nach first time CM 10.1 installation und reboot bleibt tab bei Tabletnamen hängen

  • Antworten:53
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 77

27.07.2013 10:10:19 via Website

Ok, ich komm jetzt erst dazu weiterzumachen.... war ne lange Nacht gestern :D

Ich hab jetzt schon mal den neueren CWM geflasht und hab gleich ne Frage... noch kein Problem, einfach ne Frage^^. Wenn ich jetzt mein Tablet normal starte, dann hab ich rechts oben irgendwelchen Text in weiß angezeigt und jede Touch-Geste die ich mache wird mir mit einem transparenten weißen Kreis angezeigt. Wie bekommt man das denn überhaupt wieder weg. Nicht, dass ichs nicht cool find, aber irgendwie nervts doch bissl...

Ich mach mal weiter mit CM flashen
  • Forum-Beiträge: 77

27.07.2013 10:26:41 via Website

Hab dort nachgeschaut, aber ich hab keine Checkbox gesehen. Kann es sein, dass man das in der Stock Rom von Samsung nicht sieht, weil es von ihnen nicht vorgesehen ist? Ich dachte mir schon, bei CM sollts dann gehen. Oder halt man muss es im CWM selber deaktivieren

EDIT: Habs gefunden ^^ danke...

— geändert am 27.07.2013 15:15:47

  • Forum-Beiträge: 77

27.07.2013 10:58:36 via Website

Neuester Report:

CWM 6 hilft nix, hänge immer noch im Bootvorgang --> meine Vermutung ist, dass es nicht am CWM liegt, weil der ja beim Booten gar nicht gebraucht wird (?), ich denke, ich muss den bootloader auch tauschen. Werde also als nächstes schauen, dass ich die Cyanogenmod Anleitung komplett befolge, also Bootloader und Modem auch installiere (werde um ca. 13h weitermachen). Sollte ich dann CWM noch mal drüber installieren oder ist die Reihenfolge wurscht?

Paar infos zu CWM 6:
- mehr Optionen
- Backups, die man mit CWM 6 macht, lassen sich auch wieder herstellen (hab da ein neues angelegt)
- 2 ältere Backups hab ich gelöscht, hab jetzt noch das von CWM 5 und CWM 6
- Beim rebooten nach dem dem Restore des backups wurde mir gesagt, dass meine "root might possibly lost" ich hätte dann ein YES für "Fix Root" auswählen können, hab aber ***go back*** ausgewählt, weil ich nicht sicher war, ob ich mich nicht vorher verklickt hatte --> tablet hat rebootet, ich hab geschwitzt, aber Laut Titanium Backup sind rootrechte noch da (ihm wurden rootrechte gewährt)

— geändert am 27.07.2013 10:59:22

  • Forum-Beiträge: 77

27.07.2013 15:19:56 via Website

Laut der CM-Anleitung soll ich den Bootloader Flashen, indem ich ihn in Odin unter PDA eintrage... stimmt das wirklich? muss ich ihn nicht unter Bootloader eintragen?
  • Forum-Beiträge: 77

27.07.2013 17:19:18 via Website

Hab jetzt versucht genau die Anleitung von Cyanogenmod befolgt (außer, dass ich den Bootloader in Odin mit BOOTLOADER und nicht mit PDA geflasht habe). Da diese Anleitung vorsieht immer bei "Odin starten" zu beginnen und am Tablet nie ein "Sie können das Tablet gefahrenlos neustarten" zu sehen war, musste ich bei vollgefüllten blauen Ladebalken "ON/OFF" und "VOL DOWN" gedrück halten um so neuzustarten und das jeweils nächste zu flashen.
CWM hat jetzt Version 6.0.2.7

Beim anschließenden Flashen von CM (entsprechend der Anleitung) trat dann ein Fehler bei der Installation auf (bei nochmaligem Installationsversuch auch), deshalb habe ich meinen Daten restored und rebootet (Diesmal mit FIX ROOT)

Aufgetretener Fehler: :what:
1-- Installing: /sdcard/cm-10.1-20130722-NIGHTLY-p4wifi.zip
2Finding update package...
3Opening update package...
4Installing update...
5assert failed: getprop("ro.product.device") == "p4wifi" || getprop("ro.build.product") == "p4wifi"
6E:Error in /sdcard/cm-10.1-20130722-NIGHTLY-p4wifi.zip
7(Status 7)
8Installation aborted.

??? :O:wacko:
  • Forum-Beiträge: 77

27.07.2013 22:17:49 via Website

--> habe jetzt nur CWM 6.0.3.4 nachgeflasht. Dabei bin ich auf folgendes zusätzlich draufgekommen, dass das zu flashende Recovery unbedingt als "recovery.tar.md5" benannt werden muss. Ich wollte es nämlich umbenennen, das wollte aber Odin nicht :grin:

Gute Nachricht: Ich konnte jetzt CM und gapps erfolgreich flashen :)
Schlechte Nachricht: Wir sind jetzt wieder beim ursprünglichen Problem, dass das System nicht weiterbootet :(
jetzt fällt mir echt nix mehr ein...
  • Forum-Beiträge: 77

28.07.2013 11:56:14 via Website

ja cache und data hab ich nochmal gewiped, aber ich hab fix permissions nicht gemacht...
wofür wär das?
  • Forum-Beiträge: 77

28.07.2013 12:06:44 via Website

unter advanced hab ich nur:
> reboot recovery
> reboot to download mode
> power off (aaaaa perfekt, dass es das da gibt^^(
> wipe dalvik cache ( <--- evt. mal das probieren ? (EDIT) --> hat nix genutzt, hängt wieder)
> report error
> key test
> show log

EDIT 2.: Verwende ich vllt irgendwelche falschen Dateien?

— geändert am 28.07.2013 12:13:03

  • Forum-Beiträge: 77

28.07.2013 17:03:00 via Website

Dalvik wipe hat nix geändert...
Das einzige was ich noch machen kann, ist dein Recovery ausprobieren... aber es kann doch nicht daran liegen, wenn es alle anderen auch hinbekommen haben...

Ich begreifs nicht
  • Forum-Beiträge: 77

28.07.2013 20:50:20 via Website

Kann das denn stimmen, dass man den bootloader über pda flashen muss? Ich probiers nachher mal aus
  • Forum-Beiträge: 77

28.07.2013 21:33:35 via Website

Ok, habs jetzt gemacht, wie es auf der CM-Homepage sieht, trotzdem gleiches Problem...

Das einzige, wo ich mir nicht sicher bin, ob ichs mach wie auf der Homepage ist Punkt 9:
Repeat Steps 2-7 using the modem and recovery files the exact same way as the bootloader.

Zur Zeit löse ich das so, dass ich mit "ON/OFF" und "VOL DOWN" nach jeder Installation neu in den Download-Mode gehe... Ist das vllt anders gemeint?
  • Forum-Beiträge: 4.485

28.07.2013 21:54:36 via App

Also im Moment stehe ich etwas auf dem Schlauch. Ich kann deine Fehlermeldung nicht einordnen.
Bevor du angefangen hast, hast du sämtliche Wipes wie in der Anleitung beschrieben durchgeführt?
das geforderte CWM geflasht?
Dann Bootloader per Odin geflasht?
Tab im im Recovery gestartet und das CM-zip und Gapps zip per CWM geflasht?
Danach solltest du wieder im CWM landen und dort über den Menüpunkt das Tab neu starten.

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

  • Forum-Beiträge: 77

28.07.2013 22:40:41 via Website

Die genaue Reihenfolge ist:


> Tab in Download-Mode versetzen
> Bootloader via PDA flashen
> Tab neustarten und in Download-Mode versetzen
> Modem flashen
> Tab neustarten und in Download-Mode versetzen
> CWM 6.0.3.4 flashen
> Tab neustarten und in Recovery-Mode versetzen
> Data wipe
> wipe cache partition
> install cm-10.1
> install gapps
> Data wipe (EDIT)
> wipe cache partition (EDIT)
> reboot System now
> Tab rebootet ohne, dass ich VOL DOWN halte
> Samsung Animation kommt nach mehreren Minuten immer noch nicht
(oder soll das etwa so lange dauern? Meiner Erfahrung nach dreht sich einfach der CM Ring einfach länger...)

Ich sehe also nach "reboot system now" schwarz, dann kommt "Samsung Galaxy Tab10.1" in weiß und das seh ich dann scheinbar bis in alle Ewigkeit

— geändert am 29.07.2013 10:30:19