HTC One X — Android OS Akkuverbrauch

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3

30.07.2013 21:48:27 via Website

Hallo,

Vor einigen Wochen habe ich mein One X zum ersten mal gerooted. Habe jetzt die Viper X Rom drauf. Nun ist mir aufgefallen, dass der Akku ohne Nutzung des Handys viel schneller leer ist, als früher. Schuld daran ist Android OS. Egal wie ich mein Handy verwende, jedes Tag ist Android OS an erster Stelle beim Akkuverbrauch. Und langsam macht mich das echt fertig. Manchmal ist es sogar so, dass das One X in 2 bis zu 25% Akku zieht (ohne wirkliche Nutzung) Ich habe einmal gelesen, dass der Google Account dabei eine Rolle spielt, und man diesen einfach deaktivieren soll. Da aber alle meine Nummern uvm. dort drauf sind kommt diese Lösung für mich nicht wirklich in Frage.

Kann man irgendwie feststellen, warum der Google Account so viel Akku zieht? Oder ist es möglich so gut wie alle Daten von einem Google Account zu einem neuen zu transferieren?

Oder wisst ihr vielleicht sonst noch einen Auslöser für diesen abartigen Stromverbrauch?

Ich weiß, dass sind viele Fragen, doch ich freue mich schon über jeden kleinen Hinweiß, der mir bei meinem Problem helfen könnte.

Vielen Dank im Voraus.

Im Anhang noch ein Screenshot von meinem Akkuverbrauch: Dieses Bild ist von ein paar Tagen
Diese sind von heute:
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

30.07.2013 23:45:44 via App

Hast du sie neuste beta von whatsapp darauf? Ein Release neulich hat da ein Bug im Android OS gefixed ;-)

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3

31.07.2013 07:57:13 via Website

Oh ok vielen Dank. Hab's jetzt mal installiert, mal sehen, ob es was bringt.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

31.07.2013 09:58:27 via Website

ja teste das mal bitte! Mach nen neustart am besten und guck ob Android OS noch zieht!

Das Update ist sogar im PlayStore.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

  • Forum-Beiträge: 38

31.07.2013 12:08:02 via Website

Hi,habe mir auch die neuste version von Viper X geflashed und einen so hohen akkuverbrauch habe ich definitiv nicht.Alles in allem muss ich sagen das das update sehr gelungen ist,meine güte,lob an die macher.Das One X läuft so wie man sich es wünscht;flott und smoothy in der bedienung und tonnenweise an einstell- und editiermöglkichkeiten,klasse.Zwischen durch dachte ich die entwicklung der viper x geht ins bodenlose aber mit der neuen version sind die macher wohl weit vorne,mal sehen was da noch om hinblick auf das Update aud Android 4.2.2 und Sense 5 noch kommt.

lg

Manfred
  • Forum-Beiträge: 7.736

31.07.2013 14:26:54 via Website

Ich hatte mit ViperX bisher die längsten Akkulaufzeiten. Sowohl mit dem Viper-Stock-Kernel als auch mit XMister.

Eigentlich sagenhafte Laufzeiten, wenn ich das jetzt mit CM vergleiche. Ich glaub', ich mache ViperX wieder drauf..... :smug:

:V

if all else fails, read the instructions.

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3

31.07.2013 17:07:31 via Website

Ja ich glaube auch, dass es nicht an der Rom liegt. Habe diese nachdem mir der Vebrauch aufgefallen ist noch mal neu geflashed, aber gebracht hat das nichts. Ich glaube nun wirklich, dass es der Google Account ist. Werde wohl oder übel einen neuen machen müssen...
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

31.07.2013 17:09:48 via Website

Johannes Bugelnig
Werde wohl oder übel einen neuen machen müssen...

und das soll helfen? Würde ich nie machen...

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D