Google Play Store wird beendet

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

06.08.2013 21:29:03 via Website

Hallöchen,
ich weiß, es gab hier schon einige Fragen dazu, ich habe auch alles durchstöbert, alle Vorschläge probiert, aber nichts hat geholfen:
wenn ich die Play Store App öffne, kommt innerhalb weniger Sekunden "... wurde leider beendet" und sie schließt sich.
Dann taucht immer mal wieder diese Fehlermeldung auf und das nervt noch mehr...

Ich bekomme den Play Store einfach nicht mehr zum Laufen :-(

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

06.08.2013 21:37:36 via App

1. Cache löschen
2. Cache und Daten löschen
3. Updates deinstallieren und neu installieren
4. überflüssige Apps löschen

Nach jedem Schritt den Erfolg überprüfen.

Wenn gar nichts hilft -> Werksreset

Aber vorher alle Daten sichern!

W

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

06.08.2013 21:57:17 via Website

1.- 4. alles probiert... nichts hat geholfen.

Werksreset wollte ich echt vermeiden, dann versuch ich lieber in Play Store Alternativen zu laden, aber da gibt es ja leider nicht alles.
Auf einem anderen Weg kann man keine Apps bei Google laden oder?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

06.08.2013 22:46:33 via App

Versuche mal mit SD Maid dein System aufzuräumen.

Du kannst es auch über den Webbrowser installieren.

— geändert am 06.08.2013 22:48:16

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

07.08.2013 09:03:18 via Website

SD Maid hab ich gestern durchlaufen lassen, im Nachgang aber noch nicht probiert, ob es jetzt geht.

Über Webbrowser installieren ist gleich das nächste Problem:
da scheitere ich dann immer an der Meldung "... wird demnächst auf ihrem Gerät installiert"... und das wars, mehr passiert nicht.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

07.08.2013 09:21:02 via App

Dann mache einen Werksreset. Denn ob sich aus alternativen Stores installieren lässt, bezweifle ich.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

07.08.2013 09:25:08 via App

Ein Reset des Gerätes ist offtmals sehr hilfreich. Bei den meisten Geräten bleiben die SD Daten bei "interner SD" unangetastet und mal alles überflüssige komplett zu entfernen ist auch nicht übel. Wenn Du Dein Konto bei Google gesichert hast, werden eh die meisten Einstellungen sofort nach der Eingabe der Mail Adresse wiederhergestellt. WLAN wieder an und binnen ca. 30 Minuten bis einer Stunde ist es fast so als wäre er nicht ausgeführt worden. Zugangsdaten wieder in die Apps rein die es brauchen und ein wenig Spass haben. Seit Version 2.1 funktioniert das alles recht gut.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

07.08.2013 09:50:42 via Website

Ich merk schon, eine andere Möglichkeit scheint es nicht zu geben... so ein Mist.

Eine Möglichkeit, Apps von Google Play auf den PC zu laden und dann auf dem Telefon zu installieren, gibt es nicht oder?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

07.08.2013 10:44:59 via App

Du kannst sicher die APK oft auch auf der Hersteller Website finden, wenn aber Dein Smartphone ein Problem hat, könnte der Play Store nur die erste App sein, die nicht funktioniert und sich weitere Probleme einstellen.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

07.08.2013 11:59:01 via Website

Naja, so lange sich momentan keine weiteren Probleme einstellen, werde ich ein Reset erst einmal aufschieben
und versuchen, meine Apps anderweitig zu beziehen.

Ich hatte nur die Hoffnung, dass es ein recht einfach zu behebendes Problem ist, aber es sollte wohl nicht so sein

B)

Antworten