Samsung Galaxy S3 mini — Kontakte vom alten Handy aufs S3 mini übertragen (SIM-Karte voll)

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

24.07.2013 12:19:53 via Website

Hallo,

ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.
Und zwar bin ich bei uns in der Familie "eigentlich" die technisch Versierte und werde immer bei allem, was Handy, Fernseher, Computer, DVD-Recorder usw. betrifft, um Hilfe gebeten. Aber in diesem Fall stehe ich auf dem Schlauch und kriege es einfach nicht hin:

Mein Vater hat sich ein Samsung Galaxy S3 mini gekauft, hatte vorher ebenfalls ein Samsung-Handy (über 3 Jahre altes Teil, kein Smartphone). Nun hat er die alte SIM-Karte ins neue Handy eingelegt und stellt fest, dass die meisten Telefonnummern fehlen. Offenbar wurden nur wenige Kontakte auf der SIM-Karte gespeichert (weil dann irgendwann voll) und die meisten im Telefonspeicher. Das Problem:
Wie kriege ich denn nun die Kontakte aus dem alten Telefonspeicher in den neuen rein? Ich nehme an, ich muss die SIM-Karte nochmal ins alte Handy einlegen. Aber was dann? Einziger Übertragungsweg ist doch über die SIM-Karte (die aber voll ist) - oder?

Danke vorab für Eure Tipps! Es sollten möglichst "Retro"-Tipps sein - also nichts mit Google-synchronisieren (er hat kein Google-Konto), Apps runterladen o.ä. Der Besitzer ist halt ein älterer Mann, der eher Angst vor seinem Smartphone hat als dass er damit herumspielt ;-)

Viele Grüße,
Kerstin
  • Forum-Beiträge: 4.485

24.07.2013 12:23:22 via Website

Servus Kerstin,

erstmal ein herzliches Willkommen hier bei uns im Forum. :)
Vielleicht solltest du uns noch mitteilen, um was für ein Telefon handelt, wo die alten Kontakte drauf sind. Eventuell gibt es ja PC-Programme, wo man diese Kontakte übertragen kann.

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

  • Forum-Beiträge: 4

24.07.2013 12:29:14 via Website

Hallo Peter,

danke für Deine schnelle Meldung!
Nach den Bildern zu urteilen, die ich mir in der Google-Bildersuche angeschaut habe, könnte es das Samsung SGH-X800 sein. Jedenfalls eins aus dieser Kategorie (älteres Modell mit Klappe). Reicht das als (wahrscheinliche) Angabe - sonst schaue ich heute Abend mal genauer nach ;-)

Viele Grüße,
Kerstin
  • Forum-Beiträge: 3.672

24.07.2013 14:32:11 via App

Eine etwas umständliche, aber effektive Methode wäre, die auf der Sim vorhandenen Kontakte in den neuen Telefonspeicher kopieren, danach die Sim löschen, die leere Sim wieder ins alte Handy stecken, Kontakte auf Sim kopieren usw.

Für ältere Samsung Handys gab es damals spezielle Kabel zur PC Verbindung, die Du jetzt bestenfalls noch über Ebay bekommen könntest.
Ich würde die Methode mit der stückweisen Übertragung per Sim favorisieren.

Lg. Angelika

— geändert am 24.07.2013 14:32:22

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 571

24.07.2013 15:07:27 via App

Hallo,
hat das Handy schon eine Mikro SD Card? Dann könntest du versuchen, die Kontakte darauf zu sichern, danach die SD Card ins. Mini und die Sicherung anklicken. Dann sollte es die Kontakte installieren.
  • Forum-Beiträge: 4

24.07.2013 20:09:29 via Website

Hallo,

danke für Eure Antworten.

Angelikas Tipp hört sich für mich bisher am besten an. Zwar etwas aufwändig, aber klingt machbar auch für meinen Vater :)
Ob das Handy schon einen Micro-SD-Slot hat, weiß ich gar nicht. Aber ich hätte sowieso keine Karte... Oder ist die bei den neuen Smartphones standardmäßig dabei :rolleyes: :*)
@Peter: Es ist übrigens ein Samsung S7350 Ultra. Ja, ich habs gesehen, es hat einen Slider. Das mit der Klappe war wohl das davor :wacko:

VG, Kerstin
  • Forum-Beiträge: 4

25.07.2013 10:33:06 via Website

Hallo Andrea,

sorry, dass ich nochmal nachfrage: Kannst Du mir vielleicht Schritt für Schritt erklären, wo ich diese Funktionen zum Übertragen SIM-Karte > Telefonspeicher und andersherum und SIM-Karte-löschen finde? Ich habe leider nicht die Möglichkeit, selbst an meines Vaters Handy herumzuprobieren - da liegen 60 km dazwischen, die ich deswegen nicht unbedingt fahren möchte - und würde ihm gerne eine Anleitung geben, wie er das selbst machen kann. Hoffentlich.

Viele Grüße,
Kerstin
  • Forum-Beiträge: 3.672

25.07.2013 11:16:00 via App

Hallo Kerstin ,
1. Sim im neuen Handy , Kontakte App öffnen , Menütaste drücken , auswählen importieren von Sim , nach dem Import nochmals Menütaste drücken , Anzeige , Sim Kontakte , alle markieren und löschen.

2. Sim wieder ins alte Handy , hier bei den Kontakten oder Telefonbuch , Kontakte auf Sim übertragen.

3. jetzt wieder wie in Schritt 1

Lg. Angelika

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)