es automatisch ein bestimmtes Band, z.B. das stabilste? Oder muss man jedes Mal manuell die Verbindung ändern?


Gruß
Lothar